Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Frisches für die Lippen: Clinique Pop Splash Lip Gloss

Die neuen Lip Gloss Pop Splash, die Clinique gemeinsam mit der finnischen Designerin Marimekko aufgelegt hat, haben in diesem Jahr eingeschlagen wie eine Bombe. Die Kundinnen lieben sie – ich bin eine davon!

Deshalb mache ich es heute einfach kurz!
Die gute Nachricht heißt nämlich, dass es einige Lippenfarben der Kollektion ins permanente Clinique-Sortiment geschafft haben, wo ihr eure Lieblinge seit Anfang Mai jederzeit nachkaufen könnt.

Ich dufte einen ersten Blick auf die neuen permanenten Nuancen werfen und gleich 6 Töne von insgesamt 12 Farben ausprobieren. Hach, ich liebe ja Glosse. Tatsächlich war ich fast ein bisschen traurig, dass Glosse in den letzten Jahren trendtechnisch dem Lippenstift den Vorzug geben mussten. Aber jetzt sind sie ja wieder da! Mit voller Power.

.

Lipgloss-Alarm bei Clinique. Aus der limitierten Edition mit Marimekko haben es 12 Nuancen ins permanente Sortiment geschafft. 6 davon hat die Schminktante ausprobiert.

.

Die Clinique Pop Splash Lip Glosse geben euren Lippen nicht nur einen tollen Glanz mit transparenten Farbtönen – sie pflegen auch noch. Wassermelonen-Extrakt und Wasser versorgen die sensiblen Lippen langanhaltend mit intensiver Feuchtigkeit. Was mir an Glossen so gut gefällt ist, dass sie gerade jetzt im Sommer einfach fast jeden natürlichen Look noch ein bisschen frischer wirken lassen und dass man sie quasi blind auftragen kann. Ich vergesse ja immer mal gern den Handtaschenspiegel. Da ist das mit so einem Gloss wirklich easy.
Die Clinique Lip Glosse kleben wenig bis gar nicht und schmecken nach nix. Über die Haltbarkeit kann ich nicht viel sagen: ich bin ein vorbildlicher Lippenproduktträger. Bei mir hält alles recht lange… 🙂

Jetzt spanne ich euch aber mal nicht länger auf die Folter und zeige euch die hübschen Schätzchen. Wollte mich ja eh kurz fassen:

.

Lipgloss-Alarm bei Clinique. Aus der limitierten Edition mit Marimekko haben es 12 Nuancen ins permanente Sortiment geschafft. 6 davon hat die Schminktante ausprobiert.

v.l.n.r.: Pinot Pop, Spritz, pop, Juicy Apple, Rosewater Pop, Sorbet Pop, Caramel Pop

.

Lipgloss-Alarm bei Clinique. Aus der limitierten Edition mit Marimekko haben es 12 Nuancen ins permanente Sortiment geschafft.

Caramel Pop

.

Lipgloss-Alarm bei Clinique. Aus der limitierten Edition mit Marimekko haben es 12 Nuancen ins permanente Sortiment geschafft.

Sorbet Pop

.

Lipgloss-Alarm bei Clinique. Aus der limitierten Edition mit Marimekko haben es 12 Nuancen ins permanente Sortiment geschafft.

Rosewater Pop

.

Lipgloss-Alarm bei Clinique. Aus der limitierten Edition mit Marimekko haben es 12 Nuancen ins permanente Sortiment geschafft.

Juicy Apple

.

Lipgloss-Alarm bei Clinique. Aus der limitierten Edition mit Marimekko haben es 12 Nuancen ins permanente Sortiment geschafft.

Spritz Pop

.

Lipgloss-Alarm bei Clinique. Aus der limitierten Edition mit Marimekko haben es 12 Nuancen ins permanente Sortiment geschafft.

Pinot Pop

.

Meine Lieblinge??

Ich kann es gar nicht genau sagen, weil ich alle schön finde. Am häufigsten schleppe ich Juicy Apple, Rosewater Pop und Pinot Pop mit mir herum. Alle anderen sind aber auch toll.

Hier noch fix und der Vollständigkeit halber alle Nuancen vereint:

.

v.l.n.r.: Pinot Pop, Spritz, pop, Juicy Apple, Rosewater Pop, Sorbet Pop, Caramel Pop

.

Am Ende wie immer die Frage: seid ihr Team Lippenstift , probiert ihr einfach alles gern aus oder entscheidet ihr euch am liebsten für Lipgloss?? Naaaa? 🙂

 

 

Alles Liebe, Eure
signature

Share this article

2 Comments
  • Anja Popp
    Juni 7, 2018

    Hallo liebe Anja , ich bin im Sommer team gloss, aber im Herbst, Winter gerne Matte dezente Lippenstifte, diese clinique Glosse sehen alle richtig gut aus, da muss ich mir mal caramel pop und watermelon pop näher anschauen LG Anja

  • Andrea B.
    Juni 9, 2018

    Hallo Anja, sehr schöne Farben. Am besten gefällt mir Pinot Pop, weil schön transparent rot. Ich bin auch eher Team Lipgloss, weil leichter aufzutragen und ich mag es leicht glänzend, weil es die älter werden Lippen kaschiert Schaue gleich mal, ob ich mir einen gönne. LG Andrea

    What do you think?

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.