Teoxane: RHA® HydroGel Mask

*Werbung: Der Beitrag über die Hydrogel Mask der Marke Teoxane enthält Produktplatzierungen in Form von Pressemustern.

Die Hydrogel maske von Teoxane im Test bei der Schminktante.

Weil unsere Haut niemals zu viel Feuchtigkeit bekommen kann, gehts heute um die neue RHA® Hydrogel Mask vom Schweizer Label Teoxane.

Update:
Wer es bis zum Ende des Beitrages schafft, hat die einmalige Chance, eins von insgesamt 3 Maskensets zu gewinnen oder mit einem satten 30%-Code im Onlineshop von Teoxane zuzuschlagen!

Ich musste ja wirklich schwer an mich halten, hatte ich doch sowohl bei Irit als auch bei einigen anderen Bloggern davon gelesen. Allerdings befand ich mich damals noch mitten in einer anderen Hautpflege-Testphase und „durfte“ die vielversprechende Maske noch nicht anfassen. Aber wenn Irit von etwas begeistert ist, dann ist das für mich erstes Indiz dafür, dass das Produkt was kann. Sicher mögen wir nicht exakt die gleichen Sachen, tauschen uns aber immer rege über die Neuheiten vom Schönheitsmarkt aus.

Und irgendwann war es echt nötig: ich stieg morgens aus dem Bett und fragte mich, wer die zerknautschte, blasse, alte Frau mir da aus dem Spiegel entgegenstarrte. Als ich realisiert hatte, dass ich diese zerknautschte, blasse, alte Frau bin, stand da zwar noch die Frage im Raum, ob wir uns in der Wohnung eventuell doch endlich um ordentliches Licht über dem Spiegel kümmern sollen… meine Entscheidung hinsichtlich eines kleinen Intensiv-Pflegerituals war aber längst gefallen!

Hautpflegequalität aus der Schweiz

Teoxane steht in meiner Beautygunst ganz weit oben. Allerspätestens mit dem Radiant Night Peel (das ich am liebsten inhaliert hätte und total traurig war, es nach der empfohlenen 3-Wochen-Kur absetzen zu müssen) war ich überzeugt. Dann geriet die Marke in meinem Badezimmer ein kleines bisschen in Vergessenheit (ich verstehe überhaupt nicht, wieso).

Deshalb habe ich mich diebisch gefreut, mein blasses Knautschgesicht endlich unter die sagenumwobene Maske befördern zu können und der Ergebnisse zu harren.

Hydrogel Mask von Teoxane.

Das Produkt

Die RHA Hydrogel Mask verspricht die aufpolsternde Wirkung auf die Haut dank einer Hyaluronsäure-Matrix mit feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften auf der Hautoberfläche:

„Die neue TEOXANA RHA® hydrogel mask vereint resiliente Hyaluronsäure (RHA) mit der feuchtigkeitsspendenden TEOXANE Kernformel… Der Komplex mit aufpolsternden Wirkstoffen, die sorgfältig von den Laboratorien TEOXANE ausgewählt werden, ermöglicht, die Haut zu kräftigen und das Erscheinungsbild von Falten und Fältchen zu mindern. Die optimal mit Wasser durchfeuchtete Haut wird intensiv mit Feuchtigkeit versorgt und aufgepolstert. Die festigende Wirkung ist ab der ersten Anwendung sichtbar.“

In einem fast A4 großen Umschlag befinden sich insgesamt 4 Sachets. Jeweils 2 fürs Gesicht und 2 für den Hals. Öffnet man die Sachets, kommt eine Manschette für den Hals zum Vorschein, die hinten offen ist und etwas, das mich schwer an Hannibal Lecter erinnert. So ohne Gesicht sieht das Gelsdingens schon ein winziges bisschen gruselig aus. Was tut man nicht alles für die Schönheit…. :-)

Was mich auf den ersten Blick stört ist nichts, was die Pflegewirkung bereits vor der Benutzung schmälern könnte. Aber der Müll…. ist ja nix wiederverwendbares… nach einmaliger Benutzung wandern alle Bestandteile des Treatments in den Müll…als hätten wir nicht schon genug Plastikabfälle. Hier würde ich mir persönlich eine weniger umweltbelastende Lösung wünschen.

Allerdings: Geglättete Falten, aufgepolstertes Hautbild, weniger müde und fahl, erfrischt und gefestigt….. Mann, Mann, Mann …. das sind mittlerweile echt Schlüsselworte für mich. Also nix wie ran an den Selbsttest!

DSC08364

Der Praxistest

Es lebe Hannibal Lecter!

Nachdem ich mir die Hydrogel Mask auf Gesicht und Hals gepappt habe und alle abstehenden Enden fein auf der Haut fixiert habe, mache ich erste Fotos und bin echt froh, dass unser „Herr Günni“ (der hauseigene DHL-Bote) nicht klingelt. Wahrscheinlich hätte ich den in meinem Aufzug zu Tode erschreckt. Oder er hätte danach nie wieder ein Päckchen vorbeigebracht…schließlich weiß man ja bei so Neulingen nie. Noch dazu, wenn sie -als Hannibal Lecter verkleidet- durch ihre Wohnungen springen. :-)
Apropos durch die Wohnung springen. Während man Fließmasken ja sehr oft tropfendes Unbehagen nachsagt, könnte ich mit der Hydrogel Mask durchaus meinen Haushalt erledigen. Nur die Halsmaske rollt von den Ecken her immer mal weg. Also lege ich mich brav hin und genieße den erfrischend kühlenden Effekt und diese herrliche intensive Feuchtigkeit, die sofort mit dem Auflegen spürbar wird.

DSC08367

Hydrogel Mask für den Hals von Teoxane.

Das Ergebnis

Boah! Haben wir heute Morgen noch von einer zerknautschten, blassen, alten Frau gesprochen? Waren wir das hier wirklich?
Nunja. Von dieser alten Schreckschraube, die ich morgens noch ziemlich entsetzt im Spiegel angeschaut habe, ist nicht mehr viel übrig. Dass die Haut enorm gut mit Feuchtigkeit durchtränkt und versorgt ist, sieht man ihr deutlich an. Und ich fühle es auch. Nichts spannt, keine Rötungen. Glatte, weiche, pralle Haut. Ich vergesse fast, die gewohnte Tagespflege im Anschluss aufzutragen. Ein Effekt, den ich übrigens seit neuestem öfter bemerke. Kein Wunder: ich benutze seit 2,5 Wochen nur Produkte von Teoxane zur Hautpflege.

Begeisterung macht sich breit!

Der Vorher-Nachher-Effekt zur Behandlung mit der Hydrogel Maske von Teoxane.

Fazit

Kommen wir zum zweiten kleinen Wermutstropfen. Ihr ahnt es: der Preis. 2 Anwendungen für Hals und Gesicht in einem Paket kosten 45€ und sind damit nichts, was man regelmäßig 2x die Woche machen möchte. Andererseits: für 90 € hätte man einen ganzen Monat lang regelmäßig dieses aufgepolsterte, strahlende und glatte Gesicht…

Hm….. ich komme da schon ins Grübeln…

In allererster Linie gebe ich hier mal eine ganz klare Kaufempfehlung!

Der Umzug hat deutliche Spuren hinterlassen, die mir so gar nicht gefallen haben. Dank der Teoxane Hydrogel Mask war der Anfang gemacht, den Stress aus dem Antlitz zu bekommen. Empfehlenswert für unterwegs, nach einem langen Flug etwa. Oder vor einem besonderen Anlass wie einer Hochzeit, einem wichtigen Meeting oder einem Date, an dem ihr einfach umwerfend aussehen wollt.

Gewinnen oder mit 30% Einkaufsrabatt Teoxane kennenlernen

Weil ihr alle so schön durchgehalten habt, kommts jetzt richtig dicke:

Ich darf nämlich 3 solcher Masken-Sets an euch verlosen. Mitmachen dürfen alle, die auf dem Blog regelmäßig lesen, bereits unter einem anderen Beitrag hier kommentiert haben und nicht nur vorbeispringen und irgendeinen blöden Satz von sich geben, wie „ich würde gern gewinnen“.

Wer neugierig auf die Produktlinie geworden ist, der sollte unbedingt mal im Teoxane Onlineshop stöbern.

Denn mit dem Code ST_0517 könnt ihr im Zeitraum 18.05.2017-01.06.2017 satte 30% im gesamten Sortiment sparen.

Das Radiant Night Peel ist hier unbedingt zu empfehlen (Review hier zum Nachlesen – eher nur in der lichtarmen Jahreszeit…geht aber auch aktuell, ihr dürft nur während der Kur tagsüber auf gar keinen Fall einen hohen LSF vergessen, sonst schadet ihr der Haut mehr, als ihr ihr Gutes tut). Aber auch vom RHA Serum bin ich total angetan. Ein Review dazu kommt demnächst. Und die Augenpflege….. und das Mizellenwasser… :-))

 

Button zur Werbekennzeichnung der Schminktante.

1224 Total Views 1 Views Today
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestShare on StumbleUponShare on Google+Share on RedditEmail this to someoneShare on Tumblr

30 comments

  • Ich glaube, solche Sachen sind wirklich etwas für besondre Gelegenheiten. Für mich ist ein solches Produkt eine Augenmaske mit Retinol, sehr teuer, die ich in einem GWP bekommen hatte. Der Unterschied war gewaltig, aber der Preis ebenso. Also spare ich sie mir für die von Dir erwähnten Hochzeiten und so was auf.

    Reply
  • Das war ein echt gutes Review über die Gelmaske. Ich möchte sie jetzt am liebsten auf der Stelle ausprobieren. Bin ganz neugierig. Werde auf jeden Fall mal bei diesem Knallerrabatt auf der Website von Teoxane rumstöbern. Danke dafür!

    Reply
  • Hallo liebe Anja. Toll! Die zerknautschte, alte Frau wohnt jetzt in MEINEM Spiegel!! Hast du sie etwa hergeschickt?!? Oder möglicherweise schaut sie mich wegen Jobwechsel und Krankheit jeden Tag an…. Auf jeden Fall sprechen deine Bilder für sich und dieses Aha-Erlebnis hätte ich auch gerne mal wieder. Deshalb springe ich sehr gerne ins Lostöpfchen.
    So, ich gehe jetzt ins Bad- der zerknautschten Alten drohen!
    Liebe Grüße
    Steffi

    Reply
  • Das macht mich jetzt doch neugierig. Würde mich schon freuen dieses tolle Produkt testen zu können.

    Reply
  • Ich würde mich so freuen, ein Set zu gewinnen. Weil es mir so schwerfällt etwas Gutes zu tun und ich so gerne mal erleben würde, wie es sich anfühlt, sich in seiner Haut wohl zu fühlen.

    Reply
  • Du hast mich sehr neugierig gemacht, obwohl ich mit der Princess Mask sehr zufrieden bin und seit Wochen Skin Ceuticals teste, werde ich mir die Teixane RHA Hydrogel Mask bestellen!
    Zum Schluss eine Frage: hast du schon mal Kokosöl als Pflege getestet? Ich benütze es am Abend vorm Schlafen gehen von Kopf bis zu den Zehen und hatte noch nie eine so glatte Haut! Meine Freundin meint dass das nicht möglich ist!
    Liebe Grüße EvelinWakri

    Reply
    • Echt??
      Ich hab mit Ölen so meine Problemchen. Im Gesicht befürchte ich schlimmste Pickelausbrüche, aber am Körper kann man das ja mal ausprobieren. Benutzt Du da ganz einfach ein reines Kokosöl, wie man es auch in der Küche verwendet? ich hab hier eins in Bioqualität…
      LG
      Anja

      Reply
      • Ich verwende im Sommer für den Körper und die Füße auch Kokosöl, von Alnatura. Macht tolle Haut und weiche Füße und hilft gegen Stechmücken. Die mögen die Laurinsäure nicht :-) Im Gesicht verwende ich es nicht, weil komedogen. Und das gibt bei mir fiese Pusteln.

        Reply
  • Das war ein interessanter Beitrag und ich würde mich freuen, wenn ich die Gelmaske testen dürfte. Die Falten am Morgen werden immer mehr.
    Schönen Abend liebe Anja

    Reply
  • Hallo liebe Schminktante :) die zerknautschte Frau kenne ich auch, bei mir ist auch im Spiegel morgens. Deshalb würde ich mich sehr über den Gewinn einer solchen Maske freuen. Wie lange benutzt du bereits die Augenpflege? Ich bin noch auf der Suche nach einer guten Creme für die Augen. Last but not least danke für deine unterhaltsamen und hilfreichen Blogposts. Herzlichen Grüße

    Reply
    • Ich hantiere mit der Teoxane Augenpflege aktuell erst seit 2-3 Wochen, mag sie aber echt gern.
      LG
      Anja

      Reply
  • Hallo Anja,
    Wer kennt diese verknautschte Frau nicht? Sie scheint sich hinter ziemlich vielen Spiegeln zu verstecken und dann plötzlich ihr Gegenüber anzuspringen!
    Fieses Weib !
    Du hast da aber scheinbar wirklich ein Gegenmittel gefunden zu haben. Man sieht sofort den Unterschied.
    Ich würde es auch gerne ausprobieren, aber der Preis schreckt mich ab.
    Vielleicht habe ich ja dieses Mal Glück und gewinne .
    Dann kann ich endlich mal sagen: Spieglein, Spieglein an der Wand……..
    LG Astrid

    Reply
  • Einen schönen guten Morgen!
    Ich habe gerade einen vielmonatigen Anfall von Dermatitis perioralis überstanden und nehme noch fast wirkungslose Pflege von La Roche-Posay. Wäre die Maske denn auch was für mich, oder zu reizend?
    Liebe Grüße, Claudia

    Reply
    • Wahrscheinlich nicht. Teoxane-Produkte sind zum Teil auch für die Pflege nach chirurgischen Eingriffen entwickelt.
      LG
      Anja

      Reply
  • HUHU,

    bisher bin ich ja bei paula recht gut versorgt, die BHA und AHA Sachen finde ich großartig.
    Über Teoxane hab ich beim Konsumkaiser schon viel gelesen und bin ziemlich neugierig.
    Falten sind zum Glück nicht viele da, aber strahlend und frisch ist morgens manchmal ein „Problem“
    Deshalb würde ich Teoxane gern testen:)
    Zum Kommentieren fehlt mir leider oft die Zeit, aber reinschauen tue ich oft.
    Sonnige Grüße!
    Sabine

    Reply
  • Hallo Schminktante,
    Hab nach der Vorstellung vom Konsumkaiser mir die Maske bestellt und weiss nicht genau wann sie zum Einsatz kommen soll. Hochzeiten gibts in nächster Zeit keine, Dates, Feiern und Meetings auch nicht. Überlege sie einfach mir mal so zu gönnen .vllt einfach mal zum Geburtstag?…..man gönnt sich ja sonst nichts…
    Zugeschlagen hab ich natürlich nach Irits Empfehlung gleich zweimal hintereinander…ich bin ein Lemming. Von den Pflegeprodukten bin ich sehr begeistert, vor allem das RHA Serum und die Tagespflege und die Nachtpflege und Advanced perfecting Shield. ..und und und . Außer der Augencreme hab ich fast alles in meinem Schrank und mein Geldbeutel leidet. Aber was solls..alt werde ich ja auch nur einmal
    LG
    Julia

    Reply
  • guten Morgen,
    das würde ich gerne mal ausprobieren, ist die Maske auch auftragbar wenn man dann doch mal arbeiten müsste? :-) Meine Frage, wie lang dauert die Behandlung?
    Viele Grüße
    Nicole

    Reply
    • Du reinigst das Gesicht, legst die Maske auf, entspannst 15 Minuten, nimmst die Maske ab. Nicht abwaschen! Dann ggf. Tagespflege und Make up drüber und Du kannst nach so einer Behandlung natürlich arbeiten gehen. Wieso das strahlende Gesicht verstecken?? 😉
      LG
      Anja

      Reply
  • Guten Morgen… lustigerweise habe ich das zerknautschte gefühl immer erst wenn ich länger als 7 h schlafe… fühle moch zwar fit vom Körper her , aber mein Gesicht sieht echt gefährlich aus.. :-) Vielleicht ist es auch noch der Klimawechsel von Australien hier her, denn ich bin wieder zurück in den europäischen Gefilden … hat ein Vorteil.. kann endlich wieder alles auf Insta von Dir mehr oder weniger zeitnah sehen :-) ich werde da mal auf der Homepage schauen und vielleicht ein wenig geld investieren, aber ins Lostöpchen spring ich auch sehr gerne.. LG, yve

    Reply
  • Hallo Anja,
    :-) oh kommentieren. hmm, da bin ich immer so sparsam mit. Ich lese immer nur fleissig und habe mir aufgrund deiner Empfehlung von Teoxane das Mizellenwasser gekauft und bin da ja schon von begeistert. Mit den Cremes… da habe ich mich noch nicht rangetraut. Weil da ja Parfüm enthalten sein sollen und manchmal reagiert meine Haut da …. ziemlich unschön. Was ist eigentlich der Unterschied zwischen dem Mizellenwasser und dem „früher“ genannten Gesichtswasser. Seit ich deinen Blog lese, ist mein Hautbild schon besser geworden. Ich gebe es zu….. Früher…..also früher vor 2 Jahren, da habe ich mein Gesicht gereinigt und gecremt…. Das war es. Heute gehe ich damit bewusster um und gönne meiner Haut schon mehr. Sie dankt es mir auch. Hätte ich vieles doch mal früher gemacht…. Na besser spät als nie. Zumal ich doch dieses Jahr zum 5ten mal nulle und das wäre doch ein nettes Geschenk zu gewinnen. lg, Elke
    :

    Reply
    • Mizellen sind alles andere als Gesichtswasser. Diese hydrophilen kleinen Dinger schließen Schmutz optimal ein und reinigen besonders sanft, ohne die Haut auszutrocknen. Deshalb ist ein Mizellenwasser immer als Reinigung ud nie als Toner danach anzusehen. Besonders geeignet für Hautsensibelchen.
      LG
      Anja

      Reply
  • Hallo liebe Anja!
    Vielen Dank für diesen sehr ausführlichen Bericht und die Testung. Ich denke jede Frau ab 40 kann so etwas sehr gut gebrauchen….
    Jetzt gehe ich auch auf die Seite und schaue, was es dort alles SCHÖNES gibt 😉 und ich bin mir sicher, ich finde etwas…
    LG Christine

    Reply
  • Hallöchen. Ich dachte als ich es gelesen hatte:“ICH WILL AUCH!!!!!! Hiermit möchte ich in den Lostopf springen und drück mir selbst die Daumen; -)

    Reply
  • Kaum zu glauben, wie reisefreudig die zerknautschte „Olle“ ist. Auch mir hat sie aus meinem hessischen Spiegel in der letzten Zeit mehrmals mit hilflosem Achselzucken entgegengelächelt. Grundsätzlich bin ich ja recht gastfreundlich. Aber da ich weiß, dass sich dieser ungebetene Gast bald dauerhaft in meinem Spiegel einrichten wird, wäre es prima, ihn wenigstens noch mal in diesem Sommer los zu werden. Vielleicht hilft ja der Gewinn der Maske, ihn vorerst zum Weiterreisen zu überreden? Schön wär`s!
    LG
    Andrea

    Reply
  • Juchuuu. Ich darf auch teilnehmen, denn ich habe bereits kommentiert und bin auch schon eine kleines Weilchen Dein Facebook-Fan. :)
    Also ich kenne die Produkte von Teoxane leider noch nicht. Aber auf Deinen Fotos sieht man deutlich den Vorher- und Nachhereffekt. Deswegen würde ich die Maske so gerne gewinnen. Ich bin nicht mehr ganz taufrisch und muss unbedingt etwas für mein Aussehen tun.
    Ganz liebe Grüße sendet Catrin

    Reply
  • Hach ja, Kind Nummer 4 hat Spuren in meinem Gesicht hinterlassen. Insofern habe ich eine Auffrischung dringend nötig und würde mich RIESIG über einen Gewinn freuen.

    Reply
  • Hallo,
    ich mag so Gelmasken ja, da fühlt man gleich, wie die Feuchtigkeit in die Haut absorbiert wird, finde ich zumindest. Gut finde ich hier, dass der Hals gleich mit gepflegt wird.
    Viele Grüße, die Alex

    Reply
  • Hallo!
    Bin ich zu spät für’s Mitmachen? Wenn nicht, dann würde ich mich auch noch in den Lostopf drängeln. Teoxane gehört zu den – inzwischen sehr wenigen Firmen – deren Produkte bei mir eine wirklich sichtbare Hautverschönerung hinbekommen. Ich habe mich schon quer durchs Sortiment gekauft und werde auch die Maske ausprobieren. Als Gewinn natürlich umso lieber. Außerdem – wann hat man schon mal die Chance, als Hanibal Lecter aufzutreten?
    Deine letzten Miniserien zu Schlaf und Make Up habe ich mit viel Interesse gelesen und bei letzterem schon einiges ausprobiert. Nur von ganz mattem Lidschatten kannst du mich noch nicht überzeugen, ich bevorzuge nach wie vor den satinierten. 😉 Viele Grüße, April

    Reply
    • Ich sag ja immer: alles kann , nichts MUSS. Wenn Du Dich mit satinierten Lidschatten wohler fühlst, dann ist das so. 😉
      LG
      Anja

      Reply

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *