Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Der Stilberater by PETER HAHN

Werbung – der Beitrag zum Style-Guide entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit PETER HAHN.

Fotos: ©Johannes Hüsch
Alle Fotos sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Urhebers weiterverbreitet werden.


+ + +

In Zeiten, in denen wir aufgrund der Umstände (nein, ich sage nicht das böse C-Wort) weniger Lust haben, durch Geschäfte zu bummeln um uns von aktuellen Modetrends inspirieren zu lassen und vielmehr zum Online-Schaufensterbummel tendieren, müssen sich die Anbieter eine ganze Menge einfallen lassen, um ihre Kunden zufriedenstellend abholen zu können. Viele haben den Onlinezug verpasst oder steigen gerade erst ein. Andere sind schon ewig dabei. In beiden Fällen braucht es wirklich gute Inspiration, um uns aus den Jogginghosen des Homeoffice herauszubekommen und die Lust auf neue Looks zu entfachen.

Bei PETER HAHN ist das Onlineshopping seit vielen Jahren fest etabliert. Aktuell sind die Auswirkungen der Viruskatastrophe auch dort spürbar – die KundInnen stöbern nämlich verstärkt auch den Seiten des Onlineshops. Ihr auch??

Jetzt ist es ja meist eher schwierig, online eine fachkompetente Beratung zu einem Kleidungsstück zu bekommen. Manchmal ist man unsicher, was zusammenpasst oder wie die Passform ausfällt. Ob einem die Farbe steht oder ob man das Material mag.
Bei PETER HAHN stehen die kreativen Rädchen niemals still. Deshalb gab es im Frühjahr die Idee der Stylingparty, von der ich euch erzählt hatte kurz bevor es hieß „Lock down“. Es hätte alles so schön sein können…die erste Party sollten nämlich in meinem kleinen Atelier stattfinden und ich wollte vier von euch so richtig verwöhnen, während ihr in die neuen Fashiontrends bei PETER HAHN eintaucht und für euch kombiniert und probiert.

Aber es kam anders…. die Idee der Stylingparties ist gewiss nicht vom Tisch. Wir müssen eben nur warten bis wir uns alle einander wieder so nähern können, dass für niemanden die Gefahr einer Infektion besteht.

Und das kann ja dauern, wie wir alle wissen…

Um euch mit euren Fashionfragen nicht alleine zu lassen, hat sie das PETER HAHN-Team jetzt etwas ganz neues ausgedacht:

.

Styleguide, Style, Stilberater, PETER HAHN, Modeberatung, Stilberatung, Stil, Typberatung, Farben, Fashion, Modetrends, Fashiontrends, Schminktante, Anja Frankenhäuser

.

Der PETER HAHN – Stilberater

Wir kennen es alle: es gibt Farben, die finden wir wunderschön. Sehen aber in einem Kleidungsstück dieser Farbe krank und fahl aus. Gleiches mit Mustern. Oder Schnittführungen: ich liebe zum Beispiel Bleistiftröcke so sehr. Kann aber leider keine tragen, weil meine Waden und Fesseln nicht die Zartesten sind. Ein Bleistiftrock in Knielänge lässt mein Untergestell massiv und plump wirken. Und das ist es ja nicht.
In meiner Stilberatung mit Bianca habe ich gelernt, welche Farben meinen Hauttyp unterstreichen und welche ich vielleicht besser meide.

Für viele der oben angeführten Argumente steht der neue PETER HAHN Stilberater.

Der PETER HAHN Stilberater möchte euch dabei begleiten euren eigenen Stil zu ergründen und Tipps geben, wie ihr das verkörpern könnt, was euch persönlich auszeichnet.

Dabei geht es definitiv nicht darum euch zu diktieren, was ihr als dieser oder jener Typ zu tragen habt. Vielmehr möchte das PH-Fashion-Team euch Tipps an die Hand geben wie ihr in euren Lieblingstönen/ -mustern gut aussieht ohne diese grundsätzlich zu verbieten. Denn es gibt doch nichts schöneres als die Lieblingsfarbe und das Lieblingsmuster zu tragen, in der ihr euch wohlfühlt und strahlt.

Im Berater könnt ihr die präferierten Farben und Muster aus eurem Kleiderschrank näher kennen lernen und ihr erfahrt wie sie euren ganz eigenen Stil und eure Persönlichkeit am besten zur Geltung bringen. Eine erste Basis und Orientierung zur Findung des eigenen Typs geben die klassischen Jahreszeiten Frühling, Sommer, Herbst und Winter.

Und an der Stelle komme ich ins Spiel. Ihr werdet nämlich mein Konterfei vielfach dort im neuen Style Guide sehen. Wie ich mit Bianca Anfang des Jahres herausgefunden habe, bin ich ein fast klassisches Beispiel für den Herbst-Typ. Der ist farblich eher warm. Allerdings gibt es auch kühlere (bzw. Neutraltöne) Töne, die ich als Herbst gut tragen oder zumindest kombinieren kann. Klares Weiß steht mir weniger, dafür ein gebrochenes Weiß, das ins Creme oder Beige geht

Zum besseren Verständnis für euch kombiniert PETER HAHN Farben mit Mustern und Trendthemen. So seid ihr definitiv am Puls der angesagten Herbst/Winter-Trends und könnt ganz gemütlich von zuhause aus verschiedene Stile ergründen und euren Farbtyp herausfinden.

.


Wir hatten ganz viel Spaß bei der Umsetzung der Themen

Blautöne
Gedeckte Farben

Rot/Magenta
Animal Print
Flowers

Zu allen Themen findet ihr in diesem Beitrag die fotografische Umsetzung.

.

Styleguide, Style, Stilberater, PETER HAHN, Modeberatung, Stilberatung, Stil, Typberatung, Farben, Fashion, Modetrends, Fashiontrends, Schminktante, Anja Frankenhäuser
Styleguide, Style, Stilberater, PETER HAHN, Modeberatung, Stilberatung, Stil, Typberatung, Farben, Fashion, Modetrends, Fashiontrends, Schminktante, Anja Frankenhäuser
Styleguide, Style, Stilberater, PETER HAHN, Modeberatung, Stilberatung, Stil, Typberatung, Farben, Fashion, Modetrends, Fashiontrends, Schminktante, Anja Frankenhäuser
Mantel – PORTRAY BERLINHIER
Bluse – PETER HAHN – HIER
Jeans – RIANI – HIER

.

Blau zum Beispiel mag ich, und zwar in ziemlich allen Nuancen. Am besten stehen mir klare Blautöne mit einem winzigen Stich ins Gelbliche, also statt Royal- eher ein sattes Jeansblau. Bei der Auswahl haben wir uns für eine klassische Blue Jeans entschieden, für eine dezent gemusterte Bluse (denn große Muster stehen mir nicht wirklich gut) und einen petrolfarbenen Wollmantel. Das Petrol verbindet das grün-blaue Muster der Bluse und macht den Look rund. Und wie ihr seht, kann ich das Outfit sowohl mit Stiefeletten wie auch Sneakers hervorragend kombinieren.

.

Styleguide, Style, Stilberater, PETER HAHN, Modeberatung, Stilberatung, Stil, Typberatung, Farben, Fashion, Modetrends, Fashiontrends, Schminktante, Anja Frankenhäuser
Styleguide, Style, Stilberater, PETER HAHN, Modeberatung, Stilberatung, Stil, Typberatung, Farben, Fashion, Modetrends, Fashiontrends, Schminktante, Anja Frankenhäuser
Bluse – THE MERCER N.Y. – HIER
Hose – PETER HAHN – HIER
Strickmantel – FADENMEISTER BERLIN – HIER

.

Bei sehr dunklen Farbtönen muss ich vorsichtig sein-. Sobald sie in meine Gesichtsnähe kommen, sehe ich schnell kränklich aus. Dunkles Blau und Mokkabraun funktionieren deutlich besser als Schwarz. Die gute Kombination eines dunklen Farbtons mit einer Nuance, die luftiger wirkt, macht das gesamte Outfit optisch nicht zu schwer. Seide und Wolle sind hervorragende Sparringpartner. So wird aus dem schicken Weihnachtslook ganz schnell ein gemütliches Winter-Wohlfühl-Outfit.

.

Styleguide, Style, Stilberater, PETER HAHN, Modeberatung, Stilberatung, Stil, Typberatung, Farben, Fashion, Modetrends, Fashiontrends, Schminktante, Anja Frankenhäuser
Styleguide, Style, Stilberater, PETER HAHN, Modeberatung, Stilberatung, Stil, Typberatung, Farben, Fashion, Modetrends, Fashiontrends, Schminktante, Anja Frankenhäuser
Styleguide, Style, Stilberater, PETER HAHN, Modeberatung, Stilberatung, Stil, Typberatung, Farben, Fashion, Modetrends, Fashiontrends, Schminktante, Anja Frankenhäuser
Hose – BOGNER – HIER
Pulli – INCLUDE – HIER
Jacke – LAURA BIAGOTTI ROMA – HIER

.

Rot mag ich total gern! Auch wenn ein klares Rot eher dem Wintertyp vorbehalten ist, kann ich es trotzdem gut tragen und leuchte förmlich. Genauso in kühlerem Kirschrot, in Koralltönen oder in warmen Bordeauxnuancen. In einem klassich-coolen Mix aus Bordeaux, Rotkariert, Rosé und Beige strahlt mein Teint – fühle ich mich gut! Sieht man, gell?

.

Styleguide, Style, Stilberater, PETER HAHN, Modeberatung, Stilberatung, Stil, Typberatung, Farben, Fashion, Modetrends, Fashiontrends, Schminktante, Anja Frankenhäuser
Styleguide, Style, Stilberater, PETER HAHN, Modeberatung, Stilberatung, Stil, Typberatung, Farben, Fashion, Modetrends, Fashiontrends, Schminktante, Anja Frankenhäuser
Styleguide, Style, Stilberater, PETER HAHN, Modeberatung, Stilberatung, Stil, Typberatung, Farben, Fashion, Modetrends, Fashiontrends, Schminktante, Anja Frankenhäuser
Hose – FADENMEISTER BERLIN – HIER
Bluse – PETER HAHN – HIER
Pulli – PETER HAHN CASHMERE NATURE – HIER

.

Animalprint ist eine Musterung, die fast jeder Frau gut steht… wenn man sie mag.
Ich habe mit Animal Print immer so meine Problemchen. Was definitiv nicht daran liegt, dass ich diese Musterung nicht tragen könnte, wie ich mit den Bildern hier beweise. Ich bin einfach kein Fan von Tigerlilly, Snakedingens und Leopardenlook, auch wenn er mir wirklich hervorragend steht (ich geb’s ja zu).

.

Styleguide, Style, Stilberater, PETER HAHN, Modeberatung, Stilberatung, Stil, Typberatung, Farben, Fashion, Modetrends, Fashiontrends, Schminktante, Anja Frankenhäuser
Styleguide, Style, Stilberater, PETER HAHN, Modeberatung, Stilberatung, Stil, Typberatung, Farben, Fashion, Modetrends, Fashiontrends, Schminktante, Anja Frankenhäuser
Styleguide, Style, Stilberater, PETER HAHN, Modeberatung, Stilberatung, Stil, Typberatung, Farben, Fashion, Modetrends, Fashiontrends, Schminktante, Anja Frankenhäuser
Sweatshirt – MARC AUREL – HIER
Hose Wollweiß – FADENMEISTER BERLIN – HIER
Hose Rot – MYBC – HIER

.
Wohler fühle ich mich, wenn ich dieses Muster stilistisch interpretiert tragen kann. So wie das coole Shirt von MARC AUREL, das ich längst auch privat mein Eigen nenne und es kaum erwarten kann, bis ich es endlich anziehen kann!
Und hey, es passen sogar meine Neon-Armbändchen dazu, jippie (hat jeder von euch inzwischen Eines??) !

.

Styleguide, Style, Stilberater, PETER HAHN, Modeberatung, Stilberatung, Stil, Typberatung, Farben, Fashion, Modetrends, Fashiontrends, Schminktante, Anja Frankenhäuser
Styleguide, Style, Stilberater, PETER HAHN, Modeberatung, Stilberatung, Stil, Typberatung, Farben, Fashion, Modetrends, Fashiontrends, Schminktante, Anja Frankenhäuser
Styleguide, Style, Stilberater, PETER HAHN, Modeberatung, Stilberatung, Stil, Typberatung, Farben, Fashion, Modetrends, Fashiontrends, Schminktante, Anja Frankenhäuser
Wollpulli – PORTRAY BERLIN – HIER

.

Oben erwähnte ich, dass ich mit großen Mustern und wilden Prints ein bisschen vorsichtig seinmuss. Meine Art und mein Stil sind sehr klar und verzeihen verspielte Printdetails nur in Maßen. Auch wenn ich diese großen floralen Drucke auf Kleidungsstücken ganz oft an anderen anschmachte, muss ich zu einer anderen Variante greifen, wenn ich Blümchen tragen will. Also entweder kleinere Blümchenmuster oder unifarbene Elemente. Perfekt umgesetzt in einem Traum aus aufgestickten wollweißen Blüten, leichten Keulenärmeln und einem Rundhalsausschnitt. Auch den haben ich schon bestellt und freue mich (auch wenn er seinen Preis hat) total darauf, ihn zu Jeans, schmaler Tuchhose oder fließendem Seidenrock auszuführen!

So, jetzt habe ich aber wiedermal genug über mich geschrieben. Ihr seid dran! Hände hoch: wer kennt seinen Farbtyp? Wer weiß, welche Silhouetten und Muster ihm stehen und welche eher nicht? Lasst doch mal hören – ich finde dieses Thema nämlich richtig spannend!
Ihr auch? Hüpft ihr gleich mal rüber zum PETER HAHN Stilberater?

Alles Liebe, Eure
signature

Share this article

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 Comments
  • Marion
    August 30 2020

    Guten Morgen Anja!

    Ich hab bereits mehrere Farbberatungen hinter mir und bin definitiv der Herbsttyp… da hat auch das Färben der Haare auf blond nix geändert, im Gegenteil bin wieder zu meinem Rotbraun zurück.
    Die von Dir präsentierten Looks würde ich 1:1 übernehmen, denn bei „Stilberatung “ verlasse ich mich auf meinen Bauch und nicht mehr auf die Meinungen anderer, die mich dann verkleiden wollen.

    Danke für diesen schönen Tag Beitrag und einen schönen Sonntag!

    Liebe Grüße
    Marion

  • Nicole
    August 30 2020

    Liebe Anja,
    ich mag deine gewählten Outfits fast alle sehr gerne. Optisch und an dir. Dein Lächeln bringt das ganze dann noch auf einen höheren Punkt! Der rot-weiße Pulli finde ich, lenkt zu sehr von deinem hübschen Gesicht ab- der Rest ist einfach toll!
    Und die Idee von Peter Hahn mit dem Stilbegleiter ist toll. Denn manchmal fragen wir uns doch alle mal, ob das oder das geht…
    Ich bin bei Animalprint dir sehr ähnlich: Ich mag ihn, aber für mich bin ich total zögerlich.
    Also: Tolle Fotos, toller Style.
    Hab einen schönen Sonntag,
    Nicole

  • Barbara
    August 30 2020

    Es sieht alles super aus.iAber ich vermisse bei Peter Hahn Styles von und mit Frauen in großen Größen..

  • Sylv
    September 3 2020

    Liebe Schminktante,

    dürfte ich dich als sonst stille Mitleserin nun doch einfach mal fragen, welche Haarfarbe du trägst? Suche ich schon seit Ewigkeiten….
    Danke im Voraus:))

    • schminktante
      September 4 2020

      Liebe Sylvia,
      diese Frage kann ich Dir leider nicht beantworten, denn ich lege die Farbfrage vertrauensvoll in die Hände meines Friseurs.
      LG
      Anja