Gewinnen: Augen auf mit Clarins „Serum Grand Yeux“

Die Augen sind der Spiegel zur Seele, sagt man.

Mit dem Alter und der dadurch bedingten Hautalterung und dem Verschrumpelungsgrad der Augenlider und der Haut unter den Augen werden selbige immer kleiner. Wirken müder. Die Lidfalte ist schon längst Richtung Seele verschwunden und durch die Hautlappen kann man den Spiegel zur Seele auch nicht mehr finden.

Saublöd, dieses Altern!

Schönheits-OP versus Augencreme

Auch wenn ich von Natur aus recht große Augen habe: ich muss die Stirn schon ganz schön hochziehen, damit die Schrumpellider einigermaßen glatt und straff wirken.
Eigentlich hatte ich mir ja vorgenommen, mir zu meinem 45. Geburtstag eine Lidstraffung zu spendieren. Aber ehrlich gesagt, hatte ich bisher riesigen Schiss vor dem Eingriff. Oder eher davor, dass ich hinterher eventuell enttäuscht sein könnte. Oder die Augen nicht mehr zu kriege und mein Göttergatte dann jeden Morgen neben mir erschreckt, weil ich aussehe, als sei ich über Nacht gestorben (so mit halboffenen Augen a la Michael Douglas als Liberace in „Behind the candelabra“).

Also versuche ich alles, um den Zustand der Haut um die Augen noch solange erträglich zu gestalten, bis es nicht mehr geht oder ich mich endlich mal zu einem Beratungsgespräch traue.

Augenpflege Grand Yeux von Clarins in goldener Flasche.

Als die Pressemitteilung von Clarins ins Haus flatterte war sonnenklar, dass ich mich SOFORT als Testobjekt zur Verfügung stellen würde:

Sérum Grand Yeux – Straffendes Augenpflege-Serum für einen offenen Blick

Eine Augenpflege, die folgendes verspricht:

  • liftet die Lider
  • schützt die Kollagenfasern vor Versteifung und bewahrt die Hautfestigkeit
  • mildert das Erscheinungsbild von Schwellungen der Augenlider
  • schützt die Mikrozirkulation, welche vor Wasseransammlungen im Gewebe bewahrt
  • mildert Augenschatten sichtbar
  • erfrischt die Augenpartie
  • stärkt und betont den Wimpernrand und die Wimpern
  • bindet das Wasser in den Zellen und schützt sie

Klingt vielversprechend, oder?

Der Praxistest

Das Serum befindet sich in einem licht- und luftgeschützten Pumpspender. Das Serum hat eine leichte Geltextur, so lässt es sich gut auftragen, verteilen und nix läuft weg. Wer genau hinschaut, sieht es ganz leicht schimmern.
Ich benutze das Serum seit etwa 6 Wochen täglich morgens und abends. Eine linsengroße Menge genügt mir für beide Augen. Das Produkt zieht schön ein und durchfeuchtet meine Haut sehr angenehm. Ein Trockenheitsgefühl stellt sich über den Tag nicht ein.

Nahaufnahme Augengel.

Ergebnisse

Weil ich manchmal ein kleines Schusselköpfchen bin, habe ich natürlich völlig vergessen ein Vorherfoto für euch zu machen. Deshalb müsst ihr jetzt einfach meinen Worten glauben.
Dass dieses Serum meinen Augen keinen 20jährigen-Aufschlag mehr verschafft, war mir von vornherein klar. Man muss ja immer realistisch sein. Nach 6 Wochen kann ich sagen, dass ich mir einbilde, dass mein Blick oft weniger müde erscheint. Auch die Wimpern sind schön dicht und voll. (HA! Das habe ich ja auch schon mit der Kollagentrinkkur bemerkt… aber woran es nun wirklich liegt… ich habe KEINE AHNUNG!). Die Fältchen unterm Augen sind geglättet.
Also kein Zauberzeug oder Wundermittel, aber durchaus ein wirksames Augenprodukt, das realistisch hält, was es verspricht. Für mich definitiv ein Nachkaufprodukt, obwohl ich es im Winter sehr wahrscheinlich mit der Cicé-Augenpflege kombinieren würde.

Schminktante als Model mit Clarins Serum Grand Yeux.

Gewinnt ein Clarins Sérum Grand Yeux!

So meine Lieben, und nun kommt’s!!
Gemeinsam mit Clarins verlose ich nämlich eins dieser tollen Augenpflegeseren! Der Preis hat einen Gesamtwert von 57€, so viel kosten die 15 ml Augenserum nämlich. Ihr müsst mir dafür nur einen netten Kommentar hinterlassen und hüpft damit ganz automatisch in die Lostrommel. Die Gewinnerin oder den Gewinner werde ich heute in genau einer Woche, also am 14. September ermitteln und nach Auslosung direkt per email anschreiben. Wer mir folgen mag, der kann die Auslosung auf Snapchat (dieschminktante) und Instagram mitverfolgen.

Ich drücke euch ganz fest die Daumen!!

Teilnahmebedingungen:

  • Teilnehmen kann jeder über 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland.
  • Es werden nur Einträge/Kommentare berücksichtigt, die vor dem Teilnahmeschluss abgegeben werden.
  • Ich übernehme keine Verantwortung für irgendwas (wie z. B. verspätete, an falscher Stelle oder irrtümlich abgegebene Einträge).
  • Der Kommentar wird nur dann berücksichtigt, wenn er von einem registrierten User mit gültiger E-Mail-Adresse, die natürlich anzugeben ist – abgegeben wurde.
  • Mehrfachkommentare erhöhen nicht die Gewinnchancen.
  • Nach Beendigung des Gewinnspiels (13.09.2016, 23.59 Uhr) wird die Gewinnerin/der Gewinner nach dem Zufallsprinzip ermittelt.
  • Den Gewinner/die Gewinner werde ich und unter der angegebenen E-Mail-Adresse benachrichtigen. Nach dieser Benachrichtigung hat der Gewinner/die Gewinner 2 Tage Zeit, um sich zu melden und mir seine/ihre Postadresse zur Verfügung zu stellen.
  • Sollte sich der Gewinner/die Gewinnerin nicht innerhalb dieser Frist mit einer gültigen Postadresse melden, verfällt der Gewinnanspruch und der Gewinn wird neu ausgelost.
  • Die angegebene Postadresse wird zum Zweck des Gewinnversandes an Clarins weitergegeben und von dort vertraulich behandelt.
  • Für den Transport übernehme ich keinerlei Haftung.
  • Es gibt keinen Ersatz für Beschädigungen oder Verlust auf dem Postweg.
  • Der Preis wird unentgeltlich zur Verfügung gestellt und kann nicht in bar ausgezahlt werden.
  • Der Gewinn ist nicht übertragbar.
  • Ich behalte mir das Recht vor, sollte es notwendig sein, das Gewinnspiel zu ändern, anzupassen oder gegebenenfalls auch abzubrechen.
  • Durch die Teilnahme an diesem Gewinnspiel akzeptiert jeder Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen ohne Einschränkungen.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

werbebutton, kooperationsbutton, werbung, ü40blogger, schminktante

Für meine Arbeit als Bloggerin bekomme ich zum Teil Pressemuster zur Verfügung gestellt, die es mir ermöglichen, neue Produkte für meine Leser zu testen und hier zu besprechen. Die kostenfreie Bereitstellung beeinflusst meine persönliche Meinung in keiner Weise. Die Gesetzgebung verpflichtet mich zur Kennzeichnung von Pressemustern als „Werbung“.
4950 Total Views 1 Views Today
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestShare on StumbleUponShare on Google+Share on RedditEmail this to someoneShare on Tumblr

60 comments

  • Auch ich bin in dem kritischen Alter, wo alles bergab geht, und man noch versucht, so lange wie möglich die Verschrumpelung aufzuhalten. Daher würde ich zu gerne auch dieses Serum ausprobieren. Danke für die tollen Tips :)

    Reply
  • Hallo liebe Anja, ich verfolge schon seit längerem Deine sehr interessanten Berichte auf Deinem Blog und freue mich immer auf den nächsten. Gerne würde ich das Clarins Sérum Grand Yeux gewinnen, weil auch meine Augenlieder leider nicht mehr so straff sind wie in jungen Jahren. Ganz liebe Grüsse

    Reply
  • Danke für deine immer wieder erfrischenden Ausführungen.
    Das Serum würde ich natürlich gern selbst teste, denn ich bin genau in deinem Alter und du hast mir aus der Seele gesprochen…
    Also versuche ich mein Glück .

    Reply
  • Mh,netter Kommentar :-) sehr schöne Produktvorstellung!Ich bin auch schon ewig am rumprobieren mit versch.Produkten und Marke-wobei der „Männermarkt“ nun ja nicht wirkl.viel und wirksames zu bieten hat.Bin daher öfters auf die Frauensachen ausgewichen,welche aber oft entweder zu schmierig sind und in die Augen laufen oder einfach zu fettig sind.Vl.ist das hier ja das ideale und strafft und liftet und schmurgelt die zuviele Haut weg und macht den Blick und Ausdruck wieder ein paar Jahre jünger?!(Bin jetzt selber 43,hatte aber auch schon immer mit müden Augen zu tun,aber jetzt fängt wirkl.alles immer mehr an zu viel’zu werden.Ach ja,mit so einer kleinen OP hatte ich auch schon überlegt,bietet meine Augenärztin auch an.Aber wenn da mal wirkl.ein Millimeter zu viel wegggenommen wird..wächst ja auch nicht nach und wird für ewig seltsam aussehen.Und wenn man zu vorsichtig ran geht sieht man vl.nix und der Effekt wird die nä.Zeit wieder durch die weitere Erschlaffung aufgehoben.)Grüße Christian!

    Reply
  • DAs kommt wie gerufen! Genau mit diesen Problemen beschäftige ich mich auch! Nächste Woche werde ich 42 und ich merke morgens beim Schminken, dass ich das Lid schon hochziehen muss, um einen ordentlichen Lidstrich auf dem nicht mehr so straffen Lid hinzubekommen. Ich würde es sehr sehr gerne ausprobieren!!!!!!!!!

    Reply
  • da ich mich bisher auch gegen eine Augen-OP sträube, klammere ich mich gerne an jeden (neuen) Strohhalm und hüpfe erwartungsvoll in den Lostopf….liebe Grüße, Uli

    Reply
  • Liebe Schminktante,
    das klingt genau richtig für mich und meine morgendlichen Karl-Dall-Augen.
    Gerne würde ich das Serum testen und drücke „uns“ die Daumen.
    Herzliche Grüße, Myriam

    Reply
  • Ich als stille Mitleserin bedanke mich für die Tips, die ich als Ü40erin berücksichtigen sollte….und hüpfe in den Lostopf mit der Hoffnung, dass ich vielleicht doch einmal Gluck habe und etwas gewinne!

    Reply
  • Wirklich.. Wenn das wahr ist , dann würde ich es mit meinen 49 letzen gern testen bzw gewinnen. Ich habe eine dicke Tiefe Zornesfalte. Eine Kosmetikerin riet zur Spritze. Mein Mann : “ spinnst Du! Wenn das schief geht , dann siehst Du aus wie meine Kollegin. ! . Bog ne, dann lieber gewinnen und testen . Viele liebe Grüße, Elke

    Reply
  • Deine Mascara-Tips für wache Augen habe ich gerne gelesen und ausprobiert – jetzt würde ich gerne testen ob das Serum auch so gut funktioniert.

    LG Tina

    Reply
  • Für meine Augen bin ich immer noch auf der Suche nach dem tollsten Produkt, wobei auch ich die Cice´-Augenpflege sehr toll finde.
    Trotzdem würde ich dieses Serum gern gewinnen. Vielen Dank für die schöne Verlosung.
    Liebe Grüße
    ~Sabine~

    Reply
  • Liebe Anja,
    so ist das mit dem Verfall, den ich auch stündlich protokollieren kann:) Meine Ma war vor etwa zehn Jahren bei Prof. Mang und hat sich einen Nasenhöcker begradigen lassen, unter dem sie immer gelitten hatte. In einem Abwasch wurden die Augenlider gestrafft. So direkt danach sah sie aus, als hätte sie mit den Klitschkos gekuschelt, hatte aber Null Schmerzen, alles super verheilt. Man sieht es ihr nicht an, daß sie die Op hatte, aber der Unterschied ist trotzdem da. Der Blick wacher, freier, der Gesichtsausdruck jugendlicher. War eine Geheimsache und die Freundinnen meinten alle, sie hätte sich im Urlaub ja toll erholt. Hat echt keiner gemerkt! Mit der Zeit rutscht das Lid aber wieder nach… hält also nicht bis zum 70sten Geburtstag:) Da mir das nötige Budget für eine Behandlung bei Herrn Mang fehlt, würde ich es doch gerne erst mit dem Serum versuchen… Verknitterte Grüße, Toni

    Reply
  • Eigentlich bin ich mir nicht bewusst ein „Augenproblem“ zu haben, aber das Alter dafür habe ich durchaus. Ausprobieren würde ich das Produkt deshalb schon gerne.

    Reply
  • Liebe Schminktante, da mache ich doch glatt mal mit! Haha, wobei wir schon beim Thema wären: auch ich bin 45 und unter meinen Augen ist nichts mehr glatt, schlimmer als ich dachte und deswegen würde ich das Serum gerne testen! Ganz viele liebe Grüße!
    Marion

    Reply
  • Wunderbar, die Produktvorstellung samt Verlosung kommt genau zur richtigen Zeit! Denn meine Haut um die Äugelchen mag auch nicht mehr so straff sein. Ich versteh gar nicht, warum
    Herzliche und sonnige Grüße
    Karin

    Reply
  • Ich bin 53 Jahre alt und die Schwerkraft siegt leider immer mehr . Für eine OP bin ich zu feige , daher bin ich dauernd auf der Suche nach einer tollen Augencreme . Liebe Grüße aus Lübeck

    Reply
  • Liebe Anja, auch ich würde gerne das Serum an meinen Schlupf-Lider-Augen testen und schlüpfe schnell mit in den Lostopf. Ich schminke meine 55 jährigen Augen zwar morgens entsprechend wach und groß, aber gegen eine zusätzliche Serumbehandlung sage ich auf keinen Fall nein !! Ganz herzlichen Dank für deine tollen Tipps. LG Anette

    Reply
  • Mir geht es genau so wie dir. Und bevor ich einen Termin vereinbare, möchte ich doch lieber hier erst mein Glück versuchen und drücke mir einfach mal selber die dicken Däumchen.

    Reply
  • Liebe Anja….dieses Augenbrauenhochziehen um den Blick größer und wacher zu bekommen ist doch ziemlich anstrengend. Als 70iger Jahrgang muss ich immer mehr Kraft aufwenden und wäre daher über Unterstützung in Form deines Gels sehr dankbar…

    Herrlich deinen Blog zu verfolgen. Danke für manches schmunzeln beim lesen…
    Ganz liebe Grüße
    Wiebke

    Reply
  • Guten Morgen Anja, eine Freundin hat mir vor einigen Wochen eine glättende Augencreme geschenkt. Leider mag ich die Marke nicht so sehr. Deshalb würde ich mein Glück gerne bei dir versuchen. Hast du denn Vorher-Nachher-Bilder gemacht? Gruß. Maja

    Reply
  • Ein sehr schönes Gewinnspiel. Dann versuche ich auch mal kein Glück und hoffe auf große strahlende Augen!:-)
    Liebe Grüße
    Bettina

    Reply
  • Halli Hallo, mit Begeisterung habe ich dein Urteil über den Produkttest von Sérum Grand Yeux von Clarins gelesen. Bei mir könnte das Serum seine ganze Kraft beweisen – sich quasi austoben.
    Bisher tun das die Augenfältchen….
    Find ich toll, dass Du das Serum verlost, aber Du brauchst es ja selber nicht mehr 😉

    Reply
  • Guten Morgen Anja, als Kind wurden meine Augen von Mitschülern als Kuhaugen bezeichnet. Damals ärgerlich, aber später von Vorteil, weil ich viel Platz zum schminken hatte und der Müdigkeits Effekt lange auf sich warten ließ. Jetzt bin ich 51 und die Augenpartie wird langsam aber sicher doch etwas schrumpelig. Und vielleicht bringt mir dieses Produkt ja doch ein bisschen was von meinen Kuhaugen zurück. LG Jutta

    Reply
  • Hallo Anja, ich verwende bereits eine andere Augenpflege von Clarins, daher würde ich diese auch gerne ausprobieren.
    Grüße, Paula

    Reply
  • Heuer bin ich 50 geworden und gefühlt geht es jetzt noch schneller bergab mit der jugendlich frischen Ausstrahlung :-)
    Also brauch ich UNBEDINGT ein halbwegs wirksames Mittel, um den Prozess ein bisschen zu verlangsamen. Ich würde mich sehr über die Augencreme freuen – zumal Clarins seit über 20 Jahren meine Lieblingsmarke ist :-)

    Reply
  • Ich finde Deine Bericht sehr interessant und würde das Serum sehr gerne ausprobieren.
    Dein Blog macht wirklich Spaß!!
    Toll, dass ich ihn gefunden habe! :-)

    Liebe Grüße aus Nürnberg!
    Claudia

    Reply
  • Genau die Probleme die Du beschrieben hast, habe auch ich mit meinen Augen und der Haut drum herum. Von daher würde ich das Serum liebend gerne testen.

    Reply
  • MEIN Thema! MEIN THEMA!
    Ich würde das Serum sooooo gern gewinnen!!!!!
    Denke auch schon länger über eine Korrektur der Lider nach aber ich habe Schiss!!!

    Reply
  • Hallo liebe Schminktante, da mache ich doch glatt mal mit… Haha! Wobei bei mir mit 45 unter den Augen nix mehr glatt ist.. Da wäre doch so ein Test nicht schlecht. Habe nämlich tatsächlich „meine“ Augencreme noch nicht gefunden…
    Viele Grüße, Marion

    Reply
  • Liebe Anja,

    Dein Blog hat mich schon auf viele schöne (und teure ;-)) Gedanken gebracht. Meine Schlupflider schlupfen auch jeden Tag mehr und winken dem 50. Geburtstag fröhlich zu….
    ich würde mich sehr über das Serum freuen (auch wenn ich damit Cicé ebbes untreu werde)
    Viele liebe Grüße
    Ulrike

    Reply
  • Das könnte die nächste Kriegserklärung für meine Tränensäcke sein :-p daher freu ich mich über deinen tollen Tipp und hoffe auf das Losglück LG Manuela

    Reply
  • Hallo Anja,
    lese seit kurzem Deinen Blog mit großem Interesse und Vergnügen und heute hast Du mir wirklich aus dem Herzen (oder vielleicht eher aus den Augen?) gesprochen. Hab sogar schon über Augenpflege für Herren nachgedacht, weil die doch oftmals mit einem „Aufwach-Effekt“ werben.
    Aber vielleicht habe ich ja Glück und darf die Pflege von Clarins testen :-)!
    Liebe und herzliche Grüße
    Heidi

    Reply
  • Bin erst vor kurzem auf deinen Blog gestoßen und lese querbeet durch alle Themen. Mir gefallen dein Schreibstil und die ehrliche Beurteilung der Produkte. Vielen Dank dafür!
    Als Endvierzigerin würde ich sehr gerne das Augenserum ausprobieren.
    Liebe Grüße, Birte.

    Reply
  • Ach ja, erst heute habe ich beim Augenbrauenzupfen gedacht, sah auch schon mal besser aus Aber was solls, jetzt gibt es ja etwas zur Abhilfe. Ich würde daher gerne zu den Gewinnern zählen. Schönes Wochenende. LG Michaela

    Reply
  • Hallo Anja, bis jetzt war ich immer nur stille Mitleserin Deines Blogs. Aber bei dieser Augenpflege kann ich nicht länger still halten. Mit fast 44 muss ich auch feststellen, das die Lider nicht mehr so einfach gegen die Schwerkraft ankommen. Ich würde das Serum liebend gern testen…
    Herzliche Grüße
    Lilly

    Reply
  • Ich habe schon viel probiert und es immer wieder aufgegeben. An dieser Stelle möchte ich mich für deinen Blog bedanken. Ich lese ihn seit ein paar Wochen und finde ihn anregend.
    Viele Grüße von K.

    Reply
  • Ich habe immer noch nicht die richtige Creme für meine Augen gefunden. Ich würde sie so gerne mal ausprobieren, vielleicht finde ich dann endlich mal, das was meine Haut braucht .

    Reply
  • Hallo,
    eine gute Augenpflege ist so wichtig und ich vertrage so viele nicht, deshalb hoffe ich jetzt hier einfach mal das beste :-)
    Viele Grüße und einen guten Start in die neue Woche!
    die Alex

    Reply
  • Einen wunderschönen guten Morgen. Ich habe schon viel positives über dieses Produkt gehört und würde mivhe freuen wenn ich mivh selbst von dessen Wirkung überzeugen könnte. Alles Liebe, Ulla

    Reply
  • Ich liebe Kosmetik, probiere gern neue Produkte aus und verwöhne mich damit. Pflege, gutes Aussehen und Wohlbefinden gehöre für mich zum Alltag einfach dazu.

    Reply
  • Das ist ja eine ganz wunderbare Aktion. Herzlichen Dank.
    Auch als Mann kann man gepflegt sein. Und ich versuche dies jeden Tag. :-)
    Deshalb versuche ich mein Glück einmal hier.

    Reply
  • Hallo Anja,
    da auch ich jeden Tag diesem Problem ins müde Auge blicke, hüpfe ich in den Lostopf und lass mich überraschen.
    Alles Liebe,
    Gabi

    Reply
  • Bei mir steht jetzt schon die „5“, da drohen auch die Augenfältchen sich in ausgewachsene Krähenfüsse zu verwandeln. Ich würde mich riesig über die tolle Augenpflege freuen.

    Reply
  • Die Fälchten werden deutlicher und deswegen wird es Zeit an die Anti Age Pflege nachzudenken. Deshalb würde ich das straffende Augenserum sehr gerne testen!

    Reply
  • Das ist ja ein toller Preis geh auch schon fast an die 50 zu und würde mich riesig freuen mal das Wundermittel auszuprobieren

    Reply
  • Ja, ist denn schon Weihnachten ? Also über eine gute Augenpflege würde ich mich freuen, mein
    Favorit zur Zeit ist die Paulas Choice. Pflege ist das A und O. Liebe Grüße, Michaela

    Reply
  • Huhuuu liebe Anja!

    Die Augen sind der Spiegel zur Seele, und da ist soooo viel wahres dran!
    Ich arbeite im Schichtdienst und da sieht man leider immer als erstes an den Augen, wenn ich müde und geschafft bin. Da ich immer noch auf der Suche nach der perfekten Pflege bin, würde ich mich sehr über den Gewinn freuen:-)

    Liebe Grüße:-*

    Reply
  • Oh, bei so einem hübschen Gewinnspiel hüpf ich doch auch schnell noch auf die letzten Meter in den Lostopf! Lese so gern hier bei dir, liebe Anja! (Auch wenn ich sonst eher still bleibe.)
    Herzliche Grüße,
    Lisa

    Reply

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *