Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Mit Sommerminis schön und gepflegt unterwegs

Weil sich gerade alles um Sommer und Urlaub und verreisen dreht und auch alle meine Freunde und Nachbarn gerade in die wohlverdienten Ferien flüchten, bekommt ihr heute einen hübschen Beitrag zum Thema Sommerminis!

Seid ihr gerade im Urlaub? Oder schon wieder zurück? Oder noch gar nicht aufgebrochen?

Wie macht ihr das mit der Packerei? Insbesondere mit dem Kulturbeutel?

Ich stelle regelmäßig fest, dass ich von Jahr zu Jahr mehr Zeug brauche, um mein Gesicht wach und meine Haare volumig zu bekommen. Und mit jedem Jahr steigt die Anzahl meiner Reisen. Wenn ich für einen Job gebucht werde, brauche ich oft so viel Zeug, dass ich ganz froh bin, wenn meine privaten Sachen eher klein ausfallen. Bisher habe ich Shampoo, Haarwachs, Duschgel & Co. immer abgefüllt oder bin in irgendeinen Drogeriemarkt gerannt, um mir irgendeine Hautpflege, ein Haarspray oder ein Bodylotion zu kaufen. Obwohl man ja weiß, dass in den Hotels mittlerweile alles vorhanden ist. Aber man weiß ja auch nicht, wie das Zeug dort riecht, etc.

Viele Hersteller kennen das Problem und legen ihre Originalabfüllungen auch als Reisegrößen vor. Ich finde das ganz hervorragend. So muss ich meine empfindliche Tagespflege nicht leer pumpen auf die Gefahr hin, dass mir die Creme im kleinen Döschen kippt und auch das nervige Umgefülle entfällt. Wohlbemerkt sprechen wir hier nicht über kleine Pröbchen, die nach 2 Anwendungen leer sind. Reisegrößen enthalten oft wenigstens 15-30 ml Produkt und das genügt schon für ein paar Tage!

Ich mag es, auch auf Reisen meine persönlichen Pflegelieblinge dabeizuhaben. Wenn sie noch Platz sparen: umso besser.

Wenn ich also unterwegs bin, sieht das aktuell bei mir so aus:

Cice Sommerminis.

Die Lieblinge

Nicht mehr wegzudenken aus meiner täglichen Pflegeroutine ist Cicé. Auf diesem Blog habe ich schon so oft davon geschwärmt, meine Bloggerkolleginnen mit dem Cicé-Virus infiziert und meinen Instagram-Account zugespamt. Ich bin superhappy, dass Cicé (fast) alle Produkte aus dem Sortiment auch als Sommermini bzw. Reisemini anbietet. Die Tagespflege reicht beispielsweise für 35 Anwendungen, genug für einen Urlaub also.

 

Reiseset Sommerminis von Dermalogica.

Zuverlässige Pflegepartner

Beste Kombination mit meinen Cicé-Sachen ist immernoch Dermalogica. Die Marke stellt zuverlässige Produkte her und fast alle sind auch als Reisegröße erhältlich, so das niemand mehr auf seinen Hautpflegeliebling verzichten muss. Die Prosukte sind durch die Bank weg sehr ergiebig und ihr reicht locker 2 ganze Urlaube lang damit. Mindestens!

 

Reiseset mit Sommerminis von Le Couvent des Minimes.

Neu im Waschbeutel

Diese Marke ist ganz neu im heimischen Badezimmer der Schminktante. Le Couvent des Minimes gehört zur großen L’Occitane-Familie und ist benannt nach einem Konvent im Süden Frankreichs. Die natürlichen Pflegerezepte von Le Couvent des Minimes führen die lange Tradition von Einfachheit, Pflege und Großzügigkeit fort, die im Minimitenkloster in der Haute-Provence begann. Die Maria-Missionsfranziskanerinnen kümmerten sich dort fürsorglich um die Ärmsten unter den Armen. Auch heute noch nehmen sie bedürftige Menschen in Polikliniken in aller Welt auf und sorgen für sie. Um den Maria-Missions-franziskanerinnen zur Seite zu stehen, unterstützt Le Couvent des Minimes Hilfsprojekte für Kinder und deren Gesundheit in Indien, Brasilien und in Vietnam und spendet dafür 1% der Jahresumsätze an ihre Organisation.
Bereits im Frühling bekam ich dieses hübsche, aber leider limitierte Reiseset zum Ausprobieren zugeschickt. Enthalten sind Pflegebestseller der Linie. Allesamt perfekt zum Verreisen.

Teoxane Reiseminis.

Luxus aus der Schweiz

Ebenfalls ein von mir sehr geschätztes Label ist Teoxane. Wer kennt nicht das vielgelobte Radiant Night Peel, von dem auch ich grenzenlos begeistert bin und schon auf dem Blog berichtet habe (hier nochmal für alle Nachzügler: „Wie ich eine neue Haut bekam“). Die Cosmeceuticals sind ausnahmslos sehr mild zur Haut bei intensiven Effekten. Die Haut wird intensiv hydratisiert und geglättet. In meiner Peelingphase greife ich auch immer wieder auf die passende Pflege der schweizer Marke zurück.
Im vergangenen Jahr gab es auf einem Teoxane-Event eine prall gefüllte Goodiebag mit Minis der Linie, mit denen ich bis heute gern auf Reisen gehe.

loccitane, Mon panier,

Ein Hauch Provence

L’Occitane steht für natürliche Kosmetik aus der Provence. In jedem Jahr gibt es limitierte Auflagen von hübschen kleinen Boxen mit wechselndem Inhalt. Letzte Woche erreichte mich dieser kleine Picknickkorb, namens „Mon Panier“, was soviel bedeutet, wie „Mein Einkaufskorb“. Darin alles, was Gesicht und Körper auf einer Reise brauchen. Ich freue mich jetzt schon aufs Ausprobieren. Besonders gespannt bin ich auf das Mandelduschöl!

 

Reiseset Sommerminis von Clarins.

Nicht ohne Sonnenschutz

Für einen Sommerurlaub sind normalerweise die Sonnenschutzprodukte immer Diejenigen, die ich IMMER in Originalgröße dabei habe. Wer viel sonnt, der muss ja auch viel cremen. Dieses hübsche All-In-One-Kit ist perfekt für einen Wochenendtrip mit Handgepäck geeignet. So seid ihr gut geschützt und habt nicht so viele Tübchen und Flaschen bei euch.

So und nun mal Hand aufs Herz meine Damen (und Herren, sofern es in meinem Blog auch männliche Leser gibt): wie verreist ihr? Füllt ihr ab? Kauft ihr Drogerie-Minis? Oder schleppt ihr Originalgrößen mit euch rum? Ich bin auf eure Kommentare gespannt!

 

Alles Liebe, Eure Anja

Share this article

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

No Comments Yet.