Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Clarins Make up News Frühling 2021

Werbung – die neue Produkte von Clarins wurden mir kostenfrei und bedingungslos als Pressemuster zur Verfügung gestellt. Die Links führen euch zu einem Affiliate-Programm von Douglas. Wenn ihr etwas kauft, verdiene ich ein paar winzige Cent, die es mir möglich mahcen, hier ganz viel kostenfreien Content für euch bereitzustellen.
+ + +

Sonntag hat sich über die zeit ein bisschen zum Make up Tag herauskristallisiert und neben all den Make up Tutorials habe ich euch schon lange keine neuen Make up Produkte mehr vorgestellt. Das möchte ich heute ändern, denn Clarins hat im März gleich zwei neue Produkte gelauncht, die durchaus einen (oder auch zwei oder drei) Blick(e) wert ist/sind. Auf euch wartet heute eine neue Foundation und schimmerndes Lippenöl.

.


Everlasting – Foundation und Concealer


.

Clarins, Everlasting, Foundation, Make up, schminken, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Beautyblog, Top-Blog

.

Das Duo für einen makellosen Teint, das den täglichen Herausforderungen standhält. 24 Stunden Haltbarkeit, mattes Finish, hohe Deckkraft, Sinnlichkeit und Pflege.
Mit diesen beiden Produkten aus der Linie Everlasting sind Sie bestens ausgerüstet und Ihr Teint bereit für den Tag in allen Facetten!

Clarins PR

Wenn Dich so eine Pressemeldung begrüßt, dann wirst Du neugierig. Erst recht, wenn es um eine neue Foundation und den passenden Concealer geht, die versprechen #maskproof zu sein…let’s see. Ich stelle euch hier die Foundation vor – mit dem Concealer habe ich keine Erfahrung gemacht.

Normalerweise mag ich Foundations mit mattem Finish nicht wirklich. Die meisten Foundations mit dem Finishattribut “matt” lassen den Teint zwar sehr mattiert zurück, aber das wirkt sehr oft sehr maskenhaft, starr, ja fast fahl möchte ich behaupte. Und dann braucht es einiges an Bronzer und Highlighter bzw. glowigem Rouge um dem Gesicht wieder Leben einzuhauchen.
Ich war also zugegeben neugierig aber auch seeeehr (!) vorsichtig, was meine ersten Versuche mit der neuen EVERLASTING Foundation von Clarins anging.

.

Clarins, Everlasting, Foundation, Make up, schminken, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Beautyblog, Top-Blog
v.l. 103N, 105N, 107C

.

Das Gefühl auf der Haut ist deutlich anders als bei anderen ölfreien Matt-Foundations. Keine gefärbte Masse, die nach einigen Minuten anzieht und den Teint staubtrocken aussehen lässt, sondern eine sehr angenehme Textur, die sich hervorragend auftragen und einarbeiten lässt. Zugegebenermaßen gelingen die besten Ergebnisse mit einem feuchten Beautyblender oder einem guten Foundationbrush (z.B. mein aktueller Favorit, die Nr. 12 von Jacks Beautyline). Das ist aber mein ganz persönlicher und subjektiver Eindruck und sagt nichts darüber, dass ihr das nicht mit euren Fingern genauso gut hinbekommt.

Die Farbauswahl ist ordentlich. Aktuell sind in Deutschland 12 Farben erhältlich. Perfekt sortiert in einem neuen System, in dem sich all jene den perfekten Ton aussuchen können, die ihren Hautunterton gut kennen. Das Schema ist schön einfach: es gibt zunächst 5 Intensitäten: very light, light, medium, deep und very deep. Und unter diesen jeweiligen Farbtiefen findet ihr kühle, neutrale und warme Nuancen. Ihr wisst nicht, wie ihr die herausfindet? Da empfehle ich dringend meinen Artikel mit dem ihr garantiert nie wieder zur falschen Nuance greift.
Für meine Testmuster habe mich also mal unter “very light” umgesehen und weil ich weiß, dass mir neutrale Töne gut stehen, ich aber auch manchmal etwas gelblich im Unterton bin habe ich vorsichtshalber noch einen kühlen Farbton mitbestellt (103N, 105N, 107C). Der Vorteil, wenn man gute Beziehungen zur Pressestelle hat :-). Und siehe da: aktuell passt die 103N sehr gut und wenn ich meinen Teint mit einem Selbstbräuner ein bisschen aufgepimpt habe, klappt es mit der Nr. 105N ganz gut.

.

Clarins, Everlasting, Foundation, Make up, schminken, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Beautyblog, Top-Blog
Everlasting Foundation pur

.

Zur Haltbarkeit.

Um dieses Power-Team so effektiv zu machen, haben die Laboratoires Clarins ein die Haltbarkeit förderndes Polymer mit organischen Haferzuckern kombiniert, welche die Farbpigmente auf der Haut fixieren. So bietet die Foundation über 24 Stunden einen makellosen Teint, während der Concealer den ganzen Tag lang zuverlässig abdeckt.

Clarins PR über Everlasting Foundation und Concealer

Ich muss ein kleines bisschen bremsen, solltet ihr jetzt vollends begeistert die ersten Nuancen in den Warenkorb gelegt haben. Das mit dem #maskproof ist nämlich recht optimistisch ausgedrückt. Denn meist fixieren wir unsere Foundation ja mit Puder und tragen Rouge und/oder Bronzer auf. Aber auch als Test nur mit Foundation bleibt die Maske nicht so gänzlich jungfräulich weiß. Das Geschmadder ist zwar deutlich(!) geringer als bei anderen Foundations aber komplett abriebsicher ist leider auch Everlasting nicht.
Auf meiner Haut dunkelt es außerdem ein kleines bisschen nach. Deshalb meine Empfehlung: lieber eine Nuance heller nehmen, dann seid ihr auf der sicheren Seite.
Die Haltbarkeit auf dem Gesicht und in der Qualität des Aussehens über Stunden gemessen, legt Clarins mit Everlasting qualitativ die Latte ganz schön hoch. Denn die Foundation sieht auch nach einem langen Arbeitstag immernoch schön, das Make up frisch aus.

.

Clarins, Everlasting, Foundation, Make up, schminken, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Beautyblog, Top-Blog
EVerlasting Foundation mit fertigem Make up

.

Im Vergleich mit dem Everlasting Youth Fluid lässt sich sagen, dass die Foundation deutlich stärker deckt und matter im Finish ist. Wer schuppige Haut hat, stark verhornte Haut, große Poren oder sehr tiefe Falten sollte die Evelasting Foundation ein bisschen mit Vorsicht genießen und erstmal schön dünn arbeiten und die Haut perfekt vorbereiten. Also nur, falls einer fragt …. 😉

Mein Fazit:
Mit der richtigen Nuance und Auftragetechnik bekommt ihr einen zuverlässigen Begleiter durch euren Alltag. Ich mag Everlasting sehr und wer von euch jetzt schon ein Fläschchen im Warenkorb hat: zugreifen und ausprobieren!

INCI:
AQUA/WATER/EAU. CI 77891/TITANIUM DIOXIDE. METHYL TRIMETHICONE. DIMETHICONE. SILICA. ISODODECANE. ALCOHOL. BUTYLENE GLYCOL. ACRYLATES/DIMETHICONE COPOLYMER. PEG-9 POLYDIMETHYLSILOXYETHYL DIMETHICONE. PENTYLENE GLYCOL. DIMETHICONE/PEG-10/15 CROSSPOLYMER. POLYGLYCERYL-3 POLYDIMETHYLSILOXYETHYL DIMETHICONE. SODIUM CHLORIDE. CI 77492/IRON OXIDES. BAMBUSA ARUNDINACEA STEM EXTRACT. PARFUM/FRAGRANCE. AVENA SATIVA (OAT) KERNEL EXTRACT. ALUMINUM HYDROXIDE. GLYCERIN. DISTEARDIMONIUM HECTORITE. TRIETHOXYCAPRYLYLSILANE. SYNTHETIC FLUORPHLOGOPITE. PROPYLENE CARBONATE. ETHYLHEXYLGLYCERIN. TOCOPHERYL ACETATE. CI 77491/IRON OXIDES. CI 77499/IRON OXIDES. DISODIUM EDTA. HYDROXYETHYL UREA. CHENOPODIUM QUINOA SEED EXTRACT. DIPROPYLENE GLYCOL. SODIUM BENZOATE. MARRUBIUM VULGARE EXTRACT. SODIUM CITRATE. ALGIN. PHENOXYETHANOL. ACACIA SENEGAL GUM. PHENETHYL ALCOHOL. FURCELLARIA LUMBRICALIS EXTRACT. TOCOPHEROL. LAPSANA COMMUNIS FLOWER/LEAF/STEM EXTRACT. MARIS SAL/SEA SALT/SEL MARIN [M3567B/100.3]

.


Clarins Lip Comfort Oil Shimmer


.

Clarins, Lippenöl, Lipgloss, Schimmer, Lippenfarbe, Lippenpflege, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Beautyblog, Top-Blog

.

Die Lippenöle von Clarins sind ein bisschen legendär finde ich. Und zwar nicht ausschließlich wegen den pflegenden Komponenten sondern auch wegen ihrer Applikatoren. Es gibt kein einziges anderes Produkt das ich kenne, das einen so weichen und komfortablen Applikator zum Auftragen hat wie die Lippenöle von Clarins!! Ganz dick und knuffig. Weich und ein bisschen gebogen wie ein winzig kleiner samtiger Löffel. So legt er sich perfekt auf die Lippenoberfläche und gibt das Lippenöl ab.
Jetzt ganz neu im Handel sind 6 Nuancen Lippenöl mit Schimmer. Ihr bekommt also Pflege für die empfindliche Lippenhaut und zusätzlich ein bisschen Glamour für eine frische und strahlende Optik. Keine Sorge: kein Diskokugelalarm!

.

Clarins, Lippenöl, Lipgloss, Schimmer, Lippenfarbe, Lippenpflege, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Beautyblog, Top-Blog
v.l. 01-sequin flares, 02-purple rain, 03-funky raspberrry, 05-pretty in pink, 07-red hot, 08-burgundy wine

.


Kleben nicht, halten (zumindest bei mir) recht gut und schmecken lecker. Natürlich sollt ihr sie nicht ablecken, aber ich finde bei Lippenprodukte spielt der Geruch/Geschmack eine entscheidende Rolle! Die Pflege kommt definitiv nicht zu kurz – die schlaue Kombination dreier Öle aus biologischer Macadamia, Haselnuss und biologischem Jojoba machen es möglich.
Und die Optik? Hab ich für euch fotografirt – sieht aus wie ein Gloss. I like!
Meine liebste Nuance: Nr.03-Funky Raspberry!

INCI:
DILINOLEIC ACID/BUTANEDIOL COPOLYMER. DIISOSTEARYL MALATE. SIMMONDSIA CHINENSIS (JOJOBA) SEED OIL. OCTYLDODECANOL. POLYGLYCERYL-2 ISOSTEARATE/DIMER DILINOLEATE COPOLYMER. SILICA. CALCIUM SODIUM BOROSILICATE. CORYLUS AVELLANA (HAZEL) SEED OIL. DISTEARDIMONIUM HECTORITE. CALCIUM ALUMINUM BOROSILICATE. MACADAMIA TERNIFOLIA SEED OIL. PARFUM/FRAGRANCE. PROPYLENE CARBONATE. CI 77891/TITANIUM DIOXIDE. TOCOPHERYL ACETATE. AMMONIUM GLYCYRRHIZATE. TIN OXIDE [M3835.01]

.

Na was sagt ihr? Schon gehört oder versucht? Mag jemand Erfahrungswerte teilen?

Alles Liebe, Eure Anja
No tags

Share this article

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 Comments
  • Simone
    März 14 2021

    Guten Morgen ☀️,
    Ich bin auch gerade jetzt wo es Richtung Frühling geht wieder kauflustig was Make Up angeht.
    Du schreibst das trockene Haut matte Make Ups noch trockener wirken läßt, ich bin gerade mal wieder bei Estee Lauder Double Wear gelandet das ich schon vor 10 Jahren eine zeitlang sehr gerne benutzt hatte und nun mag ich es wieder da es sehr schön deckt und den ganzen Tag hält .
    Je nachdem wie man es aufträgt deckt es leicht oder stark, ich arbeite mit verschiedenen Pinseln.
    Mich würde mal interessieren ob du das Make Up kennst und auch schon mal getestet hast , da ich auch deinen Hautton habe und ich auch die selbe CC Creme von IT in der Farbe Light benutze, da kam ich durch dich drauf
    Liebe Grüße
    Simone

    • schminktante
      März 14 2021

      Liebe Simone,
      natürlich kenne ich das Double Wear, aber es sieht auf meiner großporigen haut einfach nicht schön aus. Deshalb benutze ich es nicht. Weiß aber, dass die Double Wear viele Fans hat.
      LG
      Anja

  • Vera
    März 17 2021

    Liebe Anja, nach deiner Präsentation der Lippenölfarben von Clarins war ich neugierig und habe mir die Nuance 07 bestellt.
    Heute kam dann das Objekt meiner Neugier und? Ganz toll! Genau, wie du beschrieben hast: schöne Farbe, dezenter Schimmer und sehr pflegend! Ich bereue meine Kaufentscheidung nicht, im Gegenteil.