Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Pastell oder Farbe? Frühlingsmode und passende Make up Looks mit der Zalando Lounge

Werbung: dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation mit der Zalando Lounge.

+ + +

Dieses Jahr genieße ich den Frühling so sehr! Es ist nicht wie sonst, dass es ewig dauert und dann an zwei warmen Tagen plötzlich BÄNG macht und alles ist grün. Dieses Jahr kündigte sich der Frühling schon im Februar mit sehr milden Temperaturen an und im März durften wir erstmals die 20-Grad-Temperaturmarke reißen. Überall zeigen sich nach und nach zarte Blüten, Knospen und erstes helles Blattgrün. Der Natur beim Aufwachen zuzuschauen ist mir gerade eine riesige Freude!

.

In einer Kooperation mit der Zalando Lounge zeigt Schminktante Anja Frankenhäuser passend zu den angesagten Modetrends auch Make up Looks, die die Outfits harmonisch komplettieren.

.

Die Zalando Lounge

Auch modisch will ich es jetzt wieder leichter, heller, freundlicher. Die Freude war groß, als mich das Team der Zalando Lounge anfragte, ob ich nicht Lust hätte, einen Look oder ein Produkt in einem Blogpost für euch umzusetzen. Zuerst dachte ich, dass ich jetzt mit einer Stylistin telefonieren müsse, die mir nach einer Beratung passende Outfits zuschickt. Aber weit gefehlt, das ist ein anderer Service, den Zalando bietet!

Was ich noch nicht wusste ist, dass Zalando auch einen exclusiven Shopping Club hat, in dem es täglich neue Sales gibt. Dort werden beliebte Modemarken und ganz exclusive High End Brands mit Rabatten bis zu 75% angeboten, so dass es also immer etwas zu schauen, zu stöbern und bei Gefallen auch zu sparen gibt. 
Anmelden ist easy: einfach mit E-Mail-Adresse, dem bestehenden Zalando-Konto oder der Google-Adresse registrieren, Konto erstellen und schon kann es losgehen. Ihr bekommt Damen-, Herren- und Kinderkleidung, Schuhe, Accessoires, Sportkleidung und manchmal sogar Homeartikel.

Innerhalb der Kooperation durfte ich die gesamten Vorteile des Shops ausprobieren und einen Einkaufsgutschein auf den Kopf hauen. Und Leute: das war echt nicht einfach! Weil es nämlich jeden einzelnen Tag neue Sales gibt und ich jeden Tag am liebsten etwas anderes zusammengestellt hätte (ich habe sogar überlegt, meinen Blog um das Thema Interior zu erweitern, weil es da echt schöne Sachen gab…). Allerdings ist mein Kleiderschrank voll und nur aus dem Grund einer Kooperation irgendetwas einzukaufen, wollte ich auch nicht. Da hatte das Team der Zalando Lounge aber vollstes Verständnis und ich durfte mir Zeit lassen mit meiner Auswahl. 

.

In einer Kooperation mit der Zalando Lounge zeigt Schminktante Anja Frankenhäuser passend zu den angesagten Modetrends auch Make up Looks, die die Outfits harmonisch komplettieren.

.

Was lange währt, wird gut! 

War auch bei mir so. Denn eines schönen Tages ploppte der Sale von adidas auf und ich wurde sofort fündig. Ich liebe Sneaker und meine weißen adidas Originals haben nach 4 Jahren jetzt optisch wirklich langsam ausgedient. Deshalb durften ein paar wunderhübsche, fluffige, bequeme und schicke neue adidas-Sneaker in weiß mit Streifen in Pastellrosa den Weg zu mir antreten.

Obendrauf hatte es mir ein farbenfrohes Tuch von Beck Söndergaard angetan. Knallfarben und Pastelle kombiniert. Megaschön! 

Bestellvorgang klappte prima und die ersten Trageversuche haben sich als sehr angenehm erwiesen. Und an dieser Stelle werdet ihr euch fragen, wieso ich euch das hier alles erzähle? Ich sags euch:

Weil ich die Schminktante bin und in dieser Aufgabe eine sehr klare Vorstellung davon hatte, wie ich die Kooperation umsetzen würde. Ich habe mir nämlich sowohl zum Pastelllook als auch zum farbenfrohen Tuch schöne Make up – Looks ausgedacht, die Ihr vielleicht nachschminken wollt? Oder vielleicht wollt ihr auch den Look auch nachstylen?

Es gibt gleich mehrere Möglichkeiten gefunden, wie ihr all die aktuellen Sommertrends der Mode ideal zusammenbringen könnt:

  1. PASTELL ist ein großes Thema im Frühjahr und Sommer. Das zeigen Fashion- und Make up-Brands gleichermaßen. Von mir seid ihr ja immer eher die Naturtöne im Make up gewöhnt. Ich habe euch zu einem Pastell-Look ein passendes Make up gemacht, das mal ein bisschen anders ist, als ihr es von mir gewohnt seid. 
  2. Die Pastelle wie KNALLFARBEN eignen sich hervorragend, um den CAMEL-WEISS-TREND ganz sanft ein bisschen spannender zu machen. Gibt ja Menschen, denen das gar nicht so ganz gut steht, den Trend aber trotzdem gern tragen würden. Mein Vorschlag: einen Look in Camel und Weiß einfach mit einem passenden Accessoire (z.B. ein Tuch mit ordentlich Farbe, hihi) aufpeppen, einen sonnengeküssten Look mit Statementlippen dazu und los gehts!
  3. PASTELL und KNALLFARBE in einem Look? Das geht hervorragend. Passend dazu habe ich ein Make up gestaltet, das eher ein bisschen natürlicher ist, aber an Frische nichts einbüsst.

.

In einer Kooperation mit der Zalando Lounge zeigt Schminktante Anja Frankenhäuser passend zu den angesagten Modetrends auch Make up Looks, die die Outfits harmonisch komplettieren.

.

Die Make ups zum Look

Ich habe alle Looks mit der gleichen Base geschminkt. Einzig Look 3, da habe ich anstelle Bourjois die CC Cream von it cosmetics (Frb. Light) verwendet. Also nicht wundern, dass die Produkte für die Grundierung unten nicht nochmal auftauchen:

Foundation: Bourjois “Healthy Mix Foundation” (Frb. 53)
Concealer: it cosmetics “Bye Bye Under Eye Concealer” (medium Tan – warm medium)
Augenbrauen: it cosmetics “Brow Power Powder”

Look 1 – PASTELL

In einer Kooperation mit der Zalando Lounge zeigt Schminktante Anja Frankenhäuser passend zu den angesagten Modetrends auch Make up Looks, die die Outfits harmonisch komplettieren.

Hier dominieren zarte Farben. Einziger Kontrast: der auberginefarbene Kajal, den ich ganz dünn und rauchig am Wimpernkranz verteilt habe.

Lidschatten: Clarins “Ready in a flash” Palette Regard – Eyelighter oben Mitte
Kajal: Clarins “Waterproof Pencil”, Frb. 04, ist aus dem kommenden Sommerlook, den ich euch demnächst noch ausführlicher vorstelle.
Mascara: Hourglass “Caution – Extreme Lash Mascara”
Rouge: MAC “Mineralize Blush” (Petal Power)
Lipliner (Lippen voll ausgemalt): Zoeva “Graphic Lips” (Eternal Brightness)
Lipbalm: Clarins “Instant Light” (01)

.

In einer Kooperation mit der Zalando Lounge zeigt Schminktante Anja Frankenhäuser passend zu den angesagten Modetrends auch Make up Looks, die die Outfits harmonisch komplettieren.

In einer Kooperation mit der Zalando Lounge zeigt Schminktante Anja Frankenhäuser passend zu den angesagten Modetrends auch Make up Looks, die die Outfits harmonisch komplettieren.

.

Look 2 – CAMEL/WEISS erfrischend kombiniert

In einer Kooperation mit der Zalando Lounge zeigt Schminktante Anja Frankenhäuser passend zu den angesagten Modetrends auch Make up Looks, die die Outfits harmonisch komplettieren.

Turban ist in! Und wer hat denn gesagt, dass man so ein Tuch immer nur um den hals hängen muss? Dieses hier hat die ideale Länge und ist schön zart, so dass ich damit ganz hervorragend meine grauen Haaransätze verstecken kann. Ich müsste nämlich dringend zum Friseur ;-).
Hier knallt Farbe von den Lippen. Sie ist keine Farbe, die auch im Tuch enthalten wäre, ergänzt das Bunt aber wunderschön. Auf den Augen strahlt ein sanfter mauve-Ton. Das Rouge haben wir weggelassen und durch einen Hauch Bronzing Puder ersetzt.

Lidschatten: it cosmetics “It Girl Palette” (Festive) – war limitiert und ist nicht mehr erhältlich
Mascara: Hourglass “Caution – Extreme Lash Mascara”
Rouge/Kontur: Laura Mercier “Candleglow Sheer Perfecting Powder”, 02
Lippenstift: Clarins Joli Rouge “Pink Cranberry-matt” (760V)

.

In einer Kooperation mit der Zalando Lounge zeigt Schminktante Anja Frankenhäuser passend zu den angesagten Modetrends auch Make up Looks, die die Outfits harmonisch komplettieren.

In einer Kooperation mit der Zalando Lounge zeigt Schminktante Anja Frankenhäuser passend zu den angesagten Modetrends auch Make up Looks, die die Outfits harmonisch komplettieren.
.

Look 3 – PASTELL & KNALLFARBE

In einer Kooperation mit der Zalando Lounge zeigt Schminktante Anja Frankenhäuser passend zu den angesagten Modetrends auch Make up Looks, die die Outfits harmonisch komplettieren.

Klappt super zusammen. Bei so viel Farbe am Körper bleibt das Make up etwas zurückhaltender. Kleiner Eyecatcher: Der Cateye-Liner in Petrol. Das war der erste Versuch mit so einer Farbe und ich muss sagen, dass mir das total gut gefällt. Farbige Eyliner werde ich also im Sommer noch öfter zeigen. Auf den Wangen landete reichlich Bronzingpuder für den Sonnenglow und die Lippen bekamen ein zartes Gloss in Nude für einen schönen Glanz. 

Eyeliner: Clarins Lidschatten “Ombre Satin” (05 – Green Mile) – ist aus dem kommenden Sommerlook, den ich euch demnächst noch ausführlicher vorstelle.
Mascara: Clarins “Wonder Perfect Mascara 4D” – ebenfalls  aus dem kommenden Sommerlook, mehr Infos dazu in einem der nächsten Beiträge.
Rouge: it cosmetics, Palette “Most Beautiful you” – der Bronzingpowder gemixt mit dem Highlighter für einen schönen frischen Glow.
Lippen: Jodith Williams “Plumping Lipgloss” (461)

.

In einer Kooperation mit der Zalando Lounge zeigt Schminktante Anja Frankenhäuser passend zu den angesagten Modetrends auch Make up Looks, die die Outfits harmonisch komplettieren.

In einer Kooperation mit der Zalando Lounge zeigt Schminktante Anja Frankenhäuser passend zu den angesagten Modetrends auch Make up Looks, die die Outfits harmonisch komplettieren.

.

Und jetzt alle mal Hände hoch: jemand Zalando Kunde? Kennt ihr die Zalando Lounge schon? Habt ihr da schon bestellt? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

Alles Liebe, Eure
signature

Share this article

2 Comments
  • Rosalili
    April 12, 2019

    Hallo Anja, das Tuch ist ja super! Könntest du das vielleicht verlinken, dann muss ich bei Zalando nicht rum suchen.
    Viele Grüße rosalili

    • schminktante
      April 13, 2019

      Liebes,
      das ist aus der Zalando Lounge und wenn dort eine Aktion vorbei ist, gibt es das Tuch wohl auch nicht mehr. Tut mir sehr leid!
      Alles Liebe
      Anja

    What do you think?

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.