HEUTE: Black & Green & Friday

Lieblingshautpflege zum Lieblingspreis - tolle Angebote zum Black Friday.

Haltet euch fest Mädels: HEUTE IST BLACK FRIDAY!

Nach der Glamour Shopping Week greift der Handel heute schon wieder an und lockt Kaufwütige und Sparfüchse in die Onlineshops. Mit dem Black Friday. Oder dem Green Friday.
Ich selbst habe weder bei dem Einen noch bei dem Anderen bisher mitgemacht, obwohl ich wahrscheinlich einiges hätte sparen können. Keine Ahnung, warum ich solche Mörder-Rabattaktionen nie nutze… wahrscheinlich überfordert mich einfach das Überangebot und die reißerischen Headlines, mit denen ich zum Kauf animiert werden soll.

Ich habe mich jetzt mal ein bisschen schlau gemacht und möchte euch kurz darüber informieren, woher der Hype kommt. Und ihr braucht gar keine Angst zu haben: es gibt keine ellenlange Liste, wo man was in welcher Höhe rabattiert bekommt. Dafür gibt es genügend Kollegen, die Auskunft geben.
Es gibt aber einige meiner liebsten Labels, die sich an einem der beiden Fridays beteiligen und sich damit einem Publikum vorstellen, das sich bisher noch nicht richtig getraut hat, dort einzukaufen. Und diese Labels werde ich Euch sehr gern am Ende des Beitrages verlinken.

Black Friday

Wie ganz viele Hypes kommt der Black Friday ursprünglich aus den USA und schwappte mit einer Aktion von Apple 2006 erstmals zu uns nach Deutschland herüber.
Immer am letzten Donnerstag im November feiern die Amis Thanksgiving, das gefühlt sort einen noch größeren Stellenwert als Festivität einnimmt als Weihnachten, Silvester und Ostern zusammen. Am Tag nach Thanksgiving beginnt in den USA die Vorweihnachtszeit. Geschäfte werden geschmückt und der Run auf den Geschenkewahnsinn ist eröffnet. An keinem anderen Tag im Jahr wird mehr Umsatz gemacht. Viele Amerikaner nehmen sich an diesem Tag frei. Zeit, in Ruhe durch die Läden oder Onlineshops zu stöbern. Noch dazu, wenn es Angebote hagelt.
Zur Namensgebung des Black Firday gibt es verschiedene Theorien. Von kaufwütigen Menschenmassen, die die Straßen schwarz färben über Händler, die am Ende dieses Tages schwarze Finger vom Geldzählen haben sollen bis hin zur wahrscheinloichsten Variante, dass es ein Händler am Black Friday von den roten in die schwarzen Zahlen schaffen kann.

Green Friday

Es gibt Käufer und Verkäufer, die sich dem Kaufwahn ein bisschen widersetzen. Aber natürlich trotzdem gute Umsätze schreiben wollen. Wer will das nicht? Noch dazu, wenn es sich um ökologisch einwandfreie und nachhaltige Produkte handelt.
Die Outdoorfreaks unter euch werden die Marke Patagonia kennen. Die haben nämlich mit dem Green Friday angefangen. Üblicherweise spendet das Unternehmen löbliche 1% vom täglichen Umsatz an Umweltschutzorganisationen. Im vergangenen Jahr ging der komplette Erlös aus dem Black Friday an eben jene Umweltschutzorganisationen. Und jetzt haltet euch fest: das waren 10 MILLIONEN (!!!) Dollar.
Der Green Friday soll die umweltfreundliche und nachhaltige Alternative zum Black Friday sein. Er soll Konsumenten zum Nachdenken über ihr Kaufverhalten bringen. Manchmal machen aber auch “grüne” Labels aus dem schwarzen einen grünen Freitag und wollen Stammkunden mit reduzierten Preisen Danke sagen, sowie Neukunden das Kennenlernen erleichtern.

Black & Green Friday – Aktionen, die ihr euch anschauen solltet

Wer die Schminktante kennt der weiß, dass ich euch hier nicht mit reiner Definition hängen lasse. Ich habe mich bei meinen Lieblingsbrands schlau gemacht und die wirklich tollen Angebote für euch zusammengestellt. Alles kann, nix muss – aber Weihnachten steht vor der Tür und wer schon immer mal die tolle Hautpflege von den Beyerjungs, HighDroxy oder Cicé kennenlernen wollte, der könnte heute echt glückliche werden!
Diese 3 Marken – allesamt kleine Labels, die in Deutschland ansässig sind. Die in Deutschland produzieren lassen. Die auf gute Inhaltsstoffe achten, aus denen wirkstoffreiche und reizarme Kosmetik wird. Diese Marken solltet ihr euch dringend merken.

Lieblingshautpflege zum Lieblingspreis - tolle Angebote zum Black Friday.

Beyer & Söhne

Normalerweise geben die Beyerjungs gar keine Rabatte. Warum sie das so handhaben, haben sie auf ihrer Website schonmal dargelegt. Ausnahmen bestätigen allerdings die Regel und deshalb gibt es ausschließlich heute die einzige Rabattaktion des Jahres, nämlich bis Mitternacht:

20% auf das gesamte (!) Beyer & Söhne Sortiment.

Ausgenommen sind alle Probiergrößen!
Also ran an Squalan, Hautcreme+ und Mikrofasertuch. Ich plane eine Wagenladung Bodylotion+ und reichlich Mikorfasertücher zu ordern. Wer noch mag, sollte schnell sein, sonst kaufe ich euch den Jahresvorrat vor der Nase weg! Höhö!!

.

.

Lieblingshautpflege zum Lieblingspreis - tolle Angebote zum Black Friday.

Cicé

Die Mädels aus Hamburg haben dem Kind einen neuen Namen verpasst. Bei Cicé heißt der schwarze Wochentag nämlich “Happy Friday” und dafür haben die Mädels ein sehr hübsches Pflegepaket für euch geschnürt.

Es besteht aus :

  • Tagescreme
  • Nachtpflege
  • Augencreme
  • Körperpflege

Der Kostenpunkt liegt bei 220€ (regulärer Paketpreis wären 307 €). Und der Clou: Wer dieses Package kauft, bekommt das grandiose Peelingserum von dem ich HIER berichtet habe, gratis obendrauf (das kostet sonst 69€). Ihr spart also satte 40% gegenüber dem üblichen Preis. Das Happy Friday – Aktionpäckchen bekommt ihr direkt unter diesem Link.

.

.

Lieblingshautpflege zum Lieblingspreis - tolle Angebote zum Black Friday.

HighDroxy

Von HighDroxy habt ihr hier schon länger nix mehr gehört. Was nicht daran liegt, dass ich die Marke nicht mehr mag, ganz im Gegenteil! Die Funkstille bzgl. HighDroxy wird sich ziemlich bald ändern, denn ich probiere da gerade ein paar Neuheiten aus, von denen ich richtig doll begeistert bin!!
HighDroxy feiert den Green Friday gleich 4 Tage lang (!) unter dem Motto „Hauptsache grün“. Vom 24. bis zum 27. November 2017 gibt es hier

 24% auf das gesamte Sortiment 

der Originalgrößen (Probegrößen ausgenommen!).
Wer Treuepunkte sammelt, kann durch das Einlösen seiner Treuepunkte den Rabatt weiter auf bis zu 30% erhöhen. Neue Treuepunkte gibt es gleich wieder nach der Aktion ab dem 28.11.
Persönlicher Tipp von mir: schaut euch unbedingt mal die Augenpflege näher an. Hautsensibelchen werden sich über das Face Serum freuen und alle mit durstiger Haut oder Haut, die kein Fett mag: wie wärs mit dem One-Hydrogel?

Ich werde am Freitag wahrscheinlich all meine Ersparnisse auf den Kopf hauen und mich mit neuer Hautpflege eindecken. Allerdings braucht auch das Profiequipment neue Sachen… Ich wünsche euch viel Spaß beim Shoppen. Verratet ihr mir, ob ihr bei diesem Shoppingwahnsinn mitmacht und euch ein paar tolle Produkte zum kleineren Preis sichert? Und wenn ja: welche sind das (ich bin total neugierig!!) ?

1700 Total Views 4 Views Today
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestShare on StumbleUponShare on Google+Share on RedditEmail this to someoneShare on Tumblr

4 comments

  • Liebe Anja,
    ich habe nun auch mal die Chance ergriffen und das Squalan bei Beyer & Söhne erstmalig bestellt. Bin schon sehr gespannt. Was ich dich die ganze Zeit schon fragen wollte: irgendwo hast du erwähnt, dass die CC cream von L’occitane aus dem Programm geht:-( das finde ich richtig schade. Hast du da schon einen Tipp für einen adäquaten Nachfolger? Ganz viele Grüße, Ina

    Reply
    • Liebe Ina,

      soweit ich aktuell informiert bin, war die CC Cream kurz weg (lt. Auskunft in den Geschäften aus dem Sortiment ohne Nachfolger). Mittlerweile gibt es sie wieder. 1€ teurer als vorher und ohne ersichtliche Veränderung in Verpackung, Zusammensetzung oder Textur. Merkwürdige Firmenpolitik. Da fühle ich mich als Verbraucher ganz schön verarscht…. aber immerhin ist sie wieder da ;-).
      LG
      Anja

      Reply
  • Liebe Schminktante,
    Ich bin normalerweise begeisterter Onlineshopper, da zwei kleine Kinder daheim. Rabattschlachten und Überangebot machen mir allerdings Kopfschmerzen und nachdem ich gestern etwas bestellen wollte bei einem der shops und die Wartezeit zum betreten der Website geschätzte 60 Minuten betrug , hab ich mir lieber einen Kaffee gemacht . Natürlich gehen einem Schnäppchen durch die Lappen, allerdings vermeidet man auch Fehlkäufe und horten.

    Reply
  • Liebe Anja, da werde ich mich bei Beyer und High Droxy wohl gütlich tun. Adventsmarkt, schöne Idee, da schaue ich doch gerne rein. Ja und hier ist dann noch eine Sabine aus HH, die auch sehr gerne mal ein Beauty Coaching bei Dir machen möchte. Da lohnt sich der Besuch unserer wunderschönen Stadt ja schon fast?! Ganz liebe Grüße Sabine

    Reply

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *