Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

L’Absolu Rouge – Die Rosenkollektion von Lancôme

 

1990 brachte Lancôme mit L’Absolu Rouge einen absoluten Lippenstiftklassiker auf dem Markt. Ein Creme-Lippenstift mit samtigem Finish, Feuchtigkeitspflege und höchstem Tragekomfort.
24 Jahre später, also in diesem Herbst widmet Lancôme seinem Klassiker eine ganz besondere Kollektion. Mit der Rosenkollektion bündelt Lancôme die Farbenpracht der fünf weltweit schönsten Rosen erstmals exakt in einem Lippenstift. Für noch faszinierendere Farben suchte man die Farben dort, wo ihre Leuchtkraft am reinsten erstrahlt: im Herzen der Rose.

„Mit Hilfe eines speziell entwickelten kolorimetrischen Extraktions- Verfahrens ist es gelungen, die Originalfarbe von fünf Edelrosen auf Lippenstifte zu übertragen. Die intensiv strahlenden Nuancen mit hochkonzentrierten Pigmenten werden 1:1 aus dem Herz der Blüten extrahiert. Um den genauen Farbton zu reproduzieren, wird jedes einzelne Blütenblatt mit dem Spektralphotometer chromatisch analysiert: Eine lichtempfindliche Zelle misst das vom Blütenblatt reflektierte Lichtspektrum, ein Computerprogramm setzt es in Farbwerte um und definiert so exakt die Originalfarbe der Rose mit all ihren feinsten Nuancen und Facetten.“

Schaut doch mal, wie wunderschön das aussieht:

.

Rose Lancome_fertig
Lancôme. Das strahlende Fuchsia schöpft seine Strahlkraft aus dem Herz der LANCÔME-Rose. Der berühmte Rosenzüchter Georges Delbard schuf sie 1973 als Kreuzung aus einer in mauve- und einer magentafarbenen Rose. Sie wurde aus 20.000 Arten wegen ihrer unvergleichlichen Widerstands- und Lebenskraft ausgewählt.

 

Rose Grand Amour_fertig
Grand Amour. Ein intensives Rot zum Verlieben. Diese Gattung blüht den ganzen Sommer und ihr feuriges Rot verblasst nie. Die Legende besagt, dass diese Rose von Venus der Göttin auf die Erde gebracht wurde, damals noch blütenweiss. Eines Tages spielte Amor mit dem Rosenbusch und wurde von einer Biene gestochen; ein Bluttropfen von ihm gab der Rose ihr feuriges Scharlachrot.

 

Rose Comtesse_fertig
Comtesse de Ségur. Der strahlende Rosé-Ton dieser Rose stammt von der Spezies „Comtesse de Ségur“, einer der anmutigsten und bezauberndsten Rosen der Welt. Ihr Name entstammt dem Kult-Roman “Les Petites Filles Modèles“ aus dem Jahr 1858; er entspricht der Beschreibung der Rosen des Château de Fleurville. Ihre voll entfaltete Blüte fasziniert mit hunderten unendlich, filigraner Blütenblätter.

 

Rose Amnesia_fertig
Amnésia. Der sinnliche Rosenholz-Ton entspricht einer ganz besonderen Vintage-Rose: Die „Amnesia-Rose“ zeichnet sich durch ihre kraftvollen Stiele und die schönen, in Kronenform aufgefächerten Blütenblätter in changierenden Tönen zwischen Beige und Lila aus. Als Symbol für Romantik und Liebe gilt diese Rose als Favorit bei Hochzeiten und Brautfeiern.

 

Rose Carrousel_fertig
Carrousel. Das verführerisch, köstliche Kirschrosa stammt aus der natürlichen Farbspirale der Gattung „Carrousel-Rose“. Sie verdankt ihren Namen den Karussells im 19. Jahrhundert, der Lieblings-Attraktion von Kindern und Verliebten in den französischen Parks.

.

Träumchen, oder?? Also ich bin ganz hin und weg! Die Lippenstifte sind bereits seit Oktober erhältlich und kosten ca. 30 €. Hier für Euch noch ganz fix die Farbnummern, damit Ihr wisst, was Ihr verlangen müsst:

* 368 – Rose Lancôme
* 160 – Rouge Amour
* 246 – Rose Comtesse
* 244 – Rose Amnésia
* 349 – Rouge Carrousel

Alles Liebe, Eure
signature

Share this article

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 Comments
  • Valérie von Life 40up!
    November 12, 2014

    Oh, die sind aber wirklich ALLE wunderschön! Ich bin ja immer noch auf der Suche nach „meinem Rot“, und nachdem ich beim letzten Event die Info bekam „nicht zu rot, aber auch nicht zu orange und auf keinen Fall blaustichig“, bin ich auch nicht viel weiter ;-). Ich werde mir die Farben mal live ansehen.

    Liebste Grüße,
    Valérie

    • schminktante
      November 12, 2014

      Liebe Valerie,
      schau doch mal in meinen rote-Lippen-Beitrag hier:http://blog.schminktante.de/2014/07/28/die-schminktante-sieht-rot/ Vielleicht hilft Dir das weiter. Ansonsten schaue ich mal und geb Dir Tipps, welches Rot Dich am schönsten schmückt.
      Alles Liebe
      Anja

      • Valérie von Life 40up!
        November 21, 2014

        So, ich habe mich hinreißen lassen und mir die Farbe „Grand Amour“ gekauft. Finde ich schon ganz schön, aber auch das ist noch nicht ganz „mein Rot“. Ich fürchte, ich muss noch ein oder 2 Farben aus dieser Serie auf meinen Wunschzettel schreiben 😉 Und beim nächsten Mal, wenn wir uns live treffen, darfst und sollst du mir bitte mal genau auf die Lippen schauen. Dein roter Lippenstift, den du bei Adonia trugst, passte nämlich ganz hervorragend zu Dir!

        Liebste Grüße,
        Valérie

        • schminktante
          November 21, 2014

          Hach…dankeschön. Ja, selbst bei mir hat es gedauert, bis ich „mein“ rot gefunden habe. Wenn Grand Amour nicht Deine Farbe ist bring ihn zurück und schau mal nach einem kühleren Ton. Oder warte, bis wir uns mal wiedersehen. Oder falls ich mal unterwegs bin und einen tollen Rotton entdecke, sag ich sofort Bescheid!!

  • Heidi
    November 12, 2014

    Tolle Farben , Tolle Präsentation . Die Bilder finde ich richtig ansprechend . Klasse

    LG heidi

  • Silvia
    November 15, 2014

    Das sind traumhafte Farben, die ich mir auf jedenfalls live ansehen werde.
    Genau wie Valérie, suche ich auch noch „meinen Rotton“ und werde jetzt den rote-Lippenbeitrag lesen gehen.

    Eine schönes Wochenende und viele Grüße
    Silvia

  • Christina Dingens
    November 17, 2014

    Ich hatte nach dem Lesen deines Blog Posts ein schlechtes Gewissen, weil ich fest gestellt habe diese Lippis bisher mit Missachtung gestraft zu haben. Gesehen hatte ich sie im Handel aber nicht mal geswatcht. Die Pressebilder sind wirklich wunderschön. Die würde ich mir glatt als Poster aufhängen. Beim Müller meines Vertrauens sind die Lippenstifte alle noch zu haben aber ich traue mich nicht. Es gibt bemerkenswert wenig Erfahrungsberichte zu den Lippenstiften. Wie kommt das?

    • schminktante
      November 17, 2014

      Vielleicht haben viele Blogger einfach andere Themen im Fokus. Die Rosenkollektion ist ja kein neuer Lippenstift. Es sind neue Farben. Besondere Farben. Aber der Lippenstift ist der Rouge L’Absolue, den es schon seit längerem gibt.
      LG
      Anja