Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Monatsrückblick Mai 2021

Werbung – Möglicherweise findet ihr in diesem Monatsrückblick Mai das ein oder andere Produkt verlinkt. Einige Produkte wurden mir kostenfrei als Pressemuster zur Verfügung gestellt. Die Links betrachtet ihr bitte als Angebot für weitere Information und nicht als Nötigung zum Klicken. Aber das wisst ihr ja – seid ja alle schon groß!
+ + +

Es scheint endlich Hoffnung zu geben: Hoffnung für den Sommer. Denn endlich steigen die Temperaturen, die Sonne lässt sich mehrfach in Deutschland blicken und ich konnte Freitag endlich meine Heizung ausschalten und den Kaschmirpulli ins Winterquartier schicken.

Hoffnung auch, weil seit Wochen die Infektionszahlen dieser Pandemie stetig sinken und die Zahl Derer genauso kontinuierlich steigt, die erst- und zweit-geimpft sind. Hoffnung auf eine langsame Rückkehr zu etwas mehr Normalität – vielleicht auch auf den ein oder anderen längeren Ausflug (ich wage es noch nicht, Urlaub zu nennen).

Zeigt sich bei mir daran, dass die Bräute die ihre Termine frühzeitig bei mir gebucht hatten oder aus dem letzten Jahr in dieses verschoben haben, jetzt zu Probeterminen kommen möchten. Dass Kunden wieder Kollektionsshootings buchen. Darüber freue ich mich total!
Dennoch bleibe ich vorsichtig – irgendwie traue ich diesen plötzlichen “Frieden” noch nicht so ganz über den Weg. Geht es euch auch so?
Alle Fragen nach einem Beautycoaching muss ich für dieses Jahr noch ablehnen. Life-Beautycoachings wird es frühestens ab 2022 wieder geben. Solange biete ich de Möglichkeit der Online-Beautysprechstunde und werde euch über den Blog und viele viele Tutorials auf dem Laufenden halten und Tipps an euch verteilen.

Ein kleiner Rückblick auf den Monat Mai zeigt, dass die Schminktante nicht faul war – hier im Schnelldurchlauf ein paar Highlights:

.

.


Takeover Jacks Beautyline – Augen Make up


In meinem zweiten Takeover für die Brand Jacks Beautyline stand ich gleich Anfang Mai vor der Kamera. Thematisch haben wir uns mit Allen Infos rund um Augen Make up befasst. Wir haben eine ganz natürliche Variante geschminkt, die Lidfalte vertieft, Eyeliner gezogen, Kajalstift richtig verblendet, Highlights gesetzt, über Farben gesprochen und vieles mehr. Schaut gern HIER das IGTV, das bei JBL gespeichert ist.

Immer wieder erreicht mich übrigens die Frage, welche Lidschattenfarbe zu welcher Augenfarbe passt. Dazu habe ich bereits einen ganz ausführlichen Beitrag geschrieben, den ihr nachlesen könnt, wenn ihr auf den Link klickt.

.

.


Interview zur Hautwoche bei Podiom


Als ich die Anfrage für ein Interview auf Podiom erhielt, dachte ich erst, es handele sich um eine Verwechslung. Denn ich kannte bis dato nur die Podcast- und Hörbuchplattform Podimo. Bei Podiom handelt es sich laut Angaben der Betreiber um eine Art “Netflix der Gesundheit”. Sobald man sich einen Account angelegt hat (kostenpflichtig), kann man sich zu den verschiedensten Gesundheitsthemen spannende Inhalte anschauen und sich umfassend von Experten beraten lassen und informieren.
Ich durfte mich im Rahmen der Podiom-Hautwoche äußern und habe über richtige Hautpflege und typgerechtes Make up gesprochen. Ein ganz schönes Interview ist dabei herausgekommen. Ich verlinke euch auch das mal – falls ihr schon einen Zugang habt, könnt ihr es nochmal anschauen. Einen kleinen Vorgucker findet ihr direkt über dem Abschnitt.
An 10 Tagen gab es während der Hautwoche u.a. Interviews zum Thema “Darm & Haut”, “Emotionen & Haut” (mit Laura Malina Seiler), Wissenschaftliche Anti Aging Ansätze, Evolutionsbiologie war dabei, fernöstliche Methoden für die Schönheit der Haut, es ging um Haarausfall, Rosacea, Lipödeme….. und ich könnte jetzt noch eine Weile so weitermachen. Über 40 Experten gaben ihr Wissen weiter. Klickt euch einfach mal rein und wenn es euch interessiert, schaut weiter. 😉

.

Monatsrückblick, Mai, 2021, Portrait, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Impfung, Beautyblog, Top-Blog Deutschland

.


Geimpft & (fast) Amalgam – frei


Ich konnte mein Glück kaum fassen, als mich meine Rheumatologin anrief und mir einen Impftermin anbot. Ich habe nicht vor September/Oktober damit gerechnet überhaupt auch nur in die Nähe einer Impfung zu kommen und nun war es soweit… ich war informiert und auf alles vorbereitet. Und wisst ihr was? Ich habe mich soooo drauf gefreut! Weshalb ich meine Freude direkt geteilt habe und mit einem großen Blumenstrauß in die Praxis gestiefelt bin. Das Team dort leistet so großartige Arbeit und impft neben dem normalen Praxisalltag. Und wer mal versucht hat, bei einem Rheumatologen einen Termin zu bekommen, weiß was das heißt! Ich bin jetzt also erst-geimpft und mein mann streiten uns, ob das nun Impfung oder Impfe heißt (natürlich mit einem Augenzwinkern). Ich habe alles außerordentlich gut vertragen, was ich u.a. auch darauf zurückführe, dass ich mich mental ein bisschen positiv “programmiert” habe. Große Vorfreude, keine Angst, keine Bedenken – Bestellungen ans Universum you know?!

Nächster Stopp war die Zahnarztpraxis: ich habe endlich Anlauf genommen, um meine alten Amalgam-Füllungen durch Inlays ersetzen zu lassen. Kein ganz preiswertes Unterfangen, aber Amalgam ist eine Bleiverbindung und was das jahrelang im Körper anrichten kann, spüre ich ja mit meiner Autoimmunerkrankung seit längerem. Ich war da nie so hinterher und kann auch nicht beweisen, dass meine Zipperlein auf eine Schwermetallvergiftung zurückzuführen sind, aber ich möchte dieses Zeug einfach nicht länger in meiner Mundhöhle haben. Zwei Sitzungen habe ich hinter mir, eine folgt noch und dann bin ich endlich alles Metall im Mund los. Gutes Gefühl!

.

Monatsrückblick, Mai, 2021, Portrait, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Insta live, UND GRETEL, Beautycoaching

.


Insta Live mit Eva Klaus für UND GRETEL


Auch im Mai gab es mit der Organic Make up Brand UND GRETEL aus Berlin wieder ein Insta-Live. Diesesmal ein kleines bisschen anders. Denn ich war auf dem Kanal einer jungen Mama und selbstständigen Influencerin eingeladen. Eva (@what-eva_loves) hatte mich um ein paar alltagstaugliche Make up Tipps gebeten, wie sie ihr Make up variieren kann und trotzdem nicht ewig im Badezimmer stehen muss. Klar: mit zwei kleinen, aufgeweckten Kindern muss es manchmal schneller als schnell gehen und trotzdem möchte Eva sich täglich eine kleine Make up Routine gönnen. Ob es mir gelungen ist, sie ein bisschen zu verwandeln, könnt ihr auf Evas Kanal im gespeicherten Live anschauen.

.

Monatsrückblick, Mai, 2021, Portrait, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Insta live, Beautycoaching online, Make up Tipps

.


Online Beautycoaching im Insta live


Und gleich noch ein Video-Tipp – das hört ja heute überhaupt nicht mehr auf :-)). Viele Aktionen finden inzwischen digital statt und auch ich bin auf Instagram täglich aktiv. Deshalb gibt es hier auch mittlerweile nur noch einen Beitrag pro Woche, der dafür immer sehr ausführlich ausfällt und umso mehr Inhalte auf Insta. Schöne neue Internet-Welt.
Mit Claudia von @claudi.i.am war ich vergangenen Freitag live. Sie hatte mich um ein Online-Beautycoaching gebeten und ich habe die Möglichkeit beim Schopf gegriffen und sie gefragt ob sie nicht Lust hätte, das Ganze live auf Instagram zu machen. Und sie hatte!! Nach ein paar technischen Problemchen haben wir eine großartige Zeit miteinander verbracht und solltet ihr schon länger mit so einer Onlinestunde liebäugeln, könnt ihr euch jetzt anschauen, wie so ein Onlinecoaching abläuft und funktioniert. 😉

.

.


Ausblick auf den Juni


Der Juni steht vor der Tür und ich hoffe, dass er uns endlich den Sommer bringt damit wir endlich mehr Zeit draußen sein können! Hier eine kleine Vorschau auf das was euch im Juni erwartet, wenn ihr mögt!

Gleich am 2.6. um 20 Uhr übernehme ich zum dritten Mal den Account von Jacks Beautyline. Dieses Mal reden wir über Foundations und alles drumherum.

Am 4.6. treffe ich mich ebenfalls auf Instagram in einem Live mit Ricarda Nieswand. Ricarda war jahrelang Mit-Initiatorin der Blogger-Konferenz “Blogst” und vieler größerer und kleinerer Veranstaltungen drumherum. Wir sprechen um 10 Uhr beim zweiten Kaffee über ein manchmal heikles Thema: Frauen untereinander und Zusammenarbeiten mit Frauen. Wir beide haben über die Jahre viele Erfahrungen gesammelt und möchten ganz ohne Groll und Bitchiness resümmieren und darüber nachdenken, wie es zwischen uns Frauen an der einen oder anderen Stelle vielleicht ein bisschen liebevoller und besser klappen kann.

Beautytechnisch erarten euch ein paar Rabattcodes: ich stelle ein neues Produkt von Micaraa vor und damit kommt hier ein neues Label ins Spiel, das ich schon eine ganze Weile ausprobiere und sehr angetan bin. Make up wird es von Kess Berlin geben und von it cosmetics. Freut euch auf Handpflege von und mit meinem Partner gitti. Und auch Skincerely yours wird wie jeden Monat dabei sein. Alles auf Insta – am Monatsende berichte ich hier.

Ach Kinder und wenn alles klappt, darf ich endlich auch mal wieder mit dem make up Koffer raus…. drückt mal feste die Daumen!

.

.


Beauty im Mai


An dieser Stelle kommt diesen Monat nicht ganz so viel. Ich habe zwei Brands ausprobiert, die gerne mit mir zusammenarbeiten wollten. Leider bin ich mit den Produkten nicht richtig warm geworden, weshalb ich euch hier auch nichts präsentieren kann. Denn ich empfehle nur, was ich richtig gut finde und womit ich mich täglich gerne pflege.

Ein paar Kleinigkeiten sind es aber doch und die kommen hier:

.

Monatsrückblick, Mai, 2021, Portrait, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Selbstbräuner, Korres, Selftan

.


Korres – Aegean Bronze


Dass mehr als 90% der Hautalterung auf UV-Strahlung zurückzuführen sind, ist mittlerweile kein Geheimnis mehr. Auf schöne Sommerbräune muss deshalb trotzdem niemand verzichten. Es gibt zahlreiche Produkte, die uns ganzjährig einen schönen Sommerteint auf die Haut zaubern.
Auch die Lieblingsgriechen von Korres haben seit kurzem ein sehr schönes Self-Tan-Produkt im Angebot. Agean Bronze kommt bei mir einmal pro Woche zum Einsatz. Ich mische es in meine Bodylotion und trage es mit den mitgelieferten Handschuhen auf, lasse es einziehen und werde über eine Woche lang mit einem leicht gebräunten Teint belohnt. Stinkt nicht so schlimm wie andere Selbstbräuner und wirkt sofort. Allerdings muss man sehr aufpassen, das Ganze gut zu verteilen und am besten macht man vorher ein Bodypeeling, damit alles streifenfrei bleibt.

150 ml kosten ca. 20 €.

INCI:
aqua/water/ eau, dihydroxyacetone, alcohol denat., polysorbate 20, sodium polyacryloyldimethyl taurate, erythrulose, glycerin, caramel, ascorbic acid, avena strigosa seed extract, beta carotene, citric acid, cocos nucifera (coconut) oil, daucus carota sativa (carrot) root extract, ethylhexylglycerin, helianthus annuus (sunflower) seed oil, hydroxyethylcellulose, lecithin, persea gratissima (avocado) oil, polyglyceryl-3 diisostearate, salvia hispanica seed oil, sodium hyaluronate, phenoxyethanol, potassium sorbate, sodium metabisulfite, parfum/fragrance

.

Monatsrückblick, Mai, 2021, Portrait, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Skin Regimen, Recharging Mist, organic Skincare

.


Skin Regimen “Recharging Mist”


Moderne Formeln ohne unnötigen Schnickschnack und ohne Haut- und umweltschädigende Inhaltsstoffe. Das ist die Hautpflegelinie Skin Regimen. Wunderschönes Packaging obendrauf! Leider kam ich mit dem kräuterigen Geruch der Pflegelinie nicht so ganz gut zurecht.
Jetzt gibt es aber was Neues und das gefällt mir richtig gut: Das Recharging Mist ist ein multifunktionales Feuchtigkeitsspray mit antioxidativer Wirkung. Laut Pressemeldung enthält es organische Superfood-Extrakte und Hightech-Inhaltsstoffe. Ein Biotechnoligisch fermentierter Extrakt aus strahlungsresistenten Mikroorganismen aktiviert u.a. die Lichtrezeptoren und unterstützt die physiologischen Verteidigungsmechanismen der Haut z.B. vor Einflüssen, die durch blaues Licht verursacht werden (Stichwort: Computer, Tablet, Handy). Könnt ihr über und unter Make up tragen und zu eurer normalen Hautpflegeroutine ergänzen.

100 ml kosten ca. 40 €.

INCI: 
AQUA / WATER / EAU, LAVANDULA ANGUSTIFOLIA FLOWER WATER / LAVANDULA ANGUSTIFOLIA (LAVENDER) FLOWER WATER, ROSA DAMASCENA FLOWER WATER, BUTYLENE GLYCOL, GLYCERIN, PENTYLENE GLYCOL, SORBITOL, PHENOXYETHANOL, GLUCONOLACTONE, PROPANEDIOL, SODIUM BENZOATE, ARISTOTELIA CHILENSIS FRUIT EXTRACT, CARNOSINE, SPINACIA OLERACEA LEAF EXTRACT / SPINACIA OLERACEA (SPINACH) LEAF EXTRACT, ETHYLHEXYLGLYCERIN, CITRIC ACID, TEPHROSIA PURPUREA SEED EXTRACT, CALCIUM GLUCONATE, GLUCOSE, HYDROLYZED PEA PROTEIN, POTASSIUM SORBATE, SODIUM CHLORIDE, SODIUM SUCCINATE

.

Monatsrückblick, Mai, 2021, Portrait, Schminktante, Anja Frankenhäuser, Trinny London, Dawn, Pookie, Make up

.


Neue Farben von Trinny London


Oh Mann! Ich bin schwach geworden. Vor einigen Monaten habe ich mir die Produkte von Trinny London näher angesehen. An der gehypten Marke kommt man ja irgendwie gerade nicht vorbei. Tolle Farben und Teintprodukte, die einfach funktionieren und ultra-kompatibel miteinander sind. Die Cream-Eyeshadows halten toll (okay, ich würde es eventuell bei Schlupflidern nicht drauf ankommen lassen und ne Base drunter geben) und neben den Farben aus dem Mix2Match-Tool mit dem man auf der Website herausfinden kann welche Farben am besten zum eigenen Typ harmonieren, gibt es jede Menge Knaller-Nuancen zu entdecken. Meine allerneuesten Freunde heißen POOKIE und DAWN. Zweiterer ist ein schimmer-glitzer Lidschatten, der kaum Farbe hat, aber das Auge trotzdem schön strahlen lässt (und zwar jede Augenfarbe) und POOKIE ist ein hinreißend schönes Fuchsia in cremigem Finish, das von transparent bis deckend auf Wangen und Lippen aufgetragen werden kann.
Inhaltsstofftechnisch leider nicht Organic.

.

Monatsrückblick, Mai, 2021, Portrait, Schminktante, Anja Frankenhäuser, beautyblog, Top-Beautyblog Deutschland, gitti, Nagellack, ungiftig

.


Leuchtende Sommerfarben by gitti


Für den Sommer hat sich gitti -die Marke mit den non-toxic Nagelfarben auf Wasser- und Pflanzenbasis- für die Plantbased Linie für richtig fröhliche Nuancen entschieden. Sie heißen “Denimblau” (138), “Feuriges Orangerot” (139), “Leuchtendes Gelb” (137), “Pastellrot” (126) und ein neutrales “Dunkelgrau” (136) rundet die Sache ab. Einige sind schon vergriffen, andere noch erhältlich. Wartet mal auf die kommende Woche: bei gitti gibt es nämlich auch neue Nagelpflege. Die stelle ich euch kommenden Sonntag hier auf dem Blog genauer vor und zeige euch, wie ich meine Splitternägel dauerhaft wieder gesund gepflegt habe! gitti sei Dank!

Natürlich stehen schon die nächsten Kandidaten in Sachen Hautpflege in meinem Badezimmer – vielversprechende junge Brands, die sich richtig viel Kopf um Inhalts- und Wirkstoffe machen, die unserer Haut gut tun und unserer Umwelt nicht schaden. Die werden in den nächsten Wochen fleißig getestet und wenn ich eine richtig gute Entdeckung mache, gebe ich allerspätestens im nächsten Monatsrückblick Bescheid! 😉

Alles Liebe, Eure Anja

Share this article

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Comments
  • Lesley
    Mai 30 2021

    Anja, will you post a full review of the Trinny face products?

    • schminktante
      Mai 30 2021

      Maybe. But not in the moment. Have a look on my Instram profile – there will be here and there some products from time to time. 😉