Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Welches Make up hält unter der Maske?

Werbung – Make up mit Maske. Im Beitrag findet ihr viele hilfreiche Links, von denen einige mit einem Affiliate-Programm hinterlegt sind. Kauft ihr etwas über einen Link, erhalte ich einige Cent an Provision, die es mir auch weiterhin ermöglichen, hier alle Informationen kostenfrei für euch zur Verfügung zu stellen. Win Win für alle ;-)!
+ + +

Eigentlich wollte ich den Wochentagsbeitrag diese Woche skippen. Ich sitze im Januarloch und vermisse Inspiration, Kreativität, Energie und Motivation. Die vier sind wahrscheinlich alle auf eine sonnige Insel abgehauen, hocken an irgendeiner Strandbar und lachen sich schlapp.
Deshalb ist hier ein bisschen Januarblues angesagt. Sorry, wenn ich diese Woche keine Stimmungskanone bin.

Und dann fiel mir sehr spontan doch noch etwas ein. Denn nach einer Instagram-Story diese Woche, haben mich ganz viele Followerinnen ganz viel zum Thema Maske und Make up gefragt. Einige Fragen wurden extrem oft gestellt – und die will ich heute mal gebündelt beantworten. Damit hier niemand dumm stirbt, gell?

In Zeiten von Maske und Schneeregen setzen viele von euch auf wisch- und wasserfeste Make up Produkte. Dieses sind die meistgestellten Fragen zum Thema:

.

Welche Foundation schmiert nicht an einer Maske ab?

Die schlechte Nachricht zuerst: Keine!

Sorry, wenn ihr jetzt die Empfehlung für ein Superwunderprodukt erwartet habt. Reibung von Material -also Maske- auf Haut erzeugt immer auch Abrieb – physikalisches Gesetz gegen das kein Kraut gewachsen ist.

Die gute Nachricht: ein paar kleine Tricks gibt es trotzdem. Mit denen verhindert ihr das Geschmadder zumindest ein klitzekleines bisschen.
Ölfreie Foundations sind in der Regel deutlich wischfester als die mit pflegenden Komponenten. Dafür decken sie auch stärker und setzen eine super gut gepflegte Haut voraus, weil sie aufgrund des fehlenden Öls eben auch über den Tag keine Pflegestoffe mehr an die Haut abgeben können. Bei reifer Haut ist weniger Produkt deutlich mehr – denn durch die oftmals hohe Deckkraft kann ölfreie Foundation gern auch mal recht maskenhaft aussehen.
Ich mag hier zum Beispiel die ölfreie Version der CC Cream Foundation von it cosmetics. Auch die LIETH Foundation von UND GRETEL hält auf meinem Gesicht sehr gut obwohl sie nicht komplett ölfrei ist.
Die Estee Lauder Double Wear Foundation wird in unter Bloggern sehr geliebt – die klassische Variante finde ich für mein Gesicht mittlerweile too much. Dafür habe ich mir jetzt mal die Double Wear Nude-Ausgabe bestellt. Genauso wie die Synchro Skin Self-Refreshing Foundation von Shiseido. Beide werden als ölfrei, wisch- und wasserfest beschrieben. Wir werden sehen…

Ein weiterer Trick ist Fixing Spray. Aus etwas Entfernung wird es auf das fertige Make up gesprüht und soll es so fixieren. Diese Technik habe ich im vergangenen Jahr für meine Bräute genutzt und keine Beschwerden bekommen.
Fixingspray fühlt sich nach dem Antrocknen immer erstmal ein bisschen wie Haarspray auf Haut an, sieht aber nicht so aus. Man muss das also mögen. Kleine Entwarnung: das Haarspray-Feeling verflüchtigt sich nach einigen Minuten.
Meine Empfehlungen:
Das Your Skin But Better Setting Spray von it cosmetics und das All Nighter Fixing Spray von Urban Decay.

.

Lips, Schminktipps, Make up, Maske, Corona, Schminktante, Anja Frankenhäuser
Foto: Lisy/Pixabay

.

Welche wasserfesten Mascaras kannst du empfehlen?

Nachdem ich gleich zweimal kurz hintereinander durch den Schneeregen musste und mir danach die Mascara wie gestempelt unter den Augen hing, gehe ich bei diesem Wetter nur noch mit wasserfester Mascara raus. Empfehlenswert auch für alle Schlupflidträger*innen und jeden, der sehr ölige Augenlider hat.

Wasserfeste Mascaras sind nie genauso wie ihre wasserlöslichen Schwestern. Damit sie haltbar werden, müssen zusätzlich Stoffe rein, die das Finish verändern. Damit muss man leben.

Meine Empfehlungen:
Monsieur Big von Lancôme und die Eyes to Kill WET von Giorgio Armani geben viel Volumen. Die Wonder Perfect 4 D Mascara von Clarins trennt sehr gut und gibt Länge.
Nicht wasserfest aber dennoch sehr gut haltbar ist die Lash Paradise Intense Black von L’Oreal Paris. Die wasserfeste Variante hat mich nicht überzeugt, aber bei Mascaras ist das ja sehr subjektiv, weil jeder gern ein anderes Finish mag.

.

Gibt es haltbare Lippenstifte, die nicht abfärben?

Gibt es, wenn auch begrenzt. Hier gilt Gleiches wie für Foundations: je ölfreies, desto haltbarer. Leider unter einer Maske nicht abriebfest. Beste Alternative sind Lip Inks. Über Lip Inks habe ich schon einmal einen Beitrag geschrieben, den ich euch am Satzanfang direkt nochmal verlinkt habe, falls ihr nachgucken wollt. Ich mag die Water Lip Stains von Clarins, aber die halten nicht bei jedem gleich gut auf den Lippen. Deutlich angenehmer im Auftrag und sehr haltbar sind die Tints von Benefit.

.

Welches sind deine liebsten wasserfesten Kajalstifte?

Definitiv die Waterproof Pencils von Clarins (in 4 Farben) und die Superhero No Tug Gel Liner von it cosmetics (in 7 Farben). Lassen sich perfekt auftragen, anfangs hervorragend verblenden und halten nach dem Trocknen lange und sicher.

.

.

Lips, Schminktipps, Make up, Maske, Corona, Schminktante, Anja Frankenhäuser
Illustration: Prabha Karan/Pixabay

.

.

Wie bekommt man recht fest sitzende Make up Produkte sanft wieder von der Haut runter?

Nicht jedes Reinigungsprodukt wird von jedem gleichermaßen gern benutzt. Der Wermuthstropfen an wisch- und wasserresistenten Make up Konsistenzen ist, dass sie sich am besten mit Öl lösen lassen. Das widerum mag nicht jeder auf der Haut.

Eine gute Lösung dafür ist die Doppelreinigung. Erst Öl auf die trockene Haut geben und damit das Make up anlösen. Dann mit etwas Wasser aufemulgieren und mit einem feuchten Tuch abnehmen ODER direkt einen passenden Reiniger (Gel oder Schaum, besser keine Milch) hinterher. Alles mit Tuch und Wasser abnehmen und sauber ist eure Haut.

Nicht alle Reiniger schaffen auch das wasserfeste Augen-Make up. Mein Superhero hier ist seit Jahren der Augen Make up Entferner für wasserfestes Augen Make up von Maybelline. Sehr bezahlbar und nicht so ölig wie viele andere ihrer Art.
Wer es pragmatisch mag, der sollte sich unbedingt das Confidence in a Cleanser Reinigungsgel von it cosmetics anschauen. Das entfernt richtig gut und sanft (und ölfrei) sogar wasserfestes Make up. Mag ich sehr, wenns schnell gehen muss.

Doppelreinigung klappt bei mir super mit dem PreCleanse von Dermalogica und anschließend dem Special Cleansing Gel oder dem Skin Resurfacer (oder dem Cleansing Gel von Skincerely yours – mag ich auch sehrsehr).
Aber auch die Doppelreinigung von Hesse Organic Skincare liebe ich. Hier starte ich mit Reinigungsmilch, emulgiere mit Wasser leicht auf, gebe direkt einen Tropfen Cleansing Gel hinterher und alles Make up verschwindet im Handumdrehen.
Pro-Tipp: eine regelmäßige Doppelreinigung am Abend garantiert euch wirklich saubere Haut und kaum Nährboden für Pickel.

.

So! Ich hoffe, da war hilfreiche Information für euch dabei. Wenn nicht, hinterlasst eure Fragen in einem Kommentar. Ihnen werde ich mich gern in einem weiteren Artikel widmen.

Alles Liebe, Eure Anja

Share this article

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 Comments
  • Nicole
    Januar 28 2021

    Liebe Anja,
    wie immer: sehr fundiert, bestens erklärt und nicht das Blaue vom Himmel versprochen. Das mag ich. Und für ein Januartief (was ich verstehe), war das ein schöner Beitrag.
    Ich wünsche dir, dass die vier bald wieder von der Strandbar zurück sind (reisen sollte man eh nicht, haha) und du dann wieder durchstartets.
    So lange lass es dir anders gut gehen.
    Alles Liebe
    Nicole

  • Sandra
    Januar 28 2021

    Liebe Anja,
    herzlichen Dank für deine tollen Blogbeiträge rund um Beauty . Durch dich habe ich tatsächlich viel dazu gelernt und benutze Make-up und Co viel öfter als bisher und auch Pflegetipps für die Haut nehme ich dankbar an .
    Das Januartief habe ich auch gerade und sehne mich nach Frühjahr und mehr Normalität. Aber irgendwann wird alles wieder gut 😉
    Herzlichen Dank für Alles

  • Katrin
    Februar 4 2021

    Liebe Anja,

    ich lese Deine Blogartikel sehr gerne! In jedem einzelnen stecken viel Zeit, Leidenschaft und immer ein Stück von Dir. Für mich ein guter Grund, genauer hinzuschauen und mich inspirieren zu lassen. So habe ich direkt die empfohlene wasserfeste Wimperntusche von Clarin bestellt, in der Hoffnung dass diese sich nicht verschmiert, wie so viele andere. Und das Make up von Shiseido. Da war fast zeitgleich eine Probe in der Post und diese war vielversprechend. Ich teste mich jetzt durch 🙂
    Liebe Grüße für einen helleren Februar! Katrin