Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Monatsrückblick November: So viel Seelenfutter!

Werbung – Im Beautyteil dieses November – Monatsrückblickes findet ihr empfehlenswerte Produkte, die ich als Pressemuster kostenfrei zur Verfügung gestellt bekommen habe. Außerdem verlinke ich zu Freunden und Geschäftspartnern.
+ + +

Ich habe schon das ganze Jahr den Eindruck, Monat für Monat gleitet so schnell dahin, dass ich mich alle 4 Wochen aufs Neue wundere, das ich bereits am nächsten Montasrückblick arbeite. Heute schaue ich auf den November zurück und da war wirklich richtig was los. Tolle Herz- und Seele nährende Sachen, sag ich euch. Da muss ich mich nicht wundern, wenn ein Monat wie im Flug vorbei geht.

.

Profiler Suzanne, Suzanne Grieger-Langer, Im Kreuzfeuer, Bühnenshow, Profiler, Veranstaltung, Schminktante, Monatsrückblick, November, Anja Frankenhäuser
Quelle: https://profilersuzanne.com/

.

Profiler Suzanne

Susanne Grieger-Langer ist Profilerin. Nicht im kriminalistischen Sinne, sondern eher im Zwischenmenschlichen und Psychologischen. Sie berät Firmen auf der Suche nach geeigneten Mitarbeitern z.B. in Führungspositionen, hält Vorträge und ist aktuell mit ihrer Bühnenshow „Im Kreuzfeuer“ auf Tour. Eine Freundin empfahl ihren Youtube-Kanal und ich bin schwer beeindruckt von ziemlich vielen Dingen, die sie sagt. Sie kann Menschen lesen und versucht vor allen Dingen die „Bambis“ unter uns mental zu stärken. Unseren Blick auf die Machenschaften menschlicher Flachzangen oder Energiefresser zu schärfen, damit jeder sich ein bisschen vor dem ein oder anderen menschlichen Abgrund in Persona schützen bzw. deutlich besser damit umgehen kann.
Sogar den Gatten konnte ich begeistern und wir waren beide nicht enttäuscht. Wir haben wieder einiges gelernt und konnten viel mitnehmen. Ein toller Abend!

.

Besuch in Karlsruhe

Während sich mein Papa immer ganz schön bitten lässt, bevor er seine eigene Scholle verlässt und seine Tochter besucht (hihi… das Los aller Pensionäre – nie Zeit für irgendwas 😀 ), sind andere Menschen sofort meiner Einladung gefolgt und es war bunt und trubelig im Hause Schminktante.

.

Das erste Statement-Shirt einer limitierten Kollektion der Schminktante, die mit Mascara spielt. Als Goodie wird mit jeder Bestellung ein Wunscharmband des Labels Lilienglück geliefert.

.

Anfang November waren Tanja und Stephan von phoch2 auf der Durchreise. Diese beiden haben mich in diesem Jahr bei einem ganz großen Wunschprojekt grandios unterstützt: mein erstes eigenes Shirt! Die limitierte Kollektion ist mittlerweile weg und wer weiß: vielleicht gibt es im kommenden Jahr eine Fortsetzung? Zusammen mit dem kleinen Maltesermädchen Paula haben wir einen tollen Tag mit Beautycoaching für Tanja, ganz viel quatschen und abends lecker essen verbracht. Und vor lauter Gequatsche haben wir das obligatorische Selfie vergessen – deshalb müssen die Drei ganz bald wiederkommen. Oder ich fahre nach Köln….

.

Buchkolumne, Karla Paul, Besuch, Monatsrückblick, November, Schminktante, Anja Frankenhäuser

.

Ebensosehr habe ich mich gefreut, dass ich endlich Karla Paul vom Blog Buchkolumne life und in Farbe in die Arme nehmen konnte. Wir folgen uns schon so lange über Instagram und hätten fast eine Veranstaltung zusammen gemacht. Aber irgendwie sollte es nie sein. Glückes Geschick hatte Karla letzte Woche beim SWR in Baden Baden zu tun und wir haben die Zeit genutzt…. ein gemütliches Beieinander und zack war der Tag um und Karla musste samt Zuckerschnute Pepper (ebenfalls ein Malteser – einer, der es faustdick hinter den weichen Kuschelohren hat :-D) wieder in den Zug springen. Wir haben ein paar vorsichtige Pläne für das nächste Jahr geschmiedet. Lasst euch überraschen, ob und was daraus wird. Ich möchte hier noch nicht zu viel verraten. Ungelegte Eier und so, ihr wisst ja …

.

Bianca, Stilfrage, Monatsrückblick, November, Kleiderschrankcheck, Stilberatung, Stilfrage, Bianca Stäglich, Schminktante, Anja Frankenhäuser

.

Weiter ging es mit einem 3tätigen Besuch von Bianca. Bianca ist Personal Style Coach und berät in Sachen Kleiderfragen. Unter anderem gibt sie Tipps auf ihrem Blog Stilfrage. Als wir uns in Südtirol gesehen haben, stand fest, dass sie mich in Karlsruhe besuchen würde. Wir haben unsere Kräfte gebündelt: ich habe ihr in einem Beautycoaching gezeigt, wie sie ihre Make up Routine perfektioniert und genauso flexibel wie natürlich gestlten kann und sie half mir beim Kleiderschrank-Check. Jetzt weiß ich, welcher Figurtyp ich bin, welche Partien ich betonen muss, wo fremde Blicke eher nicht hingezogen werden müssen und welche Farben, Ausschnittformen, Muster und Kleiderschnitte mir stehen. Das Ergenbis dieser Beratung werde ich gesondert in einem Blogbeitrag zusammenfassen. Das würde hier ausufern. Was ich aber sagen kann: obwohl ich in vielen Dingen schon ganz schön richtig lag, habe ich unglaublich viel Neues gelernt. Und auch wenn mir der Kopf noch etwas schwirrt, setzen sich die neuen Erkenntnisse in meinem Hirn fest und werden nach und nach beim Kleiderkauf umgesetzt.

.

Schminktante unterwegs

.

So und wer jetzt denkt, dass ich nur Hof gehalten habe, der irrt. Ich war nämlich auch noch ein bisschen unterwegs.

.

Flowers, Blumen, Baumschule Huben, Adventzauber, Bloggerevent, Event, Schminktante, Anja Frankenhäuser

.

Zum Beispiel in der Baumschule Huben in Ladenburg. Das Örtchen liegt zwischen Mannheim und Heidelberg und eigentlich habe ich mich total gewundert, dass ich eine Einladung für ein Bloggerevent bekommen habe. Wo ich doch so wenig mit Interior- und Gartenthemen auf meinem Blog zu tun habe. Ich war trotzdem dort und durfte nicht nur ein Paradies für Gartenfreunde und Pflanzenliebhaber entdecken sondern auch neue Bloggerkolleginnen kennenlernen, köstlich schlemmen, in traumhaft schöne Dekowelten eintauchen und erfahren, wie man einen Loop schön dekoriert. Aus dem Inhalt der schönen Goodiebag habe ich dann natürlich auch so einen hübschen Loop für unser Wohnzimmer gezaubert, wie ihr oben sehen könnt. Anstelle der Lärchenzweige sollte eigentlich Eukalyptus sein. Der ist mir allerdings eingetrocknet, weshalb ich mich mit Lärchenzweigen beholfen habe, die ich sososo schön finde!

.

Peter Hahn, Fotoshooting, Mode, Fashion, Fashionblogger, Frau Mone, Chillerella, Schminktante, Anja Frankenhäuser
Dass wir Spaß hatten, sieht man doch…. oder? 😉

.

Mitte November habe ich dem Team von PETER HAHN einen Besuch abgestattet. Aber nicht nur ich. Simone aka @frau_mone war auch mit von der Partie. Einen ganzen Tag lang durften wir die Weihnachtskollektionen hoch und runter probieren und hatten den größten Spaß beim Weihnachtsshooting. Die Ergebnisse zeigen wir euch am kommenden Sonntag auf unseren Blogs.

.

Familie, Omi, Geburtstag, 94, alle zusammen, Schminktante, Anja Frankenhäuser

.

Oma Hanni wird 94

Ich bin so dankbar, dass ich meine allerliebste Omi noch habe. Im November hat sie Geburtstag und ich lasse es mir keinesfalls nehmen, ihren Ehrentag mit ihr zu verbringen. Auch wenn sie inzwischen viel vergisst und mich manchmal fragend anschaut. Nie hört man sie meckern oder nörgeln oder sich beschweren. Sie ist Zeit ihres Lebens freundlich zu allen und jedem (außer zu denen, die es bei ihr richtig verschissen haben – die beachtet sie einfach nicht mehr) und mit diesen Charakterzügen ein ganz großes Vorbild für mich. Mit der Familie haben wir ihren 94. gefeiert und ich spüre einmal mehr, welches Kraftfeld Familie für mich ist. Auf dem Foto seht ihr meinen Papa, seine Mama (die Oma Hanni), Lebensgefährtin Rita und ihren Sohn (und quasi meinen Stiefbruder) Dennis.

.

Tisch, Esstisch, Handwerk, Schreinerei Weichenberger, Eichenholztisch, massiver Tisch, einrichten, wohnen, Wohnideen, Schminktante, Anja Frankenhäuser

.

Mein neuer Tisch

Mit diesem Möbelstück ging im November ein weiterer großer Wunsch in Erfüllung. Die Schreinerei Weichenberger aus Bayern hat mir einen massiven Eichenholztisch gebaut, der jetzt das Schminktanten-Atelier ziert. Das war vielleicht ne Action, die schweren Einzelteile hier hochzuwuchten… dafür habe ich mir männliche Unterstützung erbettelt :-). Gemeinsam haben wir den Prozess vom Holzbrett bis zum fertigen Einzelstück für euch begleitet und natürlich wird es dazu ein Atelier-Update in Form eines ausfühlrichen Blogbeitrages geben. Freut euch auf nächste Woche Mittwoch.
Stühle sind inzwischen auch bestellt und ich hoffe, sie passen so gut an diesen tollen Tisch wie ich mir das so vorstelle. Das Arbeiten am neuen Tisch macht so wahnsinnig viel Spaß. Wie konnte ich bloß so lange ohne eigenes Arbeitszimmer sein??

.

Und was ist mit Beauty??

Na klar…. beautytechnisch war hier auch ein bisschen was los. Aber nur ein bisschen. Ihr wisst ja, dass ich die umfangreiche Produktlinie von Hesse Organic Skincare wochenlang getestet habe. Da war für viel anderes nicht wirklich Platz. Inzwischen habe ich mir mit all meinen Beautylieblingen eine schöne neue tägliche Hautpflegeroutine zugelegt, von der ich euch bei Gelegenheit gern erzähle.

.

Haut, Hautpflege, Overnightmaske, Sleeping Mask, Biotherm, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Top-Blog, Beautyblog

.

Biotherm Everplump Maske

Im Halloweenpaket von Biotherm fand ich unter anderem die Aquasource Everplump Night Maske. Ein Overnight Treatment, das die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und sie intensiv regeneriert.

Den enthaltenen schwarzen Algenextrakt, der seine Wirksamkeit erst bei Dunkelheit entfaltet, schützt Biotherm in einem dunklen Tiegel. Die Formel ist zudem mit mineralienreichem Tiefseewasser angereichert, um die Haut vor Feuchtigkeitsverlust zu schützen, sowie mit Blue Hyaluron, das die hauteigene Hyaluronsäure-Produktion unterstützt.

Biotherm

Ich liebe ja Feuchtigkeitsmasken, die man über Nacht einziehen lässt. Diese Maske ist ein neuer Favorit im Beautyregal. Ganz frisch und leicht, pflegt sie trotzdem intensiv und die Haut fühlt sich nicht nur toll an am nächsten Morgen sondern sieht auch so aus. Ein bisschen Konkurrenz zu meiner geliebten Hydromaske von cicé. Mal sehen, welche über einen längeren Zeitraum die Nase vorn haben wird. 75ml sind je nach Anbieter zwischen 40 und 50€ erhältlich.

INCI:
AQUA, BUTYLENE GLYCOL, DIPROPYLENE GLYCOL, GLYCERIN, 1,2-HEXANEDIOL, PEG-240/HDI COPOLYMER BIS-DECYLTETRADECETH-20 ETHER, CARBOMER, TREHALOSE, MARIS AQUA, MALTOOLIGOSYL GLUCOSIDE, PHENOXYETHANOL, HYDROGENATED STARCH HYDROLYSATE, CAPRYLYL GLYCOL, PPG-26-BUTETH-26, POTASSIUM HYDROXIDE, PEG-40 HYDROGENATED CASTOR OIL, EUGLENA GRACILIS EXTRACT, ADENOSINE, DISODIUM EDTA, LIMONENE, BETAINE, GARDENIA FLORIDA FRUIT EXTRACT, BENZYL SALICYLATE, ALTEROMONAS FERMENT EXTRACT, MONASCUS EXTRACT, LINALOOL, LAMINARIA, OCHROLEUCA EXTRACT, MALTODEXTRIN, BENZYL ALCOHOL, TOCOPHEROL, POTASSIUM LAURATE, CARTHAMUS TINCTORIUS FLOWER EXTRACT, POTASSIUM SORBATE, VITREOSCILLA FERMENT, BIOTIN, PARFUM

.

Haut, Hautpflege, Körperpflege, Bodybutter, Bodylotion, Weleda, Skinfood, Anja Frankenhäuser, Schminktante, Beautyblog

.

Weleda Bodybutter

Die tolle Skin Food Linie von Weleda hat Zuwachs bekommen. Wir lieben die Creme sehr (der Gatte die richtig reichhaltige und ich die light-Variante) und benutzen sie als Handcreme.

Die Skin Food Body Butter mit Bio-Shea- und Kakaobutter nährt die Haut intensiv und versorgt sie langanhaltend mit Feuchtigkeit durch die Kombination der Inhaltsstoffe.

Weleda

Die Zeitschrift TINA krönte die neue Weleda Skin Food Body Butter mit ihrem 2. Platz des Anti Aging Beauty Award in der Kategorie „Körperpflege“. Die Body Butter zieht total schnell weg und pflegt die Haut trotzdem sehr intensiv. Der Duft ist zitronig frisch. I like! 100ml kosten je nach Anbieter um die 10€.

INCI:
Water (Aqua) Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil Theobroma Cacao (Cocoa) Seed Butter Glycerin Glyceryl Stearate Citrate Butyrospermum Parkii (Shea) Butter Stearic Acid Palmitic Acid Pentylene Glycol Rosmarinus Officinalis (Rosemary) Leaf Extract Chamomilla Recutita (Matricaria) Flower Extract Calendula Officinalis Flower Extract Viola Tricolor Extract Alcohol Betaine Carrageenan Xanthan Gum Lactic Acid Glyceryl Caprylate Sodium Caproyl/Lauroyl Lactylate Fragrance (Parfum) 1 Limonene 1 Linalool 1 Benzyl Benzoate 1 Geraniol 1

So. Und jetzt haben wir Dezember. Morgen kommt der Nikolaus und ich muss noch fix die neuen Stiefel putzen, damit ich am Freitag auch etwas darin finde. 😉

Alles Liebe, Eure
signature

Share this article

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

No Comments Yet.