Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Make up mit Judith Williams: Judith’s Favorites

Werbung – für das Make up Tutorial mit Judith’s Favorites wurden alle verwendeten Produkte von Judith Williams kostenfrei und bedingungslos als Pressemuster zur Verfügung gestellt.

+ + +

Ein paar Wochen ist es schon wieder her, dass ich euch in meinen Instastories den Inhalt aus dem hübschen Überraschungspäckchen von Judith Williams gezeigt habe. Jetzt wird es Zeit, dass ich euch berichte, was man mit den tollen Produkten so alles anstellen kann und ob sie was taugen. Dazu habe ich euch hier ein kleines Step-by-Step-Make up erstellt und zu jedem Produkt meinen Eindruck aufgeschrieben. Das Gesamtergebnis mag ich sehr gern. Auch wenn ich nicht gedacht hätte, dass Cremerouge und ich mal Freunde werden… benutze ich es inzwischen doch recht oft und mag den Effekt.

Exclusiv für dm hat Judith Williams unter dem Label „Judith’s Favorites“ eine Make up Linie entworfen, die einfach in der Anwendung, harmonisch zum Hautton und mit einem Plus an Pflege ausgestattet sind, wie sie selbst sagt.

Ich freue mich Ihnen judith’s favorites vorstellen zu dürfen. Innovative Rezepturen, die tolle Ergebnisse erzielen, der Haut ein Plus an Pflege bieten und unkompliziert in der Anwendung sind. Das Sortiment eignet sich für verschiedene Hauttypen sowie Hauttöne in den Kategorien Teint, Auge und Lippe. Schön sein kann so einfach sein!

Leider konnte ich nicht beim Presselaunch dabei sein. In den Genuss der Produkte bin ich trotzdem gekommen, wie ihr ja wisst. Legen wir doch gleich mal los. Hier meine Produktauswahl. Auf den Bildern fehlt noch ein rosenholzfarbener Lippenstift, den habe ich so gut versteckt, dass ich ihn selbst nicht wiederfinden konnte. Aber es gab ja in meinem Päckchen noch 2 andere Lippenprodukte, die ich euch hier gleich zeige.

.

Mit Judith's Favorites lancierte Judith Williams eine Make up Kollektion bei dm, die jeder Frau schmeicheln soll. Schminktante Anja Frankenhäuser zeigt im Tutorial ausgewählte Produkte der Linie und kreiert einen harmonischen Alltagslook mit Styp-by-Step-Anleitung.

.

Bereit? Na dann los…

Zuerst müsst ihr euch wiedermal mit meinem ungeschminkten Gesicht anfreunden. Ich habe extra vorher noch ein Peelingserum gemacht und ne Maske aufgelegt. Zum Zeitpunkt der Aufnahmen war ich mit dem monatlichen Dingens beschäftigt. Da ist meine Haut zwar nicht mehr mit Monatspickeln übersät, aber sie ist unruhig und sammelt Wasser wie verrückt. Was sie nicht durchfeuchteter macht, sondern nur verquollener. Eine Herausforderung also für Frau Williams ;-).

.

Mit Judith's Favorites lancierte Judith Williams eine Make up Kollektion bei dm, die jeder Frau schmeicheln soll. Schminktante Anja Frankenhäuser zeigt im Tutorial ausgewählte Produkte der Linie und kreiert einen harmonischen Alltagslook mit Styp-by-Step-Anleitung.

.

Los geht’s mit dem „Perfecting Primer“. Er soll der Haut zusätzlich Feuchtigkeit geben, die Poren optisch verfeinern und dem Teint eine pudrig-matte Grundlage geben. 
Weil meine Haut um die Augen und an den Wangen so trocken ist, dass sie dort von ganz alleine matt aussieht, benutze ich den Primer nur in der T-Zone meines Gesichtes. Der Effekt ist mir ganz angenehm, weil nicht zu offensichtlich – wer hier schon eine Weile liest, der weiß ja, dass ich kein großer Fan von Primer bin. Auch diesen habe ich nur fürs Tutorial verwendet. 
INCI: AQUA, DIMETHICONE, GLYCERIN, POLYMETHYLSILSESQUIOXANE, POLYSILICONE-11, BUTYLENE GLYCOL, ACRYLAMIDE/SODIUM ACRYLOYLDIMETHYLTAURATE COPOLYMER, PHENOXYETHANOL, ISOHEXADECANE, ETHYLHEXYLGLYCERIN, POLYSORBATE 80, SORBITAN OLEATE, DECYL GLUCOSIDE, CAPRYLYL GLYCOL, HEXYLENE GLYCOL, POTASSIUM SORBATE, TOCOPHEROL

.

Mit Judith's Favorites lancierte Judith Williams eine Make up Kollektion bei dm, die jeder Frau schmeicheln soll. Schminktante Anja Frankenhäuser zeigt im Tutorial ausgewählte Produkte der Linie und kreiert einen harmonischen Alltagslook mit Styp-by-Step-Anleitung.

.

Direkt nach dem Primer kommt „Easy & Fast Make up“ an die Reihe. Dabei handelt es sich um eine sehr leichte Emulsion auf Wasserbasis, die sich dem Hautton anpassen soll. Alles in allem also eine sehr leichte getönte Creme. Eher keine Foundation und in keiner Weise vergleichbar mit dem von mir so geliebten „Magic Beauty Balm“. Perfekt für Schminkanfänger und alle, die nur eine minimale Base auftragen wollen. 
INCI: AQUA, DIETHYLHEXYL CARBONATE, ISOSTEARYL NEOPENTANOATE, ISONONYL ISONONANOATE, STEARETH-2, STEARETH-21, SILICA, CETEARYL ALCOHOL, PENTYLENE GLYCOL, POLYMETHYLSILSESQUIOXANE, HDI/TRIMETHYLOL HEXYLLACTONE CROSSPOLYMER, HYDROGENATED POLYISOBUTENE, PHENOXYETHANOL, MAGNESIUM ALUMINUM SILICATE, ETHYLHEXYLGLYCERIN, SODIUM DEHYDROACETATE, PARFUM, XANTHAN GUM, PROPANEDIOL, BENZOIC ACID, THYLENE/PROPYLENE/STYRENE COPOLYMER, DEHYDROACETIC ACID, HORDEUM VULGARE SEED EXTRACT, PRUNUS PERSICA JUICE (PRUNUS PERSICA (PEACH) JUICE), PYRUS MALUS JUICE (PYRUS MALUS (APPLE) JUICE), TRITICUM VULGARE SEED EXTRACT (TRITICUM VULGARE (WHEAT) SEED EXTRACT), PANAX GINSENG ROOT EXTRACT, BUTYLENE/ETHYLENE/STYRENE COPOLYMER, GLYCERYL CAPRYLATE, PENTAERYTHRITYL TETRA-DI-T-BUTYL HYDROXYHYDROCINNAMATE, GLYCERYL UNDECYLENATE, TOCOPHEROL, CI 77891, CI 77492, CI 77491, CI 77499.

Wer mehr Deckkraft haben mag, der findet innerhalb der Linie von Judiths Favorites auch noch eine Anti Aging Foundation und eine Make up Refreshing Powder Foundation. Die habe ich nicht probiert und kann an dieser Stelle leider zu Deckkraft und Finish nichts sagen.

Das Ergebnis mit Primer plus Easy & Fast Make up:

.

Mit Judith's Favorites lancierte Judith Williams eine Make up Kollektion bei dm, die jeder Frau schmeicheln soll. Schminktante Anja Frankenhäuser zeigt im Tutorial ausgewählte Produkte der Linie und kreiert einen harmonischen Alltagslook mit Styp-by-Step-Anleitung.

.

Gegen Schatten aller Art bietet Frau Williams uns natürlich auch ein Produkt in der Linie: der „Rich Concealer“ soll die Augenpartie aufhellen, mit Vitamin E pflegen und sich nicht in die Fältchen absetzen. Wie schon beim „Easy & Fast Make up“ haben wir auch mit dem Concealer ein Produkt ultraleichter Abdeckung. Nichts für wirklich tiefe oder dunkle Schatten – aber frisch und leicht für einen ganz leichten Effekt. Die ebenfalls sehr leichte Textur hält was sie verspricht: sie setzt sich nicht in den Fältchen ab. 
INCI: AQUA, CYCLOPENTASILOXANE, DIMETHICONE, TALC, CETYL PEG/PPG-10/1 DIMETHICONE, CETYL DIMETHICONE, PROPYLENE GLYCOL, MICA, MAGNESIUM STEARATE, BENZYL ALCOHOL, SODIUM CHLORIDE, MAGNESIUM SULFATE, SODIUM DEHYDROACETATE, DISTEARDIMONIUM HECTORITE, ALUMINUM HYDROXIDE, POTASSIUM SORBATE, DEHYDROACETIC ACID, STEARIC ACID, TRIETHOXYCAPRYLYLSILANE, PROPYLENE CARBONATE, TOCOPHERYL ACETATE, CI 77891, CI 77492, CI 77491, CI 77499

.

Mit Judith's Favorites lancierte Judith Williams eine Make up Kollektion bei dm, die jeder Frau schmeicheln soll. Schminktante Anja Frankenhäuser zeigt im Tutorial ausgewählte Produkte der Linie und kreiert einen harmonischen Alltagslook mit Styp-by-Step-Anleitung.

.

Wie sie sehen, sehen sie fast nix:

.

Mit Judith's Favorites lancierte Judith Williams eine Make up Kollektion bei dm, die jeder Frau schmeicheln soll. Schminktante Anja Frankenhäuser zeigt im Tutorial ausgewählte Produkte der Linie und kreiert einen harmonischen Alltagslook mit Styp-by-Step-Anleitung.

.

Anders als sonst mache ich an dieser Stelle mit Rouge weiter. Denn die Kollektion bietet ein sattes pfirsichfarbenes Cremerouge, das „Natural Blush“. Aufgetragen gibt es ein seidig-mattes Finish. Es wirkt immernoch frisch und strahlend, aber eben ohne Glitzer oder Schimmer. Einfach nur schön frisch.
INCI: DIMETHICONE, DIETHYLHEXYL CARBONATE, DIMETHICONE/VINYL DIMETHICONE CROSSPOLYMER, MICA, SUCROSE TETRASTEARATE TRIACETATE, POLYETHYLENE, TRIETHOXYCAPRYLYLSILANE, SCHIZANDRA CHINENSIS FRUIT EXTRACT, ETHYLHEXYL PALMITATE, ALUMINUM HYDROXIDE, SILICA DIMETHYL SILYLATE, BUTYLENE GLYCOL, CAPRYLYL GLYCOL, PHENOXYETHANOL, SODIUM HYALURONATE, HEXYLENE GLYCOL, CI 77891, CI 15985, CI 77492, CI 15850, CI 77491, CI 15850

.

Mit Judith's Favorites lancierte Judith Williams eine Make up Kollektion bei dm, die jeder Frau schmeicheln soll. Schminktante Anja Frankenhäuser zeigt im Tutorial ausgewählte Produkte der Linie und kreiert einen harmonischen Alltagslook mit Styp-by-Step-Anleitung.

.

An dieser Stelle eine kleine professionelle Schlaumeierei: wenn ihr cremige und pudrige Produkte fürs Make up verwendet (also Cremelidschatten, Cremerouge, cremige Konturtöne oder Highlighter), dann verwendet am besten immer zuerst alle cremigen Texturen bevor die pudrigen Produkte zum Einsatz kommen.

Merke:

.

Profitipp von Schminktante Anja Frankenhäuser: was kommt zuerst, Puder oder Creme?

.

Bei so einer zarten Base mag ich es ein bisschen intensiver im Rougeton. Für mein längliches Gesicht sind die sogenannten Apfelbäckchen perfekt. Wer wissen mag, an welche Stelle Rouge bei anderen Gesichtsformen am besten aussieht, der kann gern unter dem eingefügten Link in diesem Satz mal nachschauen. 😉
Wenn ich ein Produkt noch nicht gut kenne und nicht weiß, wie sanft oder stark es deckt, taste ich mich langsam vor. Lieber noch eine Schicht mehr aufgetragen als gleich zu viel im Gesicht. Abwischen ist meist schwieriger als nach und nach Produkt (in diesem Fall Rouge) zugeben – das gilt übrigens für fast alles im Leben ;-). Das „Natural Blush“ von Judiths Favorites lässt sich gleichmäßig auftragen und gut layern (schichten).

Das Ergebnis mit Rouge sieht schon deutlich frischer aus, stimmts?

.

Mit Judith's Favorites lancierte Judith Williams eine Make up Kollektion bei dm, die jeder Frau schmeicheln soll. Schminktante Anja Frankenhäuser zeigt im Tutorial ausgewählte Produkte der Linie und kreiert einen harmonischen Alltagslook mit Styp-by-Step-Anleitung.

.

Next Step: Augenbrauen. Ich möchte nicht allzu viele Worte zum „Shaping Brow Gel“ verlieren. Man mag ja unterschiedliche Texturen und Tools zum Auftragen bevorzugen. Was sich Judith Williams allerdings bei diesem Produkt überlegt hat, bleibt mir ein Rätsel. Das Brauengel befindet sich in einer Tube, an der praktischerweise vorn gleich ein Applikator mit Brauenpinsel angebracht ist. So weit, so gut. Leider ist das Gel bereits bei der zweiten Verwendung in der Zuleitung zwischen Tube und Pinsel eingetrocknet, so dass man auch mit roher Gewalt kein Produkt mehr entnehmen kann. Ergo: Tube aufschrauben, Produkt rausdrücken (meist nimmt man dann zu viel) und klassich mit dem Pinsel aufnehmen. Guter Ansatz, aber verbesserungswürdig. Dafür gibt es von mir keine Empfehlung. Ich kam weder mit dem Gel noch mit dem sehr weichen Brauenpinsel so klar, dass es mir eine Freude gewesen wäre. 
INCI: AQUA, HYDROGENATED POLYCYCLOPENTADIENE, VP/HEXADECENE COPOLYMER, STEARETH-2, SYNTHETIC FLUORPHLOGOPITE, CERA ALBA (BEESWAX), DIMETHICONE, ISODODECANE, STEARETH-21, COPERNICIA CERIFERA CERA (COPERNICIA CERIFERA (CARNAUBA) WAX), CETEARYL ALCOHOL, SILICA, BENZYL ALCOHOL, PHENOXYETHANOL, ACRYLAMIDE/SODIUM ACRYLOYLDIMETHYLTAURATE COPOLYMER, ETHYLHEXYLGLYCERIN, ISOHEXADECANE, MAGNESIUM ALUMINUM SILICATE, POTASSIUM SORBATE, POLYSORBATE 80, XANTHAN GUM, DEHYDROACETIC ACID, SORBITAN OLEATE, GLYCERIN, CITRUS JAPONICA FRUIT EXTRACT, TOCOPHEROL, SODIUM BENZOATE, CITRIC ACID, CI 77891, CI 77499, CI 77492, CI 77491

.

Mit Judith's Favorites lancierte Judith Williams eine Make up Kollektion bei dm, die jeder Frau schmeicheln soll. Schminktante Anja Frankenhäuser zeigt im Tutorial ausgewählte Produkte der Linie und kreiert einen harmonischen Alltagslook mit Styp-by-Step-Anleitung.

.

Mit Foto:

.

Mit Judith's Favorites lancierte Judith Williams eine Make up Kollektion bei dm, die jeder Frau schmeicheln soll. Schminktante Anja Frankenhäuser zeigt im Tutorial ausgewählte Produkte der Linie und kreiert einen harmonischen Alltagslook mit Styp-by-Step-Anleitung.

.

Einen Fixierpuder habe ich in der Linie nicht finden können. Ich könnte mir vorstellen, dass man jetzt ganz gut mit der Refreshing Powder Foundation die Stellen mattieren und fixieren kann, die man noch matter haben mag. Ggf. auch die Augenlider, damit gleich der Lidschatten besser hält. Ich habe zum Matttieren von T-Zone und Augenlidern ein Fremdprodukt verwendet.

.

Mit Judith's Favorites lancierte Judith Williams eine Make up Kollektion bei dm, die jeder Frau schmeicheln soll. Schminktante Anja Frankenhäuser zeigt im Tutorial ausgewählte Produkte der Linie und kreiert einen harmonischen Alltagslook mit Styp-by-Step-Anleitung.

.
Kommen wir also zum Lidschatten. Es gibt eine hübsche kleine Palette mit deutlich warmen Natur-Brauntönen. Ein schimmerndes Gold ergänzt ein Beige, ein Ocker und einen dunklen Kastanienton. Nix für die ganz kühlen Farbtypen finde ich, aber ich mag die Farbzusammenstellung. 
INCI:
Ingredients Shiny Texture: MICA, CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, TALC, HYDROGENATED POLYDECENE, ZINC STEARATE, HYDROGENATED STYRENE/ISOPRENE COPOLYMER, SILICA, SORBIC ACID, SODIUM DEHYDROACETATE, TIN OXIDE, TOCOPHEROL, CI 77891, CI 77491.
Ingredients Matt Textures: TALC, ZINC STEARATE, DIMETHICONE, NYLON-12, CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, SORBIC ACID, SODIUM, DEHYDROACETATE, STEARIC ACID, CI 77491, CI 77891, CI 77499, CI 77492.

Ich mache mein Augen-Make up wie fast immer, wenn ich etwas Lidschatten trage: zuerst betone ich die Lidfalte mit dem dunkelsten Ton, den ich dann zusätzlich auf das bewegliche Lid gebe. Auch hier könnte ich das Ganze jetzt schichtweise noch intensiver machen – mag ich aber nicht. 

.

Mit Judith's Favorites lancierte Judith Williams eine Make up Kollektion bei dm, die jeder Frau schmeicheln soll. Schminktante Anja Frankenhäuser zeigt im Tutorial ausgewählte Produkte der Linie und kreiert einen harmonischen Alltagslook mit Styp-by-Step-Anleitung.

.

Stattdessen ergänze ich das Ganze auf dem beweglichen Lid (direkt auf die dunkle Farbe) mit dem schimmernden Goldton. Das gibt meinen Augen ein bisschen mehr Strahlkraft.

.

Mit Judith's Favorites lancierte Judith Williams eine Make up Kollektion bei dm, die jeder Frau schmeicheln soll. Schminktante Anja Frankenhäuser zeigt im Tutorial ausgewählte Produkte der Linie und kreiert einen harmonischen Alltagslook mit Styp-by-Step-Anleitung.

Mit Judith's Favorites lancierte Judith Williams eine Make up Kollektion bei dm, die jeder Frau schmeicheln soll. Schminktante Anja Frankenhäuser zeigt im Tutorial ausgewählte Produkte der Linie und kreiert einen harmonischen Alltagslook mit Styp-by-Step-Anleitung.

.

Die Linie Judiths Favorites beinhaltet einen Kajalstift und einen Präzisions-Eyeliner. Beide habe ich nicht als Pressemuster bekommen und auch für dieses Tutorial keine Fremdprodukte benutzt. Schlau wie ich bin, habe ich für eine kleine dunklere Unterbrechung zum Lidrand hin nochmal das Augenbrauengel bemüht. Das ist jetzt nicht unbedingt der ultimative Kniff. Aber ein guter Trick, solltet ihr mal den Eyeliner oder Kajalstift auf Reisen vergessen haben. Ein Augenbrauenpuder, -stift oder -gel funktioniert am Lidrand ebenso gut!
Bei Mascara bin ich sehr wählerisch. Und weil ich kein Gummibürstchenfan bin und die von der Judith aber eine Gummibürste hat, bin ich gleich auf meine Alltagsmascara umgestiegen. Bekenne mich schuldig! Als Mascaranerd (#TUSCHENBABYTUSCHEN!!) werdet ihr mir hoffentlich vergeben. 🙂

Das fertige Augen-Make up:

.

Mit Judith's Favorites lancierte Judith Williams eine Make up Kollektion bei dm, die jeder Frau schmeicheln soll. Schminktante Anja Frankenhäuser zeigt im Tutorial ausgewählte Produkte der Linie und kreiert einen harmonischen Alltagslook mit Styp-by-Step-Anleitung.

Mit Judith's Favorites lancierte Judith Williams eine Make up Kollektion bei dm, die jeder Frau schmeicheln soll. Schminktante Anja Frankenhäuser zeigt im Tutorial ausgewählte Produkte der Linie und kreiert einen harmonischen Alltagslook mit Styp-by-Step-Anleitung.

.

Fast geschafft:
Die Lippen umrande ich jetzt noch mit dem Lippenkonturenstift mit der Nummer 1. Es ist der hellst Ton von insgesamt 3 verfügbaren Nuancen. Das Lipgloss passt perfekt dazu (auch hier gibts 2 Farbtöne – ich verwendete mit Nr.1 den helleren der beiden). Ebenso in Textur und Deckkraft zum Rest der Linie: alles ganz zart und sanft. Und dann haben wir es auch schon.

INCI Lipliner: CYCLOPENTASILOXANE, POLYETHYLENE, CI 77891, ISONONYL ISONONANOATE, BIS-DIGLYCERYL POLYACYLADIPATE-2, SYNTHETIC WAX, OCTYLDODECANOL, CI 77491, POLYBUTENE, CI 77163, MICA, CANDELILLA CERA, CI 77492, SILICA, SILICA SILYLATE, CI 77499, BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER, PENTAERYTHRITYL TETRA-DI-T-BUTYL HYDROXYHYDROCINNAMATE
INCI: Lipgloss: POLYBUTENE, OCTYLDODECANOL, SILICA, HYDROGENATED POLYISOBUTENE, VP/HEXADECENE COPOLYMER, ETHYLHEXYL PALMITATE, ETHYLENE/PROPYLENE/STYRENE COPOLYMER, AROMA, TOCOPHERYL ACETATE, SODIUM HYALURONATE, BUTYLENE/ETHYLENE/STYRENE COPOLYMER, SILICA DIMETHYL SILYLATE, SODIUM SACCHARIN, BUTYLENE GLYCOL, CAPRYLYL GLYCOL, PENTAERYTHRITYL TETRA-DI-T-BUTYL HYDROXYHYDROCINNAMATE, PHENOXYETHANOL, HEXYLENE GLYCOL, CI 77891, CI 77492, CI 15985, CI 15850, CI 77491, CI 77499

.

Mit Judith's Favorites lancierte Judith Williams eine Make up Kollektion bei dm, die jeder Frau schmeicheln soll. Schminktante Anja Frankenhäuser zeigt im Tutorial ausgewählte Produkte der Linie und kreiert einen harmonischen Alltagslook mit Styp-by-Step-Anleitung.

.

Was sagt ihr?

.

Mit Judith's Favorites lancierte Judith Williams eine Make up Kollektion bei dm, die jeder Frau schmeicheln soll. Schminktante Anja Frankenhäuser zeigt im Tutorial ausgewählte Produkte der Linie und kreiert einen harmonischen Alltagslook mit Styp-by-Step-Anleitung.

Mit Judith's Favorites lancierte Judith Williams eine Make up Kollektion bei dm, die jeder Frau schmeicheln soll. Schminktante Anja Frankenhäuser zeigt im Tutorial ausgewählte Produkte der Linie und kreiert einen harmonischen Alltagslook mit Styp-by-Step-Anleitung.

Mit Judith's Favorites lancierte Judith Williams eine Make up Kollektion bei dm, die jeder Frau schmeicheln soll. Schminktante Anja Frankenhäuser zeigt im Tutorial ausgewählte Produkte der Linie und kreiert einen harmonischen Alltagslook mit Styp-by-Step-Anleitung.

.

Und jetzt bin ich neugierig? Kennt ihr die Linie „Judiths Favorites“ und habt schon Sachen benutzt? Wie sind eure Erfahrungen?

Alles Liebe, Eure
signature

Share this article

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 Comments
  • Claudia
    April 28, 2019

    Hallo Anja!
    Der Look sieht an Dir frisch aus, fast wie ein No Make up-Make up. Für morgens ist es etwas viel, da muss es bei mir zackig gehen: CC-Cream, Concealer ums Auge, Mascara und Lippenstift, fertig. Nach deinen Denkanstössen wechsle ich jetzt auch im Pflege- und Make up-Bereich auf “ frei von allem“, bei Make up habe ich das bisher nur teilweise umgesetzt. Wie sieht es da mit den heute getesteten Produkten aus?

    Einen schönen Sonntag!
    Claudia

    • schminktante
      April 28, 2019

      Liebe Claudia,

      ich möchte hier nicht immer mit erhobenem Zeigefinger dastehen und Produkte verteufeln, in denen „schlimme Dinge“ drin sind. Fakt ist, dass wir hier in Deutschland eine echt strenge Regelung haben, was an unsere haut darf und was nicht. Kein Inhaltsstoff von denen, die wir hier angeboten bekommen, schadet unserer Gesundheit nachhaltig. Trotz allem sind manchmal Sachen in Produkten, die wir aus eigener Entscheidung abwählen. Und diese Entscheidung möchte ich langsfristig dann auch hier jedem selbst überlassen. Ich veröffentliche seit meiner eigenen Erfahrung mit Mikroplastik & Co. für alle Produkte die INCI-Listen für Euch, damit ihr künftig selbst entscheiden könnt.
      In den JW Produkten, die ich getestet habe, ist einiges an Mikroplastik enthalten…leider.
      LG
      Anja

  • Frau Maiglueck
    April 28, 2019

    Leichtes schönes pures Make up. Ich nehme such den von dir favorisierten Magic balm aus dem homeshopping Kanal und hab mir dort und auch den bei dm erhältlichen lipgloss geholt. Die beiden mag ich sehr. Tun sich meiner Meinung nach nix. Der neue concealer aus dem homeshopping Kanal ist auch super. Für ältere zu fältchem geschrumpelte Haut um die Augen wie meine. Liebste Grüße

  • Isabelle
    April 28, 2019

    Gefällt mir sehr gut, sieht absolut natürlich und alltagstauglich aus. Perfekt für‘s Büro. Cremerouge habe ich persönlich aufgegeben, irgendwie mag ich dieses „schmierige“ nicht auf den Wangen, aber die hier gezeigte Farbe steht dir sehr gut

  • Ines
    April 29, 2019

    Hallo Anja!
    Bin neu hier und schwer begeistert von Deiner frischen Art die Dinge zu beleuchten und in Text zu fassen. Auf der Schwelle ins nächste halbe Jahrhundert suchte ich unkomplizierte Anleitung, um weiterhin gepflegt und natürlich attraktiv 😉 zu wirken. Tadaa! – gefunden :). Nun sitze ich jedoch ganz geknickt vor einem Tübchen Magic Beauty Balm – Farbe und Konsistenz sind, genau wie von Dir beschrieben, ein Träumchen! Der starke, schwere, pudrige Duft allerdings wird mich wohl dazu nötigen, es zurück zu schicken… Nun meine Premierenfrage: gibt es empfehlenswerte Alternativen, welche weniger intensiv duften, mich aber nicht grau/grün erscheinen lassen? – meine Haut hat einen gelblich oliven Unterton.
    Liebe Grüße

    • schminktante
      April 29, 2019

      Liebe Ines,

      willkommen auf meinem Blog. Ich wünsche Dir ganz viel Freude hier!
      Leider habe ich persönlich noch keine passende Alternative zum Magic beauty Balm ausprobiert. Eine Leserin schwärmte vom Shiseido „Waso Colorsmart Day Moisturizer“. Eine liebe Bloggerkollegin schwört auf die CC Cream von Payot. Außerdem wollte ich mir mal die Clinique Superdefence CC Cream ansehen. Es gibt eine von Armani und eine von YSL. Ich sehe schon, ich muss mal wieder testen und ein neues Review schreiben.
      LG
      Anja

  • Johanna
    April 30, 2019

    Liebe Anja!

    Normalerweise „hänge ich an deinen Lippen“ bei make up Tutorials, nicht selten probiere ich das für mich aus und kaufe gelegentlich ein Produkt. Diesmal werde ich das nicht machen. Da war nichts dabei, was bei mir ein „will ich auch haben“ oder „hey, das fehlt echt in meiner Utensilien- und Materialiensammlung“ ausgelöst hat. Vielleicht ist der Vergleich nicht fair, aber wie sich Frau Williams im Fernsehen präsentiert und was ihre Linie bietet, klafft für mich weit auseinander.

    Deine Johanna

    • schminktante
      April 30, 2019

      Liebe Johanna,
      ich habe leider nie erlebt, wie sich Frau Williams im TV präsentiert. Und Du bist ja bereits sehr gut ausgestattet. Ich versuche ja hier immer ein breites Portfolio an Ideen zu präsentieren, so dass für alle etwas dabei ist. Beim nächsten Mal ist es vielleicht wieder eher Dein Thema ;-).
      LG
      Anja