Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Beautyinterview im September 2022: Moderatorin Susann Atwell

Sie ist Moderatorin und seit Neuestem auch Gesicht für die aktuelle Kampagne der Glow Foundation von JACKS beauty line. Für mich hat sie eins der allerschönsten Lächeln im deutschen Fernsehen. Damit hat sie mich damals schon vom Hocker gehauen, als sie noch für Pro7 vor der Kamera stand. Heute lebt die Susann Atwell mit ihren Töchtern in Hamburg und pendelt regelmäßig nach Frankfurt/M., wo sie seit 2009 für das Wochenmagazin „Maintower“ vor der Kamera steht. Außerdem veröffentlicht sie gemeinsam mit Fashionikone Sue Giers (SoSue) regelmäßig einen Youtube-Podcast mit dem schönen Namen „Out of the closet“. Die August-Folge beschäftigt sich mit den Wechseljahren – also unbedingt mal reinhören!!
Was habe ich mich gefreut, als sie ohne zu zögern meine Anfrage auf dieses Interview bejahte. Direkt nach der kurzen Sommerpause starten wir mit Susann in den Herbst. Bühne frei für Dich liebe Susann!

.

Susann Atwell, Moderatorin, Beautyinterview, Schminktante, Interview, Beautytalk, Anja Frankenhäuser, September, 2022

.


Susann, sag doch mal…


Stellst Du Dich bitte kurz vor? Was sollen/dürfen die Leserinnen über Dich erfahren?

Ich bin Fernsehmoderatorin, Journalistin, Mutter, Model, Bookworm und Fashionhorse.

.

Wie definierst Du für Dich den Begriff Schönheit? Was empfindest Du als schön?

Schön ist für mich jemand, der leuchtet. Ein Lachen, eine Geste, die Art, wie jemand sich bewegt – Schönheit hat viele Gesichter.

.

Bist Du eher ein Beautyjunkie oder hältst Du es im Badezimmer eher pragmatisch?

Ich bin definitiv ein Beautyjunkie! Nur meine Gesichtspflege sollte einfach sein. Ich habe leider eine empfindliche Haut, die bei zu vielen Inhaltsstoffen böse wird.

.

Susann Atwell, Moderatorin, Beautyinterview, Schminktante, Interview, Beautytalk, Anja Frankenhäuser, September, 2022

.

Worauf achtest Du bei der Wahl Deiner Beautyprodukte?

Ich mag Naturkosmetik und Produkte, die nicht zu viel versprechen. Blumige Marketing- versprechen nerven mich. Ich will gute Inhaltstoffe und einen schönen Duft.

.

Wir werden ja alle nicht jünger. Wie gehst Du damit um, dass sich auch Deine Haut mit zunehmendem Alter verändert?

That’s life! Wir alle altern, sich darüber aufzuregen und ständig drüber nachzudenken bringt einen auch nicht weiter und macht erst recht nicht jünger. Live & laugh!

.

Welche Einstellung hast Du zu schönheitsästhetischen Eingriffen?

Jeder wie sie/er mag! Ich liebe Botox. Aber nur ganz wenig.

.
Hat sich Deine Einstellung zu Hautpflege und Make up über die Jahre verändert?

Ich musste meine Haut und ihre Bedürfnisse erst mal kennenlernen, das hat etwas gedauert. Eine leichte Rosacea macht mir um die Nase rum das Leben schwer. Ich musste und muss da immer wieder etwas rumexpirimentieren. Inzwischen kommen wir aber ganz gut miteinander klar. Ich schminke mich privat nicht viel, liebe es aber, neue Farben und Produkte auszuprobieren.

.

Susann Atwell, Moderatorin, Beautyinterview, Schminktante, Interview, Beautytalk, Anja Frankenhäuser, September, 2022

.

Welche Produkte bzw. Tools dürfen in Deiner täglichen Make up Routine nicht fehlen?

Ich liebe die Glow-Foundation von Jacks beauty line, für mich ist sie Pflege, leichte Abde- ckung und Highlighter in einem. Etwas KESS Mascara, Westman Atelier Baby Cheeks Blush und den Bronzer Puder von Jacks beauty line. Ich mag einen frischen glowy look!

.

Hast Du einen persönlichen Beautyfavoriten?

Das Ipsum Best Skin Face Oil! Eine Neuentdeckung, die ich wahnsinnig liebe! Ausstralische Naturkosmetik mit den besten Inhaltsstoffen. Nehme ich nachts.

.

Gibt es irgendeine Begebenheit im Zusammenhang mit den Thema Beauty, von der Du sagt: nie wieder?

Ich hasse Selbstbräuner im Gesicht! Ich mag weder den Look, noch den Geruch. Außer im Sommer auf den Beinen. Aber die sind ja zum Glück weit weg von meiner Nase!

.

The worst case: Du strandest ohne jegliches Gepäck in einer fremden Gegend. Auf welche 3 Beautyprodukte kannst Du keinesfalls verzichten und musst diese unbedingt besorgen? (wenn wir mal davon ausgehen, dass Du im Hotel Zahnpflegekit, Duschgel und Shampoo bekommst)

*Jacks beauty line Lipstick in Rosewood- geht für Augen,Wangen, Lippen
*Ipsum Body Oil – macht so weiche Haut und duftet himmlisch
*SkinCeuticals Mineral Radiance UV Defense SPF 50 – ich gehe NIE ohne Sonnenschutz aus dem Haus.

.

Susann Atwell, Moderatorin, Beautyinterview, Schminktante, Interview, Beautytalk, Anja Frankenhäuser, September, 2022

.

Was hält Dich jung?

Meine Freude am Leben und die Liebe zu meiner Familie.
.

Hast Du ein Schönheitsideal? Jemand, von dem Du sagen kannst, dass er Dich beautytechnisch inspiriert?

Oh ja, viele! Isabella Rosselini, Lauren Hutton und Anna von Rueden sind drei Frauen, die ich beautytechnisch sehr verehre.

.

Welchen Rat würdest Du Deinem jüngeren Ich mit auf den Weg geben?

Relax- es kommt, wie es kommt.
Oder, wie John Steinbek einmal seinem Sohn schrieb: And don’t worry about losing: Nothing good gets away!

.

Was wünschst Du Dir für die Beauty-Zukunft?

Ein entspanntes und glückliches Gesicht.

.

Das war knackig und kompakt – perfekt für das erste Interview nach einer Sommerpause, findet ihr nicht? Wer Susann Atwell folgen möchte, kann sie gerne auch auf ihrem Instagram-Account besuchen.
Dir liebe Susann ganz vielen Dank, dass Du Dir die Zeit für dieses Interview genommen hast!

Alles Liebe, Eure Anja
No tags

Share this article

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

3 Comments
  • Kerstin Egbringhoff
    September 18 2022

    Liebe Anja,
    ich habe das Interview mit Susanne Altwell gelesen.
    Mich hat etwas sehr irritiert. Sie hat einen link mit Jessica Parker geteilt:“Stehe zu deinem Alter etc. „.Ein Botoxgesicht ist gerade nicht das Gesicht, was diese wichtige Lebenseinstellung widerspiegelt.
    Meine Hautärztin sieht genauso faktenfrei aus..Sie meinte,dass keine Frau mehr Falten haben müsse. Die Zeiten seien vorbei!
    Ok, bei 200 bis 300 Euro pro Behandlung eine Sache, die jeder für sich entscheiden muss.
    Ich habe mit meinen Kinder über Altern diskutiert..Sie finden es gruselig ohne Falten zu altern. Mein Mann auch. Neulich kam.mein Kollege zu mir und sprach mich auf besagte Hautärztin an. Wie das denn sein könne, so ein Gesicht. Befremdlich.
    Was bedeutet das für Menschen, die es sich nicht leisten können? Junge Frauen rennen zu Biiliganbietern (Schwarzmarkt etc.)
    Falten sind ja out!
    Jeder soll sein Leben gestalten und frei sein. Dennoch gefiel mir der Widerspruch „Stehe zu deinem Alter“ und „Ich liebe Botox“ aus genannten Gründen gar nicht.
    Es geht um Vorbilder für die jüngere Generation.
    Du siehst top aus und hast auch Stirnfalten bei Mimik. Ich auch.
    Hautpflege ist übrigens toll und Selfcare. Metime und entspannt.
    Die alte Dame bei Miriam Jacks z.B.ist cool.
    Mir ist persönlich so etwas.wichtig. Eine Gesellschaft, wo Frauen Vorbilder sind, die sich faltenloses Altern erkaufen können, sind für mich kein Vorbild.
    Du bist ein Vorbild.
    Liebe Grüße

    Kerstin

    • schminktante
      September 26 2022

      Ich bin 51, habe operierte Augenlider und lasse meine Nasolabialfalten alle paar Jahre mit Hyaluron behandeln. Damit gehe ich genauso offen um wie Susann mit ihrem Alter und Botox.

  • Lykkarain
    September 18 2022

    Moingiorno und vielen Dank, Susann und Anja! Das war wieder eine schöne Begleitung zum Sonntagmorgen-Kaffee. Damit liebe Grüße für eine Woche voll Leben und Lachen
    Lydia