Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Beautyinterview mit Bernadette Brysch von Cicé

Beautyinterview mit Bernadette Brysch, Cicé, Anti Aging, Hautpflege, Interview

Bernadette Brysch ist eine der Geschäftsführerinnen beim Anti Aging-Label Cicé und heute zu Gast im Beautyinterview.

Cicé ist das Label, das ihr aktuell inflationär viel auf meinem Blog findet. Weil ich finde, dass es die kleine Marke mit den tollen Anti Aging Produkten einfach verdient hat, und weil Cicé immer noch zu meinen allerliebsten Produkten gehört. An dieser Stelle sei nochmals auf unsere tolle Februar-Aktion hingewiesen:

Cicé kennenlernen und bares Geld sparen!

Beim Kauf der Tagespflege im Onlineshop bekommt ihr aktuell einen Preisnachlass von 20 € !! Also bezahlt ihr für 30 ml statt der üblichen 95 € nur 75 €. Einfach shoppen, an der Kasse den Code SCHMINKTANTE eingeben und sparen. 🙂 Super, oder?

Aber um mich geht es ja heute gar nicht. Ich habe Bernadette ein bisschen gelöchert und nach ihren ganz persönlichen Beautystories gefragt:

Bernadette Brysch, Cicé, Fotografie, Portrait, Leonie Kroll, Anti Aging, Hamburg
Foto: Leonie Kroll

Stellst Du Dich bitte kurz vor? Was sollen die Leser*innen über Dich erfahren?

Beruflich: Gründerin und Geschäftsführerin des Hamburger Kosmetiklabels cicé safer skincare – gemeinsam mit meiner langjährigen Freundin, Studienkollegin und Reisepartnerin Catharina von Rogister.
Privat: Mutter von drei Jungen.
Wenn noch Zeit übrig bleibt: Singen, Bouldern, Yoga, Politik, mit Freunden kochen oder essen gehen.

Verrätst Du Dein Alter?

34.

Welche Einstellung hast Du zum Thema Beauty?
Bist Du eher ein Beautyjunkie oder hältst Du es im Badezimmer eher pragmatisch?

Ich bin ein pragmatischer Beautyjunkie. Es muss alles schnell und einfach gehen, denn lange Badezimmeraufenthalte langweilen mich. Aber bei den Produkten bin ich anspruchsvoll und absolut abhängig von bestimmten Marken.

Beschreibe die für Dich perfekte Hautpflege?

Das ist einfach: die Produkte von cicé. Ich finde es wichtig, dass Cremes und Seren schnell einziehen und trotzdem ein angenehm feuchtes und frisches Hautgefühl hinterlassen. Die Parfümierung sollte nicht zu aufdringlich sein – am liebsten sind mir unparfümierte Produkte. Und der Effekt darf nie eindimensional sein: Schutz, Feuchtigkeit, Regeneration und Anti-Aging sind gleichermaßen von Bedeutung.

Thema Make up: Welche Utensilien dürfen in Deiner täglichen Make up Routine nicht fehlen?

Concealer von Youngblood, Puder von Clinique, Eye Brow Set von Catrice, Mascara von Eyeko, Blush von Youngblood und Rouge von Clinique. Das ist das Minimalprogramm. Die meisten Produkte sind auf Empfehlung der wunderbaren Serena Goldenbaum in mein Sortiment gerutscht.

Bad, Beautyinterview, Cicé, Anti Aging, Schönheit, Beauty, Hautpflege

Erzählst Du uns eine Anekdote aus Deiner Jugend? Wann und wie bist Du mit Make up in Berührung gekommen?

Natürlich über meine Mama – wie wahrscheinlich die meisten. Mein erstes eigenes Stück war eine brauner Kajalstift, den sie mir überlassen hat.

Wie hat sich Deine Einstellung zu Hautpflege und Make up über die Jahre verändert?

Beides ist mir wichtiger geworden. Das hat vor allem mit meinem Job zu tun. Wenn man sich den ganzen Tag mit hochwertigen Produkten für schöne und gesunde Haut beschäftigt, lässt einen das irgendwann gar nicht mehr los. Auf Partys versuche ich aber mittlerweile zu vermeiden, zu erzählen, was ich mache. Sonst habe ich sofort eine Traube Frauen um mich herum, die einen Vortrag über Anti-Aging-Hautpflege hören möchten. Am Anfang fand ich das lustig, aber ich rutsche dann schnell in so einen Marketing-Sprech und fühle mich wie auf einer Präsentation und nicht mehr wie auf einer Party.

Wie stehst Du zum Thema Schönheits-OP oder -eingriffe?

Komplett tolerant. Ich möchte nicht darüber urteilen, welche Methoden Menschen nutzen, um sich mit ihrem Aussehen wohlzufühlen.

Hast Du ein Schönheitsideal? Jemand, von dem Du sagen kannst, dass er Dich beautytechnisch inspiriert?

Ganz klar: Charlotte Casiraghi. Sie ist wunderschön. Glamourös und elegant – und gleichzeitig natürlich und mädchenhaft. Ich kenne keine schönere Frau.

Alles Liebe, Eure Anja

Share this article

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

1 Comment