Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

6x Augen Make up mit Clarins – Herbst 2020

Werbung – Die Kollektion für das Augen Make up Herbst 2020 wurde mir von Clarins kostenfrei als Pressemuster zur Verfügung gestellt.
+ + +

Mitten im Herbst angekommen wird es Zeit, dass ich euch endlich auch ein paar schöne Make up Looks zeige. So viel Neues passiert ja bei den Firmen immer nicht. Man lässt sich von den Farben der Natur inspirieren. Auch die färbt sich ja jährlich gleich schön bunt, wenn die Tage noch mild und die Nächte immer kühler sind. Spannend finde ich bei all den neuen Looks der Marken immer neue Texturen oder Farbkombinationen, die so angeboten werden.
In Fashion und Beauty immer sehr interessant! Und während ich noch vor 4 Jahren die Nase zu einem satten Bordeaux rümpfte, finde ich es jetzt ganz großartig…. und bin außerdem voll auf dem Oliv-Trip. Werdet ihr schon noch sehen :-)! Blau und Oliv! Wie schön ist bitte diese Kombi?? Oder Bordeaux und Blau? Ein bisschen Natur und ein bisschen Klassik. Hach….

Ich kann mir schon vorstellen, was auch bei den Make up Designern jedes Jahr passiert, wenn sie von den frischen Sommertönen genug haben und sich der Entwicklung der Herbstlooks zuwenden. Bei Clarins ist dieses Jahr jemand richtig eskaliert! Der Fokus liegt beim aktuellen Herbstlook voll auf den Augen.

Ganze 6 Lidschattenpaletten mit sehr intelligenten und harmonischen Farbkombinationen, bei denen jeder genau seine Farbtöne finden kann. Kühle und warme Nuancen. Mit und ohne Glanz – alles dabei. Ergänzt wird die Kollektion vom sensationellen 3-Dot-Liner. Mit dem Ding könnt ihr den Wimpernkranz ganz leicht verdichten oder einen Eyeliner “stempeln”. Klappt super! Natürlich komplettiert meine heiß geliebte “Supra Volume Mascara” den perfekten Augenaufschlag. Neu sind die Duo-Produkte für die Augenbrauen. Ein Powder-to-water-Applikator auf der einen und eine farbige Brauenmascara auf der anderen Seite. 3 Farbtöne stehen zur Wahl.

.

Clarins, Lidschatten, Make up, Schminktipps, Make up Tutorial, Eyeshadow, Ombre 4 Couleurs, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Augen schminken, Beautyblog, Top-Blog

.

Ich habe mich ganz intensiv mit den 6 Lidschattenpaletten beschäftigt und euch zu jeder Palette einen von vielen möglichen Looks geschminkt. Das Ganze auch noch als Video abgedreht, so dass ihr alle Farben auch mal auf dem Auge seht und wenn ihr mögt die Anleitungen als Inspiration für eure eigene Make up Routine ausprobieren könnt. Geht also besser nochmal Pipi machen und holt euch noch ein Heißgetränk – jetzt gehts nämlich erst richtig los.

Basis jedes Augen-Make up bildet natürlich eine Foundation mit Concealer, Puder und Bronzing Powder. Mit dem Bronzer rahme ich mein Gesicht ein bisschen ein. Ich gebe ihn zusätzlich unter die Wangenknochen und schattiere zur Gesichtsmitte hin. Reste aus dem Pinsel landen auf dem Nasenrücken und der Kinnspitze. Dann folgt -je nach Farbwahl- etwas Brauenpuder oder -mascara und dann kann es auch losgehen. Zu jedem Augen Make up tusche ich meine Wimpern übrigens immer mit der “Supra Volume Mascara”.

.

.

Augen Make up mit Palette Nr.01
Fairy Tale Nude Gradation – Warme Pflaumentöne

Clarins, Lidschatten, Make up, Schminktipps, Make up Tutorial, Eyeshadow, Ombre 4 Couleurs, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Augen schminken, Beautyblog, Top-Blog

Hach… diese warmen Pflaumentöne mag ich sehr. Diese Palette ist ganz vielseitig und für alle Augenfarben geeignet. Einzige Voraussetzung: euch sollten warme Farben gut stehen. Sonst seht ihr um die Augen leider verweint aus.

.

Clarins, Lidschatten, Make up, Schminktipps, Make up Tutorial, Eyeshadow, Ombre 4 Couleurs, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Augen schminken, Beautyblog, Top-Blog
Clarins, Lidschatten, Make up, Schminktipps, Make up Tutorial, Eyeshadow, Ombre 4 Couleurs, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Augen schminken, Beautyblog, Top-Blog

.

Hier gehts zum Videotutorial:
KLICK.

.

Ich habe das sanfte Apricot auf das bewegliche Lid gelegt, in die Lidfalte den helleren der beiden Pflaumentöne schattiert und dem Augenaußenwinkel mit dem Dunkleren der beiden ein bisschen mehr Tiefe gegeben. Der glänzende Peachton eignet sich hervorragend als Highlighter für den Augeninnenwinkel (aber auch monochrom auf dem beweglichen Lid zu einem braunen rauchigen Kajal oder einem klassischen Eyeliner, oder oder…). Weil schon sehr viele Farben auf dem Lid unterwegs sind, ergänze ich diesen Look nur mit reichlich Mascara. Auch auf den Lippen bleibt es neutral (Joli Rouge Nr. 758).

.

.

.

Augen Make up mit Palette Nr.02
Rosewood Gradation – Kühle Holz- und Pflaumentöne

Clarins, Lidschatten, Make up, Schminktipps, Make up Tutorial, Eyeshadow, Ombre 4 Couleurs, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Augen schminken, Beautyblog, Top-Blog

Ein rosé, ein satter Pflaumenton, ein dunkler Flieder und ein kühles Espressobraun – was für eine schöne Palette! Damit kann man wirklich prima spielen. Ich habe den kühlen Plumton satt in die Lidfalte gegeben und sehr weich verblendet. Das Rosé kommt auf das bewegliche Lid. Damit wäre ein Look schon fast fertig – er wirkt herrlich frisch und lässt braune und grüne Augen kühler Farbtypen richtig strahlen.

.

Clarins, Lidschatten, Make up, Schminktipps, Make up Tutorial, Eyeshadow, Ombre 4 Couleurs, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Augen schminken, Beautyblog, Top-Blog
Clarins, Lidschatten, Make up, Schminktipps, Make up Tutorial, Eyeshadow, Ombre 4 Couleurs, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Augen schminken, Beautyblog, Top-Blog

.

Hier der Link zum Make up Tutorial auf Instagram:
Klick

.

Wem das zu viel Farbe ist, der gibt -wie ich- einfach noch etwas vom rauchigen Flieder von außen nach innen verlaufend aufs bewegliche Lid. Intensiv und doch nicht too much. Für diesen Look habe ich mit dem 3-Dot-Liner nur den Wimpernkranz verdichtet und dann reichlich Wimpern getuscht.
Auf die Wangen kommt eine Extraportion Frische (Twist to Glow – Nr. 01-leider aktuell ausverkauft), dafür bleiben die Lippen sehr dezent und zurückhaltend (Natural Lip Perfector – Nr. 16).

.

.

.

Augen Make up mit Palette Nr.03
Flame Gradation – Warme Brauntöne

Clarins, Lidschatten, Make up, Schminktipps, Make up Tutorial, Eyeshadow, Ombre 4 Couleurs, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Augen schminken, Beautyblog, Top-Blog

Beim ersten Anblick dachte ich mir: boah, wie langweilig. Solche warmen Brauntöne muss man immer erst auf dem Auge sehen. Für alle kühlen Farbtypen ist diese Palette nichts. Sie würde euren Blick krank und leblos wirken lassen. Die Farbtypen hingegen, denen warme Töne gut stehen, werden eine kleine Sensation erleben. Unter Berücksichtigung eures Farbtyps passt die Palette gut zu braunen, olivfarbenen und grünen Augen. Strahlend blaue Augen könnten mit dem Bronzeton glücklich werden.
Ich habe mich auf die beiden irisierenden Nuancen beschränkt und den Auftrag bewusst einfach gehalten (weil mit Fingern gearbeitet).

.

Clarins, Lidschatten, Make up, Schminktipps, Make up Tutorial, Eyeshadow, Ombre 4 Couleurs, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Augen schminken, Beautyblog, Top-Blog
Clarins, Lidschatten, Make up, Schminktipps, Make up Tutorial, Eyeshadow, Ombre 4 Couleurs, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Augen schminken, Beautyblog, Top-Blog

.

Hier der Link zum Make up Tutorial auf Instagram:
Klick

.

Der Bronzeton kommt auf das gesamte bewegliche Lid und wird lediglich mit einem weichen Pinsel in der Lidfalte ausschattiert. In den Augeninnenwinkel habe ich den Highlightton gesetzt und ihn ein wenig auf das bewegliche Lid verblendet. Damit der Blick nicht müde und verweint gerät, bitte diese Farbtöne (auch wenn sie euch gut stehen) unbedingt am Wimpernkranz mit einer dunklen Linie unterbrechen. In meinem Fall ist das der Waterproof Pencil Nr. 02. Entlang der Lash Line auftragen und sofort verblenden. So bekommt ihr eine dezente und rauchige Kontur an den Wimpernkranz, der sich ganz harmonisch zum Augen Make up einfügt.
Auf den Wangen trage ich auch ein bisschen mehr Frische (Glow 2 Go – Nr. 02) und auf die Lippen durfte ein satter Kastanienton (Velvet Lip Perfector Nr. 03).

.

.

.

Augen Make up mit Palette Nr.04
Brown Sugar Gradation – Kühle Brauntöne

Clarins, Lidschatten, Make up, Schminktipps, Make up Tutorial, Eyeshadow, Ombre 4 Couleurs, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Augen schminken, Beautyblog, Top-Blog

Kühle, erdige Espressotöne dominieren diese Palette, abgerundet durch ein warmes leuchtendes Gold. Ihr könnt matte und glänzende Brauntöne kombinieren so wie ich. Oder das Gold mono auf dem beweglichen Lidtragen und den Wimpernkranz mit dem matten Dunkelbraun hervorheben. Oder auch nur den glänzenden Braunton monochrom auf das bewegliche Lid geben.

.

Clarins, Lidschatten, Make up, Schminktipps, Make up Tutorial, Eyeshadow, Ombre 4 Couleurs, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Augen schminken, Beautyblog, Top-Blog
Clarins, Lidschatten, Make up, Schminktipps, Make up Tutorial, Eyeshadow, Ombre 4 Couleurs, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Augen schminken, Beautyblog, Top-Blog

.

Hier gehts zum Make up Tutorial auf Instagram:
Klick

.

Diese Palette eignet sich hervorragend für alle neutral bis kühlen Farbtypen (die kühlen Typen lassen bitte die Finger vom Gold – das würde euch krank aussehen lassen). Unter Berücksichtigung eures Farbtyps für alle Augenfarben geeignet (außer grau und blaugrau).
Kombiniert habe ich die Farben der 4er-Palette (außer Gold) mit dem 3-Dot-Liner. Auf den Lippen leuchtet ein sattes Rot (Joli Rouge Crayon – Nr.742C).

.

.

.

Augen Make up mit Palette Nr.05
Jade Gradation – Grüne Olivtöne

Clarins, Lidschatten, Make up, Schminktipps, Make up Tutorial, Eyeshadow, Ombre 4 Couleurs, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Augen schminken, Beautyblog, Top-Blog

Diese Palette hatte es mir gleich angetan – obwohl ich sonst nie “buntes” Augen Make up mag. Die Töne der 5er Palette sind herrlich aufeinander abgestimmt und auch hier könnt ihr kombinieren und nochmal kombinieren. Es sind so viele Looks möglich. Monochrom auf dem beweglichen Lid oder in Tannengrün als rauchige Linie am Wimpernkranz. Oder so wie ich: einmal alles bitte! 🙂

.

Clarins, Lidschatten, Make up, Schminktipps, Make up Tutorial, Eyeshadow, Ombre 4 Couleurs, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Augen schminken, Beautyblog, Top-Blog
Clarins, Lidschatten, Make up, Schminktipps, Make up Tutorial, Eyeshadow, Ombre 4 Couleurs, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Augen schminken, Beautyblog, Top-Blog

.

Hier findet ihr das Videotutorial auf Instagram:
KLICK

.

Diese Grünen Lidschatten passen ganz toll zu braunen, olivfarbenen und blaugrauen Augen. Zu diesem Look habe ich meine Lash Line mit dem dunkelsten matten Grünton schattiert. Komplettierend bekommen die Lippen einen Schuss Rosenholz (Joli Rouge Crayon Nr. 750 C ) und fertig ist ein echt schöner Herbstlook.

.

.

.

Augen Make up mit Palette Nr.06
Midnight Gradation – Blau- und Grautöne

Clarins, Lidschatten, Make up, Schminktipps, Make up Tutorial, Eyeshadow, Ombre 4 Couleurs, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Augen schminken, Beautyblog, Top-Blog

Alle kühlen Farbtypen hergehört: das ist eure Palette! Wenn ihr graue oder blaue Augen habt. Die mit den blauen Augen kombinieren bitte das Grau mit dem Blau, können aber auch den silbrigen Ton mit dem Anthrazit kombinieren. Der Blauton der Palette harmoniert in Kombination mit Anthrazit auch auf braunen Augen – da aber dann bitte Vorsicht, wenn ihr noch das Silbergrau dazugeben wollt, das wirkt je nach Lichteinfall schnell Himmelblau und bekommt einen Tante-Olga-70er-Jahre-Touch (wobei ich überhaupt nichts gegen Tante Olgas sagen will).

.

Clarins, Lidschatten, Make up, Schminktipps, Make up Tutorial, Eyeshadow, Ombre 4 Couleurs, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Augen schminken, Beautyblog, Top-Blog
Clarins, Lidschatten, Make up, Schminktipps, Make up Tutorial, Eyeshadow, Ombre 4 Couleurs, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Augen schminken, Beautyblog, Top-Blog

.

Hier der Link zum Videotutorial auf Instagram:
Klick

.

Ich habe Grau in der Lidfalte verteilt – tendenziell außen intensiver als innen. Auf dem beweglichen Lid kommt das Blau gut zur Geltung und das Silber wirkt als Highlighter im Augeninnenwinkel. Dazu passt ein klassischer Eyeliner. Ich habe ihn mit dem 3-Dot-Liner gezogen und nach hinten ein bisschen verlängert. Satt Mascara und schon ist die alternde Prinzessin Elsa auf dem Vormarsch :-). Ich mag Grau- und Silbertöne zu meinen olivbraunen Augen immer nicht so gern – oft wirken sie mit Grau und Anthrazit müde und verwaschen. Deshalb habe ich den Wangen noch ein bisschen mehr Frische gegönnt (Joli Blush 02), aber mit einem ganz zarten Neutralton auf den Lippen (Natural Lip Perfector Nr. 16) abgerundet.

.

Abschließend noch ein Profi-Tipp:
Wenn ihr ein intensive Augen Make up tragen möchtet, müsst ihr wahrscheinlich mehrfach Farbe übereinander auftragen. Kann sein, dass die weichen Texturen in den Paletten dann leider auch ein bisschen krümeln und Farbpartikel unter den Augen hängen (sogenanntes Fallout). Wer ein geübtes Händchen hat, klopft den Pinsel bitte immer sehr (!) gut aus, bevor er Lidschatten aufträgt. Wer auf Nummer sicher beim Augen Make up gehen will, der beginnt mit den Augen, entfernt dann den Fallout und vervollständigt sein Make up anschließend (Foundation, Concealer & Co.). 😉

Puh! Das war lang….. ich hoffe ihr fühlt euch jetzt ein bisschen inspiriert, auch mal wieder mit Lidschatten zu experimentieren. Wenn ja, dann ganz viel Freude beim Ausprobieren!

Alles Liebe, Eure
signature
No tags

Share this article

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Comments
  • Nicole
    Oktober 11 2020

    Liebe Anja,
    ich könnte mich bei den wunderschönen Farben schon mal gar nicht entscheiden, welche ich nehmen sollte.
    Wie immer sehen sie an dir alle toll aus und ich liebe deine Tipps sowieso.
    Da hat Clarins etwas wunderbares geschaffen- ich liebe solche Töne und wenn man sie dann an dir sieht, sind sie noch mal so schön.
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Nicole

  • Astrid
    Oktober 17 2020

    So schön geschminkt vielen Dank!! Ich bestelle mir den Velvet Lip Perfector Nr. 03 und vielleicht auch den Blush. Danke für die Tipps:) Liebe Grüsse, Astrid