Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Beautyinterview: Alex Staffel-de Jong vom Schmucklabel Schmückstück

unbezahlte Werbung – Im Beautyinterview Ausgabe Juni 2020 verlinke ich meine liebe Kooperationspartnerin Alex Staffel – de Jong mit ihrem Schmucklabel Schmückstück und bin deshalb zur Kennzeichnung verpflichtet.
+ + +

Auf Instagram stechen die fröhlichen Armbändchen dieser Frau sofort ins Auge. Weshalb ich ihr auch schon seit Jahren folge. Unter ihrem Label SCHMÜCKSTÜCK entstehen made in Germany handgefertigte Unikate mit Holzperlen, Edelsteinen, Quasten und Bommeln. Ein bisschen Boho-Bali-Chic, ein bisschen Lifestyle und Lebensart… ihre Malas, Ketten und Ringe sind fröhliches Accessoire zu ganz vielen Looks und machen schon beim Anschauen gute Laune.
Irgendwann hat Alex zu mir Kontakt aufgenommen und mir dann auch einige ihrer schönen Bändchen geschickt. Mittlerweile habe ich eine richtig schöne Sammlung und liebe jedes Einzelne davon. Kommenden Mittwoch legen Alex & ich zusammen eine limitierte Schminktante-Mala-Edition auf. Ich habe 2 Modelle kreiert, die Alex mit ihren Schmückstück-Mitarbeiterinnen zu (wie ich finde) traumhaft schönen Armbändern zusammengestellt hat und die es ab kommenden Mittwoch für kurze Zeit zu kaufen geben wird. Ein Blogbeitrag folgt natürlich und auch alle Details, Bilder, uws.
Diese schöne Kooperation war für mich Grund genug, euch die Frau hinter dem tollen Schmucklabel mal von ihrer Beauty-Seite vorzustellen. Was denkt Alex Staffel-de Jong über die Schönheit?

Los gehts! Ich wünsche viel Spaß beim Beautyinterview!

.

Beautyinterview, Alex Staffel-de Jong, Beautytalk, Beautyfragen, Interview, Schmückstück, Schmuck, Anja Frankenhäuser, Schminktante, Beautyblog

.

Stellst Du Dich bitte kurz vor? Was sollen/dürfen die Leser*innen über Dich erfahren?

.

Ich bin Alexandra Staffel-de Jong, Gründerin und Inhaberin des Schmucklabels SCHMÜCKSTÜCK. Ich lebe in Wiesbaden, bin verheiratet und Mutter von zwei unglaublich tollen Mädels (9 und 8 Jahre alt) und führe mein eigenes Schmucklabel Schmückstück, dass ich 2005 gegründet habe.

.

.

Verrätst Du Dein Alter?

.

Ich bin 49 (ich kann es oft selbst nicht glauben). Steht so auf meinem Personalausweis – leider.

.

.

Welche Einstellung hast Du zum Thema Beauty? Bist Du eher ein Beautyjunkie oder hältst Du es im Badezimmer eher pragmatisch?

.

Hmmm, eher pragmatisch. Als berufstätige Mutter von zwei Kindern muss es morgens meistens schnell gehen. Trotzdem pflege ich mich gerne und gönne mir auch das ein oder andere Cremetöpfchen. Früher habe ich dafür allerdings deutlich mehr investiert als heute und viel Neues ausprobiert. Heute halte ich eher an meinen Produkten fest und liebe diese dafür heiß und innig.

.

.

Beschreibe die für Dich perfekte Hautpflege?

.

Hauptpflege muss für meine eher trockene Haut feuchtigkeitsspendend sein, dabei aber nicht zu reichhaltig. Ich benutze sehr gerne ein Serum und dann eine Tagespflege, die mir ein angenehmes Hautgefühl geben. 

.

.

Beautyinterview, Alex Staffel-de Jong, Beautytalk, Beautyfragen, Interview, Schmückstück, Schmuck, Anja Frankenhäuser, Schminktante, Beautyblog

.

.

Thema Make up: Welche Utensilien dürfen in Deiner täglichen Make-up Routine nicht fehlen?

.

Concealer, Make-up und Wimperntusche, davon auch gerne immer viel (wie war das Anja: Tuschen Baby, tuschen!!)

.

.

Was ist Dein persönlicher Beautyfavorit?


Ich liebe das Augengel von Annayake. Es heißt Spiralis und ich bin süchtig danach. Es glättet und hält den ganzen Tag über die Feuchtigkeit, so dass meine Haut damit deutlich frischer wirkt. Bei meiner sonstigen Tagespflege greife ich aber auch gerne auf günstigere Naturprodukte zurück.

.

.

Erzählst Du uns eine Anekdote aus Deiner Jugend? Wann und wie bist Du mit Make-up in Berührung gekommen? 

.

Der erste richtige modische Fauxpas (aus heutiger Sicht) was sicher damals meine 80er Jahre Dauerwelle mit dem dazugehörigen Make up: viel zu dunkel und dick aufgetragen. Damals war die Drogerie um die Ecke mein „Shopping-Paradies“ mit zugegebenermaßen sehr eingeschränkten Möglichkeiten.

.

.

Wie hat sich Deine Einstellung zu Hautpflege und Make-up über die Jahre verändert? 

Irgendwann reift die Erkenntnis, dass weniger oft mehr ist und dass die Qualität der Pflegeprodukte eine entscheidende Rolle dabei spielt. Wie man sich pflegt und schminkt, so fühlt man sich. Ein Vorteil vom Älterwerden ist sicher, dass man selbstbewusster wird und sich nicht mehr hinter dem Make-up verstecken muss, wie ich es früher oft empfunden habe. So geht es mir sowohl bei Beauty als auch bei Mode.

.

.

Beautyinterview, Alex Staffel-de Jong, Beautytalk, Beautyfragen, Interview, Schmückstück, Schmuck, Anja Frankenhäuser, Schminktante, Beautyblog

.

.

The worst case: Du strandest ohne jegliches Gepäck in einer fremden Gegend. Welche 3 Dinge musst Du jetzt unbedingt für Deine Hautpflege/Dein Make-up besorgen? (wenn wir mal davon ausgehen, dass Du im Hotel Zahnpflegekit, Duschgel und Shampoo bekommst).

.

Serum, Concealer, Mascara und auch genau in der Reihenfolge!

.

.

Thema Anti Aging: Wie gehst Du damit um, dass sich auch Deine Haut mit zunehmendem Alter verändert?

.

Mit Ende vierzig nicht immer so einfach, aber wem sage ich das. Im Grunde versuche ich es so zu nehmen wie es ist (Knirsch!). Dennoch fühle ich mich heute wohler als früher, da kann man das gut verschmerzen.

.

.

Beautyinterview, Alex Staffel-de Jong, Beautytalk, Beautyfragen, Interview, Schmückstück, Schmuck, Anja Frankenhäuser, Schminktante, Beautyblog

.

.

Wie stehst Du zum Thema Schönheits-OP oder –eingriffe?

.

Sollte jeder so halten wie er mag. Ich würde mich persönlich nicht unters Messer legen, habe aber auch schon Hyaluron & Co. ausprobiert und gönne es mir von Zeit zu Zeit. Sehe aber auch das für mich nicht als Notwendigkeit an.

.

.
Was hält Dich jung?

Meine Neugierde. Und Sport, ich gehe 3-4 Mal pro Woche laufen und halte mich dadurch fit. Und natürlich meine Mädchen, die mich bald wahrscheinlich mit ihrem Beauty Wissen überholen werden. Aber darauf freue ich mich schon. 

.

.

Liebe Alex, wie schön, dass Du uns einen Einblick in Deine ganz persönlichen Beautyrituale gewährt hast! Ich freu mich schon wie Bolle auf unsere gemeinsame Aktion ab kommender Woche und danke Dir an dieser Stelle für Dein Vertrauen und Deinen Support!

Alles Liebe, Eure
signature

Share this article

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 Comment
  • Nicole
    Juni 14 2020

    Liebe Anja,
    wieder ein Interview, das ich aufgesogen habe. Eine tolle Frau ist Alex. Sehr unverstellt, natürlich und voll im Leben.
    Ich mag das sehr.
    Habt beide einen feinen Sonntag mit Mascara und Kuchen,
    Nicole