Frühjahrslooks 2015: Chanel „Collection Rêverie Parisienne“

Chanel "Collection Rêverie Parisienne"

Ihr seid sehr tapfer, was die Trendschau all der Frühlingslooks angeht. Ich könnte jetzt bis zum Sommer so weiter machen, denn es gibt ja wirklich unzählige Marken, die alle ihre saisonalen Trends präsentieren. Aber ich will es mit dem heutigen Beitrag gut sein lassen. Ich denke, ihr habt mittlerweile einen ganz guten Überblick über die angesagten Richtungen bekommen. Hände hoch: wer hat schon zugeschlagen und sich das ein oder andere Teil aus den aktuellen Looks besorgt??

Chanel „Collection Rêverie Parisienne“

Ich zeige euch heute einen meiner ganz heißen Favoriten: Chanel. Auch bei Chanel gibt’s Rosiges. Auch bei Chanel in Kombination mit sandigen Tönen. Auch bei Chanel finden wir grünen Lidschatten und einen grünen Nagellack, auch wenn es ein ganz zartes Grün ist.  Aber insgesamt ist Rêverie Parisienne für mich persönlich die erwachsenste Kollektion mit den schönsten Harmonien zwischen warmen und kühlen Rosétönen. Auch eine der Umfangreichsten.

Deshalb könnt ihr euch jetzt mal ein Auge holen.

Die Lidschattenpaletten zeigen wunderschöne Farbharmonien, so dass man am liebsten gleich anfange möchten, herumzuprobieren:

Les 4 Ombres Tissé Fantasie

Les 4 Ombres Tissé, 236-„Fantasie“, ca. 50€

Les 4 Ombres Tissé Paris

Les 4 Ombres Tissé, 238-„Paris“, ca. 50€

Lipgloss und Lippenstifte

Für die Lippen hat Chanel für jeden Geschmack jeweils 2 neue Farbtöne dabei. Lipgloss und Lippenstifte mit mattem Finish, glossigem Finish und klassisch cremigem Finish. Mir habens ganz besonders die matten Texturen angetan:

Lèvres Scintillantes

Lèvres Scintillantes, li. 192-Fleur d’Eau, re. 194-Crazy Fuchsia, je ca. 28€

 

Rouge Allure Velvet

Rouge Allure Velvet, li. 49-La Pétillante, re. 50-La Romanesque, je ca. 33€

Rouge Coco Shine

Rouge Coco Shine, li. 97-Désinvolte, re.98-Étourdie, je ca. 31€

 

Rouge Allure

Rouge Allure, li. 154-Badine, re. 152-Insaisissable, je ca. 33€

 

Rouge

Für die Wangen stellt der Look einen frischen Apricot-Ton bereit, ebenso ein sanftes Rosenholz mit wunderschöner Blütenprägung:

Joues Contraste-190-Angélique

Joues Contraste-190-Angélique, ca. 39€

Blush -Camleia Rosé-Jardin de Chanel

Blush -Camleia Rosé-Jardin de Chanel (LIMITIERT), keine Preisangabe

 

Die Stifte dürfen jetzt natürlich auch nicht fehlen. Für die Lippen und die Augen:

Le Crayons

Le Crayon Lèvres et Yeux, v.l. 91-Rose Délicat, 92-Capucine, je 23€, 912-Ardois (wasserfest), 26€

 

Nagellacke

Schlussendlich die Nagellacke – ein Puderton, zartes Grün und finally…na, wer errät es…. Pink! Klare Sache.

Le Vernis

Le Vernis, Farbbezeichnungen direkt auf den Fläschchen erkennbar, je 24€

 

2195 Total Views 3 Views Today
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestShare on StumbleUponShare on Google+Share on RedditEmail this to someoneShare on Tumblr

2 comments

  • Sorry, muss mal rummosern…darf ich? Ich find die Vorstellungen der neuen Frühlingssachen ja ganz spannend, aber hin und wieder darf’s auch mal wieder ein review oder etwas anderes Persönliches von Dir sein….

    Reply
    • Nicht so ungeduldig, liebe Jule. Ich wollte hier einen guten überblick über die aktuellen Trends geben und es sind ja längst nicht alle. Denn auf einigen Websites der Marken sucht man die brandneuen Looks vergeblich. Insgesamt sind es 6 oder 7 Looks, die ich Euch vorgestellt habe und ja! es wird auch wieder persönlicher.
      Alles Liebe
      Anja

      Reply

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *