Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Fashiontrends Herbst/Winter 2015/16

Nach meinem kleinen Ausflug ins Bonita-Modeland wird es allerhöchste Eisenbahn, die angesagtesten Fashiontrends für die kommende Saison hier für Euch zusammenzustellen. Ich habe mich umgeschaut und habe einige Leute gefragt, die wirklich was von Mode verstehen. Zu allen Trends habe ich kleine Inspirationsquellen gebastelt, die auch als Einkaufshilfe dienen (Affliliate-Links).

Herbst und Winter werden bequem und kuschelig

Allen voran die lässigen Oversize-Mäntel, die man quasi zu jedem Look ganz toll kombinieren kann, aber auch weite Hosen und weite Pullis. Perfekt, um den Weihnachtsspeck zu verstecken, aber Achtung! – der nächste Strandurlaub kommt ganz sicher ;-).
Den Oversize-Trend liebe ich schon jetzt. Bei einer Marc Cain Fashion Show, die ich besuchen durfte, zeigte man uns beispielsweise auch eine Kombination aus lässig dickem Oversize-Pulli zu weit schwingendem Rock mit derben Boots. Das sah richtig klasse aus.



Aber bevor wir uns in dicke Mäntel hüllen, sind erst einmal die Capes an der Reihe

Sie sind an den ersten kühleren Tagen ideale Begleiter über dem Outfit und können sowohl einzeln als auch über einem Blazer oder einer Jacke getragen werden. Auffällig sind die Batman-Capes, die vorne kürzer sind als hinten und oft mit Schmuckbommeln verziert zu sehen sind. Damit ist man warm verpackt und hat trotzdem die Hände frei.



Der Silhouettenwechsel bei Hosen vollzieht sich bereits seit dem Frühjahr

Aus den tief sitzenden Slimline-Formen werden Culottes, Schlaghosen (jetzt Bootcuts genannt) oder ganz weite Palazzohosen. Die Bootcuts mit mittelhohem Bund machen ewig lange und tolle Beine. Am besten sehen sie mit einem kleinen Absatzschuh oder Stiefel aus. Aber auch klassische Chucks passen ganz hervorragend.



Culotte

Stylistin Uta sagt:

„Culottes habe ich früher schon gern getragen. als sie noch Hosenröcke hießen. Die meisten Männer finden sie scheußlich, aber ich mag sie im Winter mit einem dickem Rolli. Dazu dann Stiefeletten oder Stiefel. Sie sehen auch cool zu Sneakern aus.“



Apropos Rollis

Rollis mischen wieder ganz vorne mit. Und zwar in allen Variationen. Vorzugsweise aus edlen Garnen, wie Kaschmir oder Alpaka.



Glitzerig wird es mit Pailletten.

Als aufgestickte Statements auf Sweatshirts oder Strick, klassich am Abend oder als kleiner Hingucker sogar an Hosen:



Bleibt noch der Ethnolook

Bunte Modemagazine versuchen uns bodenlange Hippiekleider schmackhaft zu machen, in denen ich mich allerdings so gar nicht sehe. Ich finde den Ethnolook auch reichlich „bemüht“. In jeder Saison sieht man immer in irgendeiner Form etwas davon. So auch diesen Winter:



Worauf freut Ihr Euch denn in der kommenden Modesaison ganz besonders?? Ich freue mich auf Eure Kommentare und Anregungen!
Alles Liebe, Eure Anja

Share this article

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

6 Comments
  • claudi
    September 16 2015

    Ähm…… die Culottes haben aber stolze Preise. Nur anschauen, nix kaufen ;-(
    Ich zumindest nicht.
    Gruß,
    Claudi

    • schminktante
      September 16 2015

      Sorry, liebe Claudi. Ausgerechnet bei den Culottes war in meinem Affiliate-Tool keine Einzige zu finden, die bezahlbar gewesen wäre. Normalerweise achte ich auf ein breites Preissegment bei der Zusammenstellung. Aber ich bin ganz sicher, dass Du beim Umherstreifen in den Geschäften fündig wirst und ausprobieren kannst, ob Du sie magst.
      Alles Liebe
      Anja

  • Babyblue
    September 16 2015

    Liebe Anja, danke für die Anregungen. Ich werde die Capes mal etwas genauer unter die Lupe nehmen. Darauf freue ich mich besonders diesen Herbst. Wobei der Wermutstropfen dabei ist, dass momentan ja wieder alle damit rumlaufen 😉

    Mit Schlagjeans hab ich mich die letzten Monate schon eingedeckt 😉

    • schminktante
      September 16 2015

      Welche Marken hast Du an Schlaghosen? Ich habe diese wunderschöne von Boden Clothing gerade zurückschicken müssen, weil sie mir nach 2stündigem Tragen vom Hintern hängt, als hätte ich kürzlich erst 10 Kilo verloren. 🙁
      LG
      Anja

  • Anke - Wohlfühlglück
    September 18 2015

    Liebe Anja,
    danke für die schöne Übersicht.
    Der Mantel- und Cape-Trend gefällt mir total – genau mein Ding! Kaschmir-Rollis halten mich schon seit Jahren warm – immer eine echte Investition und für mich absolut zeitlos. Gar nicht anfangen kann ich was mit den Culottes – aber vielleicht ändere ich meine Meinung da nach 😉 An anderen Frauen gefallen sie mir oft gut aber für mich fühlen sie sich irgendwie falsch an.
    Liebe Grüße Anke

    • schminktante
      September 18 2015

      Probier sie doch im Winter einfach mal mit nem Rolli und einem eleganten Stiefel drunter. 😉
      Alles Liebe
      Anja