Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Monatsrückblick Juli: kleine Aus-Zeit in den Bergen

Werbung – Im Monatsrückblick Juni werden Produkte erwähnt, die ich z.T. als Pressemuster kostenfrei zur Verfügung gestellt bekommen habe.

Produktfotografie: Johannes Hüsch


+ + +

Hello und Welcome im August. Und was heißt das? Richtig: ich schaue für euch auf den vergangenen Monat und zeige euch neue Produkte die hier angekommen sind oder die ich für euch gerade ausprobiere. Holt euch ein Getränk eurer Wahl und lehtn euch zurück: heute wird’ etwas länger.

Hier ist einfach seit Monaten Schreibtischarbeit angesagt. Die Offline-Jobs habe ich aus bekannten Gründen auf ein Minimum reduziert und bin jedesmal heilfroh, wenn ich unbeschadet und uninfiziert wieder nach Hause komme.

Die allermeisten meiner Kunden sind sehr vorbildlich in Sachen Maskenpflicht, Abstands- und Hygieneregeln. Aber es gibt auch Ausnahmen: auf einer Hochzeit, zu der ich gebucht war, sprangen sowohl Fotografin wie auch die Angestellten des Hotels ohne Maske durch die Gegend. Das Wort Abstand kannten sie nicht und lächelten den Begriff Corona ebenfalls weg. Das war so unterirdisch unprofessionell, dass ich hätte schreien können. Noch dazu kam, dass ich richtig blöd angeschaut wurde, weil ich A) die Einzige mit Maske war und B) um Abstand bat. Was zur Folge hat, dass ich nun wohl noch weniger Aufträge “draußen” annehmen werde. Auch wenn es anderen anders geht: ich fühle mich eben noch nicht wieder völlig sicher und die aktuell wieder steigenden Infektionszahlen geben mir da auch recht.

Egal. Der Schreibtisch liegt voll, Deadlines für spannende Online-Projekte gibt es, die Online-Beautycoachings laufen sehr erfolgreich und ihr wollt ja hier auch regelmäßig etwas Interessantes zu lesen haben. Ich bin also auch in meinem wundervollen Homeoffice gut beschäftigt.

.

Monatsrückblick, Kräutlhütte, Steiermark, Maria Auer, Biotherm, Sonnenschutz, Teoxane, AHA, Glykolsäure, Peeling, gitte, Nagellack, Hautpflege, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Schmückstück, Schmuck, Accessoires, Neon

.

Aus-Zeit in der Steiermark

Trotz alledem brauchten mein Mann und ich ganz kurz mal eine Pause vom Business. Wir wollten mal raus, den Kopf abschalten und durchatmen. Also haben wir uns ins Auto gesetzt und sind in die Steiermark gefahren. Fernab vom Menschengewimmel in die gemütliche Kräutlhütte von Maria und Peter Auer. Das erste Mal haben wir Maria und Peter vor 8 Jahren besucht und uns dort sehr wohlgefühlt. Auch dieses Mal waren diese wenigen Tage wieder richtig gut – ein Kraftplatz zum Auftanken für uns. Das Highlight: wir sind doch tatsächlich an einem Tag mitten in der Nacht aufgestanden, um zu einer Sonnenaufgangswanderung aufzubrechen… morgens um 3 Uhr gings los. Wir sind 1,5 Stunden bergauf gewandert (es leben die Stirnlampen), haben dem Tag beim Aufwachen zugeschaut, sind fast erfroren und kehrten bei herrlichstem Sonnenschein morgens um 7 Uhr zum Frühstück in eine gemütliche Berghütte ein. Was für ein herrlicher Tag und was für eine tolle Erfahrung!

.

Neon-Kollektion, Schmückstück, Schmuck, Modeschmuck, Armband, Schminktante, Perlen, Neon, Mode, Fashion, Anja Frankenhäuser, Nude, Edelsteine

.



Neue Neon-Stücke

Meine kleine Neon-Schmuck-Kollektion zusammen mit SCHMÜCKSTÜCK hat Zuwachs bekommen. Ihr habt euch noch ein paar filigranere Teile gewünscht und wir habe wieder die Köpfe zusammengesteckt. Herausgekommen sind 4 neue Modelle, die es in limitierter Auflage so lange geben wird, wie sie verfügbar sind. Ein Single-Mala für jeweils warme und kühle Farbetypen, ein ganz schlichtes Holzperlenarmband mit 10mm-Perlen und eine wunderschöne Kette. Natürlich zieren alle eine neonfarbene Quaste.
Die Mala-Twins sind nun leider ausverkauft und nicht mehr erhältlich. Weil die Aktion so gut bei euch angekommen ist, sinnieren wir darüber nach, ob wir im kommenden Jahr nochmal so eine Aktion starten… was meint denn ihr?? 😉
Wer sich jetzt noch mit einem schönen Stück der Kollektion verwöhnen mag, der sollte fix sein. Viele Stücke gibt es nicht mehr und ich befürchte, dass auch sie alle sein werden, noch bevor der September anbricht…

.

UND GRETEL, organic, Naturkosmetik, Clean Beauty, vegan, Make up, Make up Tutorial, Schminktipps, Video, Schminktante, natural look, Every day make up look, Anja Frankenhäuser

.

Beauty-News

Kommen wir doch endlich mal zu den Dingen, auf die ihr wahrscheinlich schon sehnsüchtig wartet: die Hautpflege und das Make up.

.

UND GRETEL

In der vergangenen Woche habe ich euch meine erste Kooperation mit einem Oragnic Make up Brand gezeigt. Ich finde das Herumprobieren mit diesen Texturen ziemlich spannend und bin sicher, dass es über kurz oder lang hier noch mehr Organic Make up und neue Looks von UND GRETEL zu sehen geben wird. Beim ersten Mal ist ein ganz natürlicher Look entstanden und ihr hattet Gelegenheit, die Produkte zumindest virtuell kennenzulernen. Mein unangefochtener Liebling ist aktuell das Lipgloss KNUTZEN in der Nuance “Apricot Shimmer”. So ein Produkt, bei dem man in die Tasche greift, blind und ohne Spiegel aufträgt und gut aussieht. 🙂

.

.

Monatsrückblick, Kräutlhütte, Steiermark, Maria Auer, Biotherm, Sonnenschutz, Teoxane, AHA, Glykolsäure, Peeling, gitte, Nagellack, Hautpflege, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Schmückstück, Schmuck, Accessoires, Neon

.

gitti Beauty

Im Monatsrückblick Januar habe ich euch das Label gitti Berlin schon einmal vorgestellt. Mit diesem Lack kam ich nicht so ganz richtig klar. Ob ich ihn zu dick aufgetragen habe oder meine dünnen Nägel ihn nicht mochten – who knows? In jedem Fall freut sich meine Freundin Karla jetzt an der wunderschönen Farbe und ich habe News von gitti zu verkünden.
Denn seit Mitte des Monats gibt es die ersten pflanzenbasierten und haltbaren Nagellacke des Labels. Sie basieren bis zu 77% auf natürlichen Inhaltsstoffen (zertifiziert gemäß weltweit anerkannter Natur-und Biokosmetik Norm ISO 16128). Also totally non-toxic: so gut wie Lösungsmittel- und schadstoff-frei. Denn um einen Lack haltbarer zu machen, braucht es ein Lösungsmittel. Die in gitti-Lacken eingesetzten sind allerdings zum größten Teil ebenfalls aus natürlichen Inhaltsstoffen wie fermentiertem Zuckerrohr, Maniok, Weizen und Mais.
Ich befinde mich gerade in der Testphase und werde noch in diesem Monat ausführlich berichten. Dann lernt ihr gitti, das Konzept der Marke und die Lacke richtig ausführlich kennen.

.

.

Monatsrückblick, Kräutlhütte, Steiermark, Maria Auer, Biotherm, youtiful, Korres, Hermès, Parfum, Duft, Sonnenschutz, Teoxane, AHA, Glykolsäure, Peeling, gitte, Nagellack, Hautpflege, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Schmückstück, Schmuck, Accessoires, Neon

.

youtiful “Perfect Teint & Velvet Lips”

Mit zwei Produkten von youtiful habe ich zwei ganz heiße Tipps für euch. Das Konzept von youtiful bezieht den Endverbraucher direkt in die Produktentwicklung mit ein, so dass am Ende Produkte entstehen, die so sind wie wir sie haben wollen. Ans Herz lege ich euch die CC Cream Perfect Teint – sie ist ein absolut tolles Produkt (ohne Mineralöle und ohne Mikroplastik) und im Gegensatz zum Magic Beauty Balm von Judith Williams auch fast immer verfügbar.
Velvet Lips ist ein neuartiges Lippenprodukt, das es seit Juli in 3 Farbtönen gibt. Ebenfalls mikroplastik- und mineralölfrei. Das Rot ist ein perfekter neutraler Farbton, der zu fast jedem passt. Hält nicht so irre lange, wie andere Texturen, ist aber federleicht auf den Lippen und mir aufgrund der Formulierung sehr sympatisch.
Von youtiful werdet ihr hier sicher ab sofort auch noch öfter lesen.

.

.

Monatsrückblick, Kräutlhütte, Steiermark, Maria Auer, Biotherm, Sonnenschutz, Teoxane, AHA, Glykolsäure, Peeling, gitte, Nagellack, Hautpflege, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Schmückstück, Schmuck, Accessoires, Neon

.

Biotherm Waterlover SUMMER

Von Biotherm trudelte hier die Sonnenmilch der Waterlover-Linie ein: die Sonnen-Produkte der Linie die 2017 gelauncht wurde, entwickelte Biotherm eine zu 97 % biologisch abbaubare Basisformel mit öko-getestetem Lichtschutzfilter (LSF 30). Die Waterlover-Flasche ist aus 100% recyceltem Kunststoff, welche wiederum zu 100 % recycelbar ist. So werden Haut und Meere gleichermaßen geschützt. Duftet lecker und zieht ultraschnell weg .
Ihr bekommt die Biotherm Waterlover-Linie mit 30er und 50er Lichtschutzfaktor als Milch und als Sonnenspray mit LSF30.
Ich mag die Pflege, dennoch bleibt ein kleiner Wermuthstropfen: Alcohol denat. recht weit vorn in der INCI-Listung und ich frage mich immer: wieso bloß??

INCI:
Waterlover Milk LSF 30+50
AQUA / WATER ● GLYCERIN ● HOMOSALATE ● C12-15 ALKYL BENZOATE ● DROMETRIZOLE TRISILOXANE ● ALCOHOL DENAT. ● ETHYLHEXYL SALICYLATE ● BIS-ETHYLHEXYLOXYPHENOL METHOXYPHENYL TRIAZINE ● ZEA MAYS STARCH / CORN STARCH ● DIETHYLAMINO HYDROXYBENZOYL HEXYL BENZOATE ● ETHYLHEXYL TRIAZONE ● PROPYLENE GLYCOL ● TRIETHANOLAMINE ● PARFUM / FRAGRANCE ● SODIUM STEAROYL GLUTAMATE ● SYNTHETIC WAX ● TEREPHTHALYLIDENE DICAMPHOR SULFONIC ACID ● STEARIC ACID ● PALMITIC ACID ● PEG-100 STEARATE ● GLYCERYL STEARATE ● CAPRYLYL GLYCOL ● ACRYLATES/C10-30 ALKYL ACRYLATE CROSSPOLYMER ● XANTHAN GUM ● VITREOSCILLA FERMENT ● MYRISTIC ACID

Waterlover Spray LSF 30
AQUA / WATER ● GLYCERIN ● C12-15 ALKYL BENZOATE ● DICAPRYLYL ETHER ● ALCOHOL DENAT. ● ETHYLHEXYL SALICYLATE ● BIS-ETHYLHEXYLOXYPHENOL METHOXYPHENYL TRIAZINE ● DIETHYLAMINO HYDROXYBENZOYL HEXYL BENZOATE ● ETHYLHEXYL TRIAZONE ● ZEA MAYS STARCH / CORN STARCH ● TRIETHANOLAMINE ● PARFUM / FRAGRANCE ● SODIUM STEAROYL GLUTAMATE ● TEREPHTHALYLIDENE DICAMPHOR SULFONIC ACID ● STEARIC ACID ● PALMITIC ACID ● PEG-100 STEARATE ● GLYCERYL STEARATE ● CAPRYLYL GLYCOL ● ACRYLATES/C10-30 ALKYL ACRYLATE CROSSPOLYMER ● XANTHAN GUM ● MYRISTIC ACID ● TOCOPHEROL ● VITREOSCILLA FERMENT ● BENZYL BENZOATE ● BENZYL ALCOHOL ●

Außerdem im Biotherm-Päckchen lag die neue Aqua Glow Sheet Mask mit Life Plankton Wasser und Vitamin Komplex für Feuchtigkeitsversorgung und Glow auf der Haut. Ich bin gespannt, wie sie sich macht. Obwohl ich Sheetmasken wegen der Massen an Müll eigentlich ablehne, kann ich bei der Lifeplankton-Linie leider nur schwer nein sagen. Die blaue Lifeplankton-Variante ist mein Super-Geheimtipp, wenn die Haut ein schnelles Update für den Super-Fresh-Look benötigt. Ich setze sie gern bei meinen Kundinnen vor Events ein und benutze sie auch selbst gern, wenn ich einen besonderen Anlass habe. Auf die neue Variante bin ich sehr gespannt.

.

.

Monatsrückblick, Kräutlhütte, Steiermark, Maria Auer, Biotherm, Sonnenschutz, Teoxane, AHA, Glykolsäure, Peeling, gitte, Nagellack, Hautpflege, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Schmückstück, Schmuck, Accessoires, Neon

.

Korres – Beautynews

Meine Lieblingsgriechen haben in den letzten Wochen auch ordentlich Päckchen geschickt und natürlich enthalte ich Euch die nicht vor, los gehts:

Hydra Biome – Greek Yogurt
Mit der Greek Yogurt-Serie kümmert sich Korres seit kurzem um die kleinen Organismen, die auf unserer Haut mit uns im guten Einklang leben. Ihre Welt nennt sich Mikrobiom und genau dieses Mikrobiom schützt unsere Haut vor negativen Einflüssen. Damit es im Gleichgewicht bleibt, hat Korres seinen berühmten griechischen Joghurt entdeckt und zu einer Pflegeserie für sensible Haut gemacht. Prä- und Probiotika aus dem Joghurt beruhigt und pflegt unsere Haut, ein sogenannter Water-Patch soll sie 48 Stunden lang mit Feuchtigkeit versorgen. Zur Linie gehört eine Waschcreme, ein Serum, Tagespflege in leichter und intensiver Formulierung, eine Nachtcreme und eine Gesichtsmaske.
Ich gestehe, dass ich leider bisher noch nicht dazugekommen bin, die Pflege auszuprobieren. Es stehen derzeit einfach schon zu viele Tiegelchen im Badezimmer die dazugehörige Pflegeroutine damit mag ich gerade ganz gern. Deshalb gibt es hier leider nur die Beschreibung. Klingt doch aber richtig gut, oder? Weitere Infos findet ihr hier.

.

Monatsrückblick, Kräutlhütte, Steiermark, Maria Auer, Biotherm, Sonnenschutz, Teoxane, AHA, Glykolsäure, Peeling, gitte, Nagellack, Hautpflege, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Schmückstück, Schmuck, Accessoires, Neon

.

Pure Greek Olive-Körperpflege
Jedes Jahr bringt Korres eine neue Körperpflege-Edition heraus. In diesem Jahr stehen tropische Früchte auf dem Programm. Mit Coconut und Pineapple-Coconut zieht tropisches Flair ins Badezimmer ein. Der Granatapfel ist das dritte Früchtchen im Bunde. Jede Edition ist als Duschgel und Körpermilch erhältlich. Die Granatapfel-Variante steht schon in meinem Bad in den Startlöchern, Ananas bekommt das Patenkind und mit Coconut habe ich einer lieben Freundin eine große Freude gemacht. Pflegespaß für alle! 🙂

.

Monatsrückblick, Kräutlhütte, Steiermark, Maria Auer, Biotherm, Sonnenschutz, Teoxane, AHA, Glykolsäure, Peeling, gitte, Nagellack, Hautpflege, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Schmückstück, Schmuck, Accessoires, Neon

.

Hyaluronic Splash – 2-Phasen-Sonnenschutzspray
Wirksamer Breit-Spektrum UVA & UVB-Sonnenschutz mit hautfreundlichen und natürlichen Aktivstoffen, heißt es in der Pressemitteilung. Ein kühlendes Spray mit Gurke (LSF 30) und ein energetisierendes mit Ginseng (LSF 50). Durch eine spezielle Technologie wirkt der Sonnenschutz auch auf nasser Haut und ermöglicht gleichzeitig eine intensive Feuchtigkeitspflege. Inhaltsstoffe sind u.a. Hyaluronsäure natürlichen Ursprungs, Pflanzenextrakte und -öle und Vitaminen. Silikonfrei.

.

Monatsrückblick, Kräutlhütte, Steiermark, Maria Auer, Biotherm, Sonnenschutz, Teoxane, AHA, Glykolsäure, Peeling, gitte, Nagellack, Hautpflege, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Schmückstück, Schmuck, Accessoires, Neon

.

Bronze & Glow Palette
Wie schon im vergangenen Jahr bekam ich auch dieses Jahr eine zauberhafte Make up Palette. Darin enthalten Bronzer, Rouge und Highlighter in meinen absoluten Lieblingstönen. Bis hierhin habe ich mich wirklich zusammengerissen und ihn nicht angefasst, damit ihr einwandfreie Bilder einer unbenutzten Palette mit diesen Zeilen bekommt. Aber spätestens beim nächsten Make up ist die Palette fällig! Ich mag schon das Rouge von Korres sehr und der einzelne Highlighter den es gibt, ist einer der schönsten Puderhighlighter, die ich kenne. Schaut also immer mal wieder hier oder auf meinem Instagram-Kanal vorbei. Irgendwann werdet ihr die Palette und einen damit gemachten Look garantiert entdecken.

.

.

Monatsrückblick, Kräutlhütte, Steiermark, Maria Auer, Biotherm, Sonnenschutz, Teoxane, AHA, Glykolsäure, Peeling, gitte, Nagellack, Hautpflege, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Schmückstück, Schmuck, Accessoires, Neon

.

Hermès – L’Ombre des Merveilles

Gestatten: Duftmonk mein Name!
Ich habe eine sehr empfindliche Nase und einen überdurchschnittlich guten Geruchssinn. Manchmal ist das Fluch und Segen gleichermaßen. Es führt dazu, dass ich nur ganz bestimmte Gerüche und Duftkompositionen ertragen mag und deshalb über die Jahre zu einem kleinen Duftmonk mutiert bin. Die allermeisten Anfragen zu Tests mit Parfum lehne ich ab, denn die meisten Parfums, die den Markt erobern, finde ich nicht gut.
Ich besitze mehrere Düfte – mag es im Sommer manchmal leichter und dann gern auch nur ein Eau de Toilette, das flüchtiger ist. Dafür mag ich in der kühlen Jahreszeit gern tiefe und sinnliche Düfte. Sinnlich ohne aufdringlich zu sein. Und weil der Nerd in meiner Nase so speziell ist, hat mir das vor einigen Jahren meinen Signature-Duft eingebracht. Den trage ich immer gern und werde so oft darauf angesprochen. Irgendwann kam ein zweiter dazu, der etwas leichter ist, aber trotzdem noch geheimnisvoll und elegant für mich ist. Und wie sich das für einen Durftmonk gehört, verrate ich meine Lieblingsdüfte natürlich auch höchst ungern.
Heute mache ich eine kleine Ausnahme. Denn da kam da dieses hübsche Päckchen mit dem orangefarbenen Tütchen und dem braunen Schleifenband. Es stand Hermès drauf. Der Inhalt entpuppte sich als Duft: L’Ombre des Merveilles – Schatten der Wunder zu deutsch ist eine Duftkomposition aus Tonkabohne, Weihrauch und schwarzem Tee. Bereits seit 2004 gibt es diesen Duft und laut Aussage von Hermès verschmelzen in ihm Kindheitsträume, Erinnerungen, Überraschung und Magie.
Was mich an diesem Duft fasziniert: er kommt frisch aus seinem hübschen Flakon und riecht in der ersten Sekunde eher nach Oma Trude als nach einem sinnlichen Parfum … direkt danach aber entfaltet sich eine Vielfalt an Duftnuancen, die ich im Moment richtig gern mag.
Sicherlich nichts für jedes Näschen, aber welcher Duft ist das schon. In jedem Fall etwas für alle, die mittel- bis schwere Düfte mögen. Dieser hier ist herrlich holzig, würzig und trotzdem sehr feminin in der Nase.

.

.

Monatsrückblick, Kräutlhütte, Steiermark, Maria Auer, Biotherm, Sonnenschutz, Teoxane, AHA, Glykolsäure, Peeling, gitte, Nagellack, Hautpflege, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Schmückstück, Schmuck, Accessoires, Neon

.

Teoxane – AHA Cleansing Gel

Was habe ich geflucht, als mir Katja von Teoxane die Botschaft überbrachte, dass das Radiant Night Peel aus dem Programm genommen wird… dieses Peeling war vor vielen Jahren meine allererste Begegnung mit Glykolsäure. Zweimal eine 3wöchige Overnight-Kur in den Wintermonaten und die Haut war einmal runderneuert. Ich habe dieses Produkt geliebt und vielfach weiterempfohlen. Dann musste ich mir einen Ersatz suchen, den ich im Anti Aging Peeling von Skincerely yours gefunden habe.
Jetzt kam Post von Teoxane: ein neues AHA-Cleansing Gel, das mit einem Cocktail auf Glykol-und Fruchtsäuren bei einem pH-Wert zwischen 4,8-5 sehr effektiv reinigt (Peelings und Peelingreiniger benötigen einen pH-Wert über 3 um wirken zu können) und dabei gleich einiges an abgestorbenem Zellmaterial mit von der Hautoberfläche nimmt. Glow garantiert!
Zusätzlich soll es die Haut mit reichlich Hyaluron versorgen und mit einem Aufhellungskomplex gegen die Bildung dunkler Flecken arbeiten.

TIPP: Eine Kombination mit einem weiteren Peelingprodukt empfehle ich an dieser Stelle ausdrücklich NICHT! Das wird der Haut zu viel und sie reagiert möglicherweise mit Ausschlag, Rötung oder einer perioalen Dermatitis. Verwendet bitte immer nur EIN säurehaltiges Produkt in der Pflegeroutine und stimmt alles andere darauf ab. Vergesst bitte bei Behandlung mit Säuren NIEMALS einen hohen Sonnenschutz, sonst ist die ganze Arbeit gegen Pigmentstörungen und Hautverjüngung für die Katz.

Spartipp: Noch bis zum 31.08.2020 bekommt ihr auf alle Cosmetceuticals von Teoxane einen Sommerrabatt von 30%. Mit dem Code Clean_Anja kommen nochmal 10% dazu und ihr spart satte 40%. Die zusätzlichen Prozente gelten nur für das neue AHA-Cleansing-Gel. Da lohnt doch das Kennenlernen, oder?

.

.

Bei Tchibo entdeckt

Ganz zum Schluss noch ein Einkaufstipp für alle kleinen weitsichtigen Maulwürfe und Blindfische unter euch. Ich bekomme regelmäßig diese kleinen Heftchen von Tchibo, in denen die aktuellen Aktionen gezeigt werden. Darin habe ich eine Schminkbrille entdeckt. Man kann ein Brillenglas zum Augen schminken herunterklappen und durch das andere immernoch alles erkennen. Ab sofort gibt es also keine Ausreden mehr ;-).

.

Wie in jedem Monat hoffe ich, dass ein paar spannende Tipps für euch dabei waren. Kennt ihr das ein oder andere Produkt bereits? Erzählt mir gern von euren Erfahrungen!

Alles Liebe, Eure
signature

Share this article

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 Comments
  • Nicole
    August 2 2020

    Liebe Anja,
    ich bin, was das Abstandhalten und Maske tragen betrifft sowas von mit dir einer Meinung. Ich halte mich auch immer noch weitestgehend zuhause auf. Klar, wir gehen mal wieder essen oder spazieren, aber du hast Recht, die Distanzlosigkeit nimmt wieder zu. Das mag auch mit dem Reiseverhalten zusammenhängen, aber auch ich bzw. wir sind immer noch vorsichtig. Es ist ja nicht weg, dieses Virus. Deshalb gefällt mir deine Haltung dazu sehr.
    Die Produkte klingen alle wieder total interessant.
    Was ich amüsant fand: Dein Verhalten zu und mit Düften. Meine Nase ist auch so, ich habe mich bei einem Parfum einer Kollegin, das alle toll fanden, mal direkt übergeben müssen. Es ist schwierig, gute Düfte zu finden, die dann auch noch mit der Haut harmonieren. Denn bei mir ist es wirklich ganz oft so, dass der Duft sich massiv verändert, wenn ich ihn trage. Und schnell verschwindet. Deshalb ist es mir auch noch nicht gelungen, eine gute Alternative zu meinem (einzigen) Duft zu finden.
    Und eure Auszeit liest sich schön. Und es muss schön gewesen sein, denn wer steht sonst im Urlaub freiwillig um 3Uhr nachts auf.
    Behalte deine Vorsicht und hab einen schönen Sonntag,
    Nicole

  • Annette
    August 2 2020

    Liebe Anja,
    der Hermès-Duft ist vor ein paar Wochen bei mir eingezogen und ich mag ihn sehr. Der allererste aus der Wunder-Serie ist mein absoluter Liebling. Schön, daß Du den
    kleinen Bruder auch magst.
    Herzliche Grüße
    Annette

    • Sabine
      August 2 2020

      Liebe Anja,

      danke für deinen Rückblick. Ich liebe Und Gretel 🙂
      Bei Teoxane hat bei mir leider dein Code nicht funktioniert 🙁

      Wünsche dir noch einen schönen Abend und liebe Grüße…
      Sabine

      • schminktante
        August 3 2020

        Liebe Sabine,
        danke für den Hinweias. Die zusätzlichen 10% und mein Code gelten nur für den neuen Cleanser.
        LG
        Anja

        • Dora
          August 3 2020

          Liebe Anja,

          ich habe Deinen Code für den Cleanser ausprobiert, da er mich wirklich interessieren würde. Er funktioniert nicht…

          Sonnige Grüße,
          Dora

          • schminktante
            August 3 2020

            Oje…. ich hake da sofort mal nach, was da los ist.
            LG
            Anja