Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Monatsrückblick – Beautylieblinge im Mai

Beautylieblinge vor!

Zack! Schon wieder ein Monat vorbei. Also fast… wir schreiben die letzten Tage im Mai und weil ihr sonntags immer alle so fleißig lesen kommt, habe ich heute schonmal meine Beautylieblinge des Wonnemonats vorbereitet. So richtig viel verändert hat sich aktuell nicht in der Pflegeroutine. Ich probiere gerade an einer neuen Hautpflegelinie herum, die ich euch in einem extra Artikel und zu einem späteren Zeitpunkt vorstellen werde.

Ihr kennt eigentlich alle Produkte schon, aber ich zeige sie euch trotzdem nochmal. Manchmal ist es ja bei Beautybloggern gelegentlich so, dass schöne Produkte vor lauter Neuheiten im Nirvana der Schubladen verschwinden und man sie eher durch Zufall beim Aufräumen wiederentdeckt. In diesem Monat finden sich hier einige dieser Sachen.

.

Dayshade heißt der neue Sonnenschutz von Beyer & Söhne. Mit viel Glück könnt ihr bei der Ostereiersuche gewinnen.

.

Beyer & Söhne “Dayshade”

Okay, dieses Produkt steht seit seiner Ankunft in unserem Badezimmer. Vom Gatten wie mir gleichermaßen mit Bestnoten bewertet, weil wir im Sommer getrost unsere Tagespflege durch dieses tolle Öl ersetzen. SPF 50 und viele tolle Anti Aging Wirkstoffe, die der Haut guttun und sie intensiv pflegen. Nix für sehr ölige Haut, aber für alle anderen Hauttypen bestens geeignet. Das komplette Review zu Dayshade habe ich euch hier gleich nochmal verlinkt. 

.

Die Beautylieblinge der Schminktante Anja Frankenhäuser im Monat Mai 2018. .

Teoxane “Perfect Skin Refiner”

Ich erwähnte es schon im Artikel vom Freitag: den Perfect Skin Refiner habe ich eine ganze Weile übersehen und erst spät entdeckt. Eine Nachtpflege, die mit 10% Glykolsäureanteil dafür sorgt, abgestorbene Hautschüppchen einfach während man schläft, effektiv abgetragen werden. Hyaluron durchfeuchtet intensiv und so sieht das Hautbild morgens bei regelmäßiger Anwendung deutlich feiner und ebener aus. Ich benutze ihn momentan ganz regelmäßig jede 3. Nacht, also etwa 2x wöchentlich. Durch das intensive Abtragen der oberen Hautschicht ist ein Sonnenschutz am Tag unverzichtbar!
Nicht vergessen: bis einschließlich 10.6.2018 benkommt ihr auf euren gesamten Einkauf bei Teoxane satte 35% Preisnachlass.

.

Die Beautylieblinge der Schminktante Anja Frankenhäuser im Monat Mai 2018.

.

 Cicé “Reinigungsschaum”

Ihr wisst, dass das kleine Hamburger Label Cicé zu meinen ganz persönlichen Hautpflegefavoriten gehört. Der Reinigungsschaum und ich allerdings waren anfangs keine großen Freunde. Macht zwar quietschsauber, meine Haut verlangt allerdings sofort nach ihrer Reinigung nach Pflege. Daran muss man sich gewöhnen. 

Ein effektvoller Wirkstoffmix aus natürlichem Allantoin und dem aus dem ätherischen Öl der Kamille gewonnenen Bisabolol wirkt hautberuhigend, während eine Formel aus Panthenol und Sodium PCA intensive Feuchtigkeit spendet.

Da eine dreiviertel volle Flasche traurig im Badezimmerschrank stand und mein aktueller Reinigungsschaum von Clarins gerade zur Neige ging, habe ich dem Cicé-Produkt noch eine zweite Chance eingeräumt. Und siehe da: offenbar klappt es jetzt ganz gut mit uns beiden. Meine Haut sieht sehr frisch und vor allem sehr feinporig direkt nach ihrer Reinigung aus. Mag ich! Jetzt wird er erstmal alle gemacht und dann schauen wir, ob ich nachbestelle….

.

Die Beautylieblinge der Schminktante Anja Frankenhäuser im Monat Mai 2018.

.

Catrice IcoNails “Caught On The Red Carpet”

Dieser Nagellack hat es euch und mir gleichermaßen angetan. Sobald ich ihn in die Kamera halte, werde ich auf Instagram gefragt, was ich denn für einen tollen Nagellack trage. Langsam habe ich meinen Bestand an den Catrice Lacken erweitert. Das Beste, das ich seit langem auf meinen Nägeln getragen habe. Sie decken mit einem Anstrich und halten bei guter Pflege (zumindest bei mir) 5 Tage ohne Macken (okay, 4 wenn Hausarbeit dazukommt). 
Ich habe einen Artikel zu meiner Maniküre vorbereitet, der hier demnächst erscheinen wird. Denn es gab auch unzählige Fragen, ob ich meine Nägel machen lasse bzw. wie ich dafür sorge, dass sie immer so gepflegt aussehen. Die Antworten darauf möchte ich euch natürlich keinesfalls schuldig bleiben. Nur noch ein kleines bisschen Geduld, okay?

.

Die Beautylieblinge der Schminktante Anja Frankenhäuser im Monat Mai 2018.

.

Sisley Mascara “So Curl”

Eigentlich dachte ich, ich würde nie wieder blaue Mascara an meine Augen lassen. Aber man soll ja niemals nie sagen, nicht wahr? Denn die “So Curl” Mascara habe ich tatsächlich wiederentdeckt. Im vergangenen Jahr gehörte sie zum Sisley-Sommerlook. Ich war damals nur mäßig angetan. In diesem Jahr habe ich sie ihrer Farbe wegen wieder öfter auf den Augen. Man muss sie ordentlich auftragen, damit sie die Wimpern gut trennt, aber dieses Blau ist einfach zu schön, um sie in einer Schublade vertrocknen zu lassen. Ein dunkles Jeansblau, das man erst auf den zweiten Blick wahrnimmt. Der Blick wirkt frisch und sommerlich strahlend. Passt besonders gut zu braunen und grauen Augen. 

.

Die Beautylieblinge der Schminktante Anja Frankenhäuser im Monat Mai 2018.

.

Sisley Phyto Touch “Illusion d’été”

Tja und weil neben der blauen Mascara auch gleich noch der Bronzer aus dem letzten Sommer lag, habe ich den auch gleich wieder herausgefischt. Ich liebe den sonnengeküsst-Teint an sommerlichen Tagen ganz besonders gern. Ein schlichtes Outfit, sonnengeküsst-Teint, nur etwas braune Mascara und kräftige Lippen. Vorzugsweise in Koralle oder einem warmen, aber sehr frischen und intensiven Fuchsia (z.B. der “Raspberry Pop” Lippenstift von Clinique). Einfach ein unschlagbar schöner Look wie ich finde. Wollt ihr nochmal sehen?

Hier bitteschön:

.

Die Schminktante präsentiert ihre Interpretation des Clinique Sommerlook 2017 in Kombination mit der limitierten Designeredition von Jonathan Adler.

.

Ich wär nicht die Schminktante, wenn ich jetzt nicht noch fragen würde, ob ihr euch immer gleich von Sachen trennt, die ihr augenscheinlich nicht mehr benutzt oder ob ihr auch ab und an ältere Sachen wiederentdeckt?

.

Alles Liebe, Eure
signature

Share this article

2 Comments
  • Nicole V.
    Mai 30, 2018

    Hallo liebe Anja, nein nein… ich kann nichts wegtun was auf den ersten Blick nicht so meins ist. Manchmal fâllt mir nach einiger Zeit etwas in die Hände..und..siehe da…mit etwas veränderter Anwendung…klappt es dann doch und ich freu mich drüber. Und wenn es dann doch nicht funktioniert, darf meine Tochter es testen 😉 Auf deine Maniküre Routine bin ich sehr gespannt…bisher ist diese Prozedur für mich ein Graus! Liebe Grüße. Nicole

  • Peppermint
    Mai 30, 2018

    Ich hebe alles auf, entdecke immer mal wieder ein altes Schätzchen neu und frage mich dann, warum ich es so vernachlässigt habe.
    Manchmal bin ich auch erst von einem Produkt enttäuscht und zu einem anderen Zeitpunkt funktioniert es plötzlich.
    Auch im Zusammenspiel mit einem anderen neuen Produkt, z.B. bei Puder und Foundation, ist das oft der Fall gewesen.
    Nö, alles meins ;0))

    Schöner Lippenstift!

    What do you think?

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.