Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

The stage is yours: Make up by gitti!

Werbung – der Beitrag zum gitti – Make up entstand mit freundlicher und finanzieller Unterstützung des gleichnamigen Unternehmens.
+ + +

Vor etwa einem Jahr stürmte gitti – Gründerin Jenni Baum-Minkus ins gitti – Headquarter, verteilte große Moodboards auf dem Boden und sammelte das Team um sich. Dann folgten Worte, die eine ganze Kette von Ereignissen auslöste:

.

“DAS wird die gitti – Make up – Linie!”

Jenni Baum-Minkus, Gründerin gitti Beauty

.

Und heute ist es tatsächlich soweit: bei gitti beginnt ein neues Kapitel!

.

Es heißt: MAKE UP!

.

2019 als Berliner Start-up mit wasserbasierten Nagelfarben gegründet, folgten 2020 langhaltende Formeln auf Pflanzenbasis… passend dazu Nagelpflege und Handcreme.
Das Tempo, das das Team vorlegt, ist atemberaubend. Aber Jenni hat auch eine Vision: weg von bedenklichen Inhaltsstoffen für Mensch, Tier und Umwelt – hin zu sauberen Formeln, die die Welt nachhaltiger und schöner machen. Dafür brennen die gitti’s allesamt und es ist eigentlich nur der konsequente nächste Schritt, dass es zwei Jahre nach Gründung nun auch erste Make up Produkte gibt – genannt: gitti Colour & Care.

.

Für uns zählt authentische Schönheit und individuelle Ausstrahlung. Wir glauben, strahlende Haut ist die Basis dafür. Daher denken wir Farbe und Pflege als eins. Für unsere Make-up Produkte verwenden wir pflegende Inhaltsstoffe aus der Natur, die deine Haut beleben, schützen, stärken und vieles mehr.

gitti PR

.

Pflege als Basis für Make up-Produkte klingt vielversprechend.

Ich freue mich riesig, dass ich zu der Handvoll PartnerInnen gehöre, die Prototypen aller Produkte bereits vorab testen durfte und dass ich heute zum offiziellen Launch nicht nur in der Lage bin, euch die Produkte vorzustellen, sondern auch meine Eindrücke dazu wiederzugeben.

Für das Ende dieses Artikels habe ich mir dann auch wieder ein besonderes “Schmankerl” aufgehoben. Ihr könnt gitti Make up zum Vorteilspreis kennenlernen. Aber der Reihe nach… 😉

.

gitti launcht mit Color & Care die ersten make up Produkte der Linie. Schminken, Naturkosmetik, nachhaltig, vegane Kosmetik, veganes Make up, Schminktipps, Schminktante, Anja Frankenhäuser

.


Lip Sync


Bereits im Oktober launchte gitti mit dem Lip Sync eine farbige Lippenpglege in einem Refill-System, mit dem man dauerhaft 40% einer Lippenprodukt-Verpackung einspart. Wie das geht? Ganz einfach! Case bleibt, Refill wird getauscht sobald das Produkt alle ist. 4 Farbtöne stehen zur Auswahl. Sie geben den Lippen einen Hauch von Farbe und eine ordentliche Portion Pflege in gewohnt nachhaltiger und sauberer Formulierung. Die Haptik ist etwas fester als ein Lippenstift, das Tragegefühl sehr angenehm. Finde ich zumindest! Und wer mag, kann seinen Lip Sync natürlich auch als Blush zweckentfremden und bekommt einen ganz sanften Touch Farbe auf die Wangen und einen gepflegten Glow dazu.

Case & Refill kosten knapp 35€. Der Refill liegt bei 19,90€. Das Case bei 15€.

INCI:
Caprylic/capric triglyceride, Bis-diglyceryl polyacyladipate-2, Candelilla cera, Hydrogenated coco-glycerides, Ricinus communis seed oil, Oryza sativa bran cera, Argania spinosa kernel oil, Simmondsia chinensis seed oil, Copernicia cerifera cera, Diisostearoyl polyglyceryl-3 dimer dilinoleate, Hydrogenated soybean oil, C15-23 alkane, Hydrogenated soybean glycerides, Butyrospermum parkii butter, CI 77491, Ethylhexyl palmitate, CI 45410 Caprylyl glycol, CI 77891, Vanillin, CI 15850, Citrullus vulgaris seed oil, Sambucus nigra fruit extract, Tocopheryl acetate, CI 77499, CI 42090, Tocopherol, CI 77492, Dipropylene glycol, Glyceryl caprylate, Silica dimethyl silylate, Butylene glycol, Sodium hyaluronate.

.

.

gitti launcht mit Color & Care die ersten make up Produkte der Linie. Schminken, Naturkosmetik, nachhaltig, vegane Kosmetik, veganes Make up, Schminktipps, Schminktante, Anja Frankenhäuser

.


Everyblush


Vegan, parfümfrei und aus 96% natürlichen Inhaltsstoffen. Feuchtigkeitspflege als Basis für sanfte Tönung und einen ganz leichten Schimmer. Drei Superpower-Inhaltsstoffe Moos-Extrakt, Lactobacillus-Ferment und Brokkolisamenöl unterstützen eine intakte Hautbarriere und das Mikrobiom der Haut.

Die Verpackung besteht aus einer 100% recycelten und recycelfähigen Aluminiumtube. Auch die Faltschachtel besteht zu 100% aus recyceltem Papier.

Everyblush gibt es in drei Tönen: ein frisches Rosé-Pink, ein weiches Apricot und ein schokoladiger Pflaumenton. Geeignet für Augen, Wangen und Lippen, 3 in 1 sozusagen. Könnt ihr easy mit den Fingern auftragen, geht aber auch mit Pinsel bzw. angefeuchtetem Schwämmchen. Das ist aber eigentlich gar nicht nötig, denn die Blushes verteilen sich butterweich auf der Haut und lassen sich gut verblenden. Wer sehr trockene Haut hat, sollte auf eine gute Basis an Pflege achten. Denn der Everyblush fusst ja auf Hautpflege, die eure Haut dankbar aufnimmt. Zurück bleibt das Pigment auf der Hautoberfläche und je besser die Haut zuvor gepflegt wurde, umso weicher und besser lässt sich das leichte Creamblush verblenden.

Jede Tube mit 15ml Inhalt kostet 19,90€ .

INCI:
Aqua, Helianthus Annuus Seed Oil, Glycerin, Cetyl Alcohol, Hydrogenated Vegetable Glycerides, Coco-Caprylate, Squalane, Potassium Cetyl Phosphate, Brassica Oleracea Italica Seed Oil, Butyrospermum Parkii Butter, Euphorbia Cerifera Cera, Pentylene Glycol, Isomalt, Olea Europaea Fruit Oil, Maltodextrin, Lactobacillus Ferment, Tocopherol, Hypericum Perforatum Flower/Leaf/Stem Extract, Phytol, Xanthan Gum, Hydrogenated Palm Glycerides, Citric Acid, Sodium Citrate, Sodium Benzoate, Mica, Tin Oxide, Synthetic Fluorphlogopite, CI 77891, CI 77491, CI 77499, CI 15850

.

.

gitti launcht mit Color & Care die ersten make up Produkte der Linie. Schminken, Naturkosmetik, nachhaltig, vegane Kosmetik, veganes Make up, Schminktipps, Schminktante, Anja Frankenhäuser

.


Visionist


Wenn man Testobjekte bekommt, kommen die manchmal ohne Erklärung und manchmal auch in provisorischer Verpackung. Bei Visionist dachte ich zuerst an einen Highlighter. Auf dem Handrücken aufgetragen, trocknete die leichte Creme extrem schnell. Beim Wischtest blieb die Farbe glitzernd auf meinem Handrücken stehen. Ich dachte: durchgefallen. Glitzernder Highlighter…. tssssss!
Bis ich genauer hinsah und der kurze Beautytalk mit gitti die Erleuchtung brachte: bei Visionist handelt es sich in erster Linie um einen Lidschatten. Die Textur wurde als “liquid-to-powder” Effekt formuliert, weshalb er hervorragend auf dem Augenlid hält. Sieht traumhaft als Highlighter im Augeninnenwinkel aus und ja: man kann ihn auch vorsichtig als Highlighter verwenden. Wird für mich aber keine Option – ich mag es auf den Wangen eher schimmernd als glitzernd auch wenn der Glitzer im Visionist eher subtil ist.

Zu haben ist er in 3 intensiv schimmernden Farbtönen: helles Gold, warmes Bronze, kühles Lavendel.

Ich habe das helle Gold (Nr.3) zum Testen bekommen und bin unfassbar gespannt auf das warme Bronze. Es könnte eventuell ein Dupe sein für den Messington aus einer limitierten Make up Kollektion, nach dem ihr mich immer fragt, wenn ich ihn trage. Muss ich mal testen – gebe Bescheid!

Basis der Formel ist Kornblumenwasser, Orangen- und Honokiolextrakt (Polyphenol aus der Magnolie). Natürlich vegan, parfümfrei und zu 99% natürlichen Inhaltes. Visionist kommt in einem zu 100% recycelfähigen Glasfläschchen mit recyclebarer Kappe. Auch die Faltschachtel besteht wieder zu 100% aus recyceltem Papier.

Selbstverständlich wurde das Produkt augenärztlich getestet.

6 ml kosten 24,90€ .

INCI: 
Aqua, Citrus Aurantium Dulcis Fruit Extract, Centaurea Cyanus Flower Water, Alcohol, Synthetic Fluorphlogopite, Silica, Mica, Propanediol, Glycerin, Microcrystalline Cellulose, Pentylene Glycol, Xanthan Gum, Cellulose Gum, Galactoarabinan, Acacia Senegal Gum, Butyrospermum Parkii Butter, Benzyl Alcohol, Potassium Sorbate, Honokiol, Tin Oxide, Sodium Benzoate. May Contain: CI 77891, CI 77491, CI 77510

.

.

gitti launcht mit Color & Care die ersten make up Produkte der Linie. Schminken, Naturkosmetik, nachhaltig, vegane Kosmetik, veganes Make up, Schminktipps, Schminktante, Anja Frankenhäuser

.


Eye Level


Das Beste zum Schluss!

Das Allerbeste kommt gleich noch, aber vorher muss ich euch die Mascara ans Herz legen!! Sie ist mein absoluter Top-Favorit der Linie. Fast hätte ich es nicht für mich behalten können. Denn ich habe das recyclingfähige Glasfläschchen schon eine Weile hier, weil Luise von gitti unbedingt meine gestrenge Meinung zur Mascara wissen wollte. Gesteng, weil ich mit Macara wirklich picky bin. Mir gefällt längst nicht alles, was rund um mich herum gehyped wird.
Die gitti Mascara ist, was Auftrag, Volumen und Länge angeht schonmal weit vorn dabei. Was die Haltbarkeit betrifft, stößt sie meine pflegende und geliebte Mascara einer anderen Marke vom Thron. Denn sie hält und hält und hält und auch nach einem langen Tag mit viel Gesichtsbewegung, Lachen, Schwitzen, durch den Regen rennen und mehr, sitzt sie wie frisch aufgetragen, obwohl es keine wasserfeste Formel ist. Ich entferne sie am Abend ganz normal mit meiner Double Cleansing-Methode (erst Öl, dann Reinigungsschaum), was prima funktioniert.

Die vegane Formel besteht aus 99,8% natürlichen Inhaltsstoffen und ist mit drei nährenden Superpower Wirkstoffen angereichert: Rizinusöl-Derivate, Shea Butter und natürlichen Wachsen. Eye Level gibt es in klassischem Schwarz, einem tollen Dunkelblau und einem kühlen Schokobraun.

Von mir 100 Punkte und eine saubere Kaufempfehlung!

Kostenpunkt sind 29,90€.

INCI:
Water (Aqua), Euphorbia Cerifera Cera, Butyrospermum Parkii Butter, Polyglyceryl-6 Distearate, Dimer Dilinoleyl Dimer Dilinoleate, Glycerin, Copernicia Cerifera Wax, Polyglyceryl-10 Myristate, Cetyl Alcohol, Glyceryl Caprylate, Leuconostoc/Radish Root Ferment Filtrate, Xanthan Gum, Arginine, Phenethyl Alcohol, Lauryl/Myristyl Polyricinoleate. May Contain: CI 77491, CI 77492, CI 77499, CI 77007.

.

.

gitti launcht mit Color & Care die ersten make up Produkte der Linie. Schminken, Naturkosmetik, nachhaltig, vegane Kosmetik, veganes Make up, Schminktipps, Schminktante, Anja Frankenhäuser

.


Hello gitti Colour & Care!


Na?

Jetzt wollt ihr doch sicher wissen, was ich mir zum Schluss aufgehoben habe, stimmts?

Im Beitrag seht ihr einen Look, den ich mit oben erwähnten den Produkten der gitti Colour & Care Linie geschminkt habe. Ging einfach und superfix! Dafür habe ich neben der Mascara in Schwarz, den Eyeshadow “Visionist” in Nr. 3 und “Everyblush” in Nr. 2 auf Wangen und Lippen verwendet. Auf Instagram gibt es heute auch ein kleines Video dazu.

Gemeinsam mit gitti darf ich mit euch jetzt einen Kennenlerncode teilen. Aktuell könnt ihr das Make up von gitti im Set eurer Wahl mit 20% Preisvorteil ausprobieren. Einfach über den Link im letzten Satz bestellen, den Code: schminksets eingeben und schon läuft die Sache. Auf Eines müsst ihr allerdings achten: ihr müsst höllisch schnell sein, denn ich schätze, dass die erste Lieferung der neuen Produkte bei gitti in Nullkommanix vergriffen sein wird.

Jetzt bin ich gespannt…. was sagt ihr?? Habt ihr das erwartet, dass gitti mit Make up nachlegt? Was würdet ihr euch im gitti-Sortiment noch wünschen?

Alles Liebe, Eure Anja

Share this article

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Comments
  • Karin Brunschede
    November 10 2021

    Guten Morgen Anja
    Deine Beschreibung von der neuen Linie ist sehr interessant und spricht mich auch sehr an.
    Nur habe ich seit Jahren Probleme mit Rosacea und die meisten Makeups verschlimmern die Pickel eigentlich nur mehr.
    Leider habe ich bisher keine Linie gefunden die ich gut und vor allem langfristig verwenden könnte.
    Da ich viel online Beratungen gebe und der Computer und die Kamera jedes noch so kleine Pickelchen sieht nervt mich das schon sehr.

    Kannst Du aus Deiner Erfahrung heraus einen Tipp geben welche Kosmetik Linie bei Rosacea gut ist?

    Viele Grüße
    Karin

    • schminktante
      November 10 2021

      Alles was die Haut beruhigt. Nicht zu viele Pflegemarken in die Hautpflege integrieren. Keine Duftstoffe, keine ätherischen Öle…also nichts was Allergiepotential bietet. Einige meiner Leser:innen haben gute Erfahrungen mit dem Beautydrink (i66) von Oliveda gemacht und verwenden die passende Pflege dazu. Andere vertragen die hautberuhigende Pflege von cicé oder Beyer & Söhne gut. Rosacea ist recht individuell. Ich kann leider keinen Tipp geben, das genau DAS bei Dir hilft.
      Alles Gute und viele Grüße
      Anja